• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Neuer Gaming PC (~2300€)

octavius1200

Schraubenverwechsler(in)
Aktuelle PC-Hardware
Nicht erwähnenswert.
Lediglich das Gehäuse (Nanoxia Deep Silence 3 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil) ist ggfs. noch zu gebrauchen.
Ich möchte
Neuen PC zusammenstellen
Monitor(e)
Aufrüstung auf 2x WQHD 144hz außerhalb des Budgets geplant
Budget
2300
Kaufzeitpunkt
Sofort
Anwendungszweck
  1. Spielen
  2. Arbeiten / Programmieren
  3. Surfen
Zusammenbau
Nein, ich baue selbst
Speicherplatz SSD (in GiByte)
1024
Speicherplatz HDD (in GiByte)
0
Hallo zusammen,

nach sieben Jahren hat mein alter Gaming PC ausgedient und ein neuer muss her. Ich hab mich mal umgeschaut und folgenden ersten Entwurf zusammengestellt:

SSD: Samsung SSD 980 PRO 1TB, M.2 (MZ-V8P1T0BW)
CPU: AMD Ryzen 9 7900X, 12C/24T, 4.70-5.60GHz, boxed ohne Kühler (100-100000589WOF)
CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 4 (BK021)
MB: GIGABYTE X670 Gaming X AX
RAM: Kingston FURY Beast DIMM Kit 32GB, DDR5-6000, CL36-38-38, on-die ECC (KF560C36BBEK2-32)
GPU: XFX Speedster MERC 310 Radeon RX 7900 XTX Black Edition, 24GB GDDR6, HDMI, 3x DP (RX-79XMERCB9)
PSU: be quiet! Straight Power 11 750W ATX 2.4 (BN283)


Anwendungsfall wäre 1440p 144hz Gaming und Virtualisierung für die Arbeit. Ich bräuchte insbesondere Feedback zum Netzteil, da ich mich in dem Bereich echt nicht auskenne und ggfs. Mainboard.

Danke für euer Feedback.
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
Hallo!

Willst du nicht noch eventuell auf den 7900X3D warten?
Der 7950X3D wurde heute getestet und ist eingeschlagen wie eine Bombe.
 
Hey,
ja die tests habe ich auch gesehen aber auch wenn der 7950X3D deutlich schneller als der 7950X ist:
Der 7900X kostet aktuell 250€ und mit Aktion sogar knapp 300€ weniger als der 7900X3D. Ich denke der 7900X3D wird die 50% die er fast teurer ist nicht wieder einspielen.

Ich würde mich aber über feedback zu den restlichen Komponenten freuen :)
 
Ansonsten sieht der Rest eigentlich ganz gut aus.

Hier noch Monitorvorschläge:




 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück