• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer High-End Rechner

Mau90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich plane gerade einen neuen Computer zu kaufen, so Anfangs April...

Hier die Zusammenstellung:
attachment.php


Also ich weis die 8800GTS 512 sollte schneller sein, als die GTX, doch in hohen Auflösungen und mit AA und AF siehts schon ganz anderst aus...

Wie findet ihr die Zusammenstellung?

mfg
 

Element009

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ganz nett aber kauf dir n andres gehäuse bei nem 2k euro rechner.^^ ZB lian li, cooler master odersilverstone.die zusammenstellung is ok.Jedocgh die gts is in den niedrigeren auflösung auf gtx niveau manchmal einen tick schneller manchmal einen trick langsamer doch in 1920*1200 is die gtx schon um 5-10&schneller v.a. mit fsaa
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Moin

ich würde für den Preis einen besseren CPU-Kühler wählen (HDT-S1283 oder IFX-14).
Beim Board würde ich eher auf das mit Referenzdesign zurückgreifen, weil das weniger Probleme bereitet wie das Formula. Nimm dann das von XFX.

Sonst finde ich den Rest eig. in Ordnung;)

Gruß
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Nachdem ich mich gestern nach einem Nofrce erkundigt hab, der was taugt, wurde mir das Board von XFX empfohlen.. http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19751&agid=659

Gestern hab ich mich einem Test des Corsair HX620W angeschaut. Ich persönlich würde zu diesem greifen, da es Kabelmanagement besitzt, im Test sehr gut abschneidet und einen ziemlich guten Wirkungsgrad besitzt. http://jonnyguru.com/modules.php?name=NDReviews&op=Story2&reid=21

Als Kühler fände ich den HDT-S1283 besser (würde den auch nehmen), noch besser den Thermalright Ultra 120 Extrem und als Spitze den Thermalright Inferno FX-14 ... bei beiden letztgenannten musst halt noch einen Lüfter dazukaufen...

@ Element.

Hey, jetz wollt ich mal den ersten Post machen. Nee, im ernst: Ich persönlich finde das Gehäuse einfach nur Geschmackssache, und solange der Kühler reinpasst, solls mir recht sein.

@ Player.

Beim Board und Kühler hätt ich mir ja die schreibarbeit sparen können, lol.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja Highend ist es nicht wirklich, aber teuer irgendwie schon ;)

-Graka für den Preis super,
-CPU für den Preis okay (btw ist der bei euch in CH schon lieferbar?),
-Windows Vista Ultimate (okay, könnte aber auch ruhig zur Home Premium gegriffen werden)
-DVD Brenner ist okay
-Gehäuse ist auch i.O.

-die Festplatte ist zwar günstig aber es gibt wesentlich bessere (leiser und schneller) z.B. Seagate 7200.11 Reihe oder eine WD mit AAKS am Ende oder eine Samsung SpinPoint F1 das ist dann Highend ;)
-der Kühler ist wie scho gesagt wurde auch nicht das Wahre (er kühlt zwar gut ist aber zu laut) Alternativen wurden ja oben scho genannt
-Der Speicher ist viel zu teuer und zudem belegt er alle vier Bänke. Wenn du übertakten willst dann würde ich zu diesen hier greifen: G.Skill der ist vom P/L her viel besser. Wenn du nicht übertakten willst dann würde ich zu so etwas greifen. A-Data
-Das Netzteil ist eigentlich in Ordnung, außer das es überdimensioniert ist. Ein be quiet mit 600W lang aus. Zudem empfohlenen HX 620 naja es ist zu laut und zu ineffizient (ich hatte es mal in meinem PC verbaut. Mein Enermax Infiniti ist wesentlich besser gewesen.
-Das Board naja ist halt ein Nvidia Board (guck mal hier im Forum da haben einige Probleme mit dem Ding) zickig, verbraucht viel Strom und wird sehr warm. Ich würde zu einen anderen Hersteller greifen.

So zu das wars eigentlich, zum Monitor kann ich keine Aussagen machen. Aso ist eine Windows XP Version wirklich von Nöten das Geld kannst du dir auch sparen?

MFG
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
mhm, welches Netzteil mit Kabelmanagement schägst du dann vor? Von der Effizienz und der Lautstärke betrachtet? Bereich liegt bei 550W-650W
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
mhm, welches Netzteil mit Kabelmanagement schägst du dann vor? Von der Effizienz und der Lautstärke betrachtet? Bereich liegt bei 550W-650W

Jo, hab doch schon gesagt ein be quiet wie er vorschlägt nur mit 600W anstatt 750. Die sind leiser und auch von der Effizienz her besser. Der Nachteil es ist etwas teurer. Wobei es von der P7 Serie entweder nur 550W oder 650W gibt. Die 550W sollten auch reichen.
Das Enermax Infiniti 650 AWT ist auch leiser und hat einen besseren Wirkungsgrad, ich habs selbst getestet ;) aber es ist auch teurer.
Das Enermax MODU82+ ist sicherlich auch einen Blick Wert leiser und ein besserer Wirkungsgrad als das Infiniti.
Seasonic dürfte auch nicht verkehrt sein obwohl die auch etwas preisintensiver sind.

MFG
 
G

gdfan

Guest
das enermax infiniti kann ich dir auch empfehlen denn ich habe es selber

mfg gdfan
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Damn, jetzt weiß ich, wo mein Posting abhanden gekommen ist...
Jetzt nochmal...

Regen im Mai hat ja schon recht viel gesagt, das passt scho.


1. Ich kann von SLI nur abraten, allein schon weil du dann 'nen nForce Board an den hacken hast, was qualitativ nicht besonders gut ist...
Nimm lieber ein x38 Board, wenn dir die Leistung einer 8800GTX nicht reicht, nimm eine 3870x2.

2. 750W sind völliger overkill und haben keinerlei Praktischen Sinn, auch bei deinem Rechner nicht.
Selbst ein 450W NT sollte gerad so noch ausreichen, mit 500-600W bist auf der Sicheren Seite.
Viel mehr brauchts nicht und wenn doch solltest dir Gedanken über den Rest machen.

3. Die Nachteile von SLI überwiegen, CF ist da etwas besser, allerdings nur weil man mit CF kein nForce Board an den Hacken hat, sonst ists genau der gleiche Unsinn.

4. Setz lieber auf eine schnellere Einzel GPU, leicht die Leistung nicht, kannst halt über eine x2 oder GX2 nachdenken, auch wenn ich das nicht so recht empfehlen kann...
 

i!!m@tic

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich würde bei dem preis zu keiner 8800 gtx, vor allem nicht zu 2 x 8800 gtx greifen. ausserdem kommt nicht jedes game mit sli klar, d.h. in manchen fällten hättest du nur noch eine 8800 gtx die genutzt wird!
 
TE
M

Mau90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@element99
ja ich weis diese ghäuse is nich gerade gut, habe mich jetzt doch für ein Enermax Chakra Big-Tower entschieden...

@Player007
Ja den IFX-14 hatte ich auch schon in den augen, aber der ist sooo gross, passt der in ein Enermax Chakra Big-Tower? Oder ist ein Netzteil oder so ähnliches im weg?

@Rain_in_May84
Von Festplatten hab ich keine Ahnung, aber in dem Laden wo ich jetzt alles kaufen will hat es nur Samsung, Western Digital und Western Digital Pro...
kannst ja mal nachschauen welcher gut is?(www.stegcomputer.ch) natürlich sind alle Preise in sFr.
Und Ja, der Q9450 ist schon in der Schweiz lieferbar... Also nur in diesem Shop in andern glaub ich weniger...

@Stefan Payne
Die 2 GTX bleiben :) ich denke ein Thermaltake Thoughpower 700Watt mit kabelmanagement sollte schon passen dann hab ich noch Spielraum nach oben ^^ und dann ich später auch mal noch aufrüsten kann...

@i!!m@tic
lol? die GTX ist so billig geworden und ist in hohen auflösung und mit AF und AA noch besser wie ne GTS oder andere karten...

PS: der Speicher is natürlich nicht gerade high end aber sollte schon reichen, oder?
Patriot DDR2 4GB Kit, PC6400
800MHz,CL5,(Kit-of-2)
Low-Latency (5-5-5-12)
 

M4jestix

Freizeitschrauber(in)
Hi,

also was schon gesagt wurde bezüglich NT bin ich der Meinung meiner Vorredner und würde auch sagen, dass dir ein 500-600W NT völlig ausreicht....

Desweiteren würde ich ein Gehäuse ohne Seitenteillüfter nehmen, da dieser meist eh "umsonst" drin is und auch eher negative Auswirkungen auf die LuKü im Gehäuse hat. (Luftverwirbelungen, ...)

Solltest du das ändern, würde ich dir als CPU-Kühler eher noch nen Mugen oder vergleichbarenb Towerkühler empfehlen.

Ansonsten schönes Sys, an dem ich noch Geld sparen oder anders anlegen würde. (BS WIN XP, GraKa, .... ) <- wurde ja auch schon gesagt...

MfG
 

memphis@Mg

Freizeitschrauber(in)
lso meine meinung nimm nen x38 maximus was is da eigentlich egal!

dazu ne X2 ist schneller als 2gtx!und im notfall stöpselst noch eine rein!

bei denn HDD greif auf die neuen F1 serie zurück die ist bischen flotter!

kühler würde ich auch sagen: TR120-extrem oder IFX14!

ach und nimm nen anders NT mein empfehlung echt unhörbar
Seasonic M12-700

und macht keine probs wie die bequiets
 
TE
M

Mau90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also dann mach ich ein 600er Watt rein...
Und ich glaube kaum das die X2 besser ist als 2 GTX...
Ja in DX9 ist sie vielleicht schneller, aber in DX10 siehts wieder anderst aus und da immer mehr DX10 Games kommen werden, denke ich schon das 2GTX zukunftssicherer sind...
EDIT: Hab mich jetzt doch für 1ne GTX entschieden... Damit ich später dann mal mit dem GT200 aufrüsten kann
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten