• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Tastatur & Maus

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Abend zusammen,

nachdem sowohl meine Tastatur als auch Maus (CMStorm Devastator) so langsam den Geist aufgeben, ist es Zeit für was Neues


1. Wie viel willst du ausgeben? 100€ sind insgesamt angesetzt, weniger ist natürlich immer besser

2. Kannst du blind mit 10 Fingern tippen? Nicht wirklich

3. Benötigst du einen Ziffernblock? Ja

4. Welche Lautstärke präferierst du? Sollte nicht allzu laut sein. Khali Blue & MX Blue fallen aufgrund des Klickens schonmal raus

5. Was wird gespielt? MMOs - Shooter - Spiele mit komplexen Tastenkombinationen? Was wird gearbeitet? Längere Texte schreiben - Programmierung - Excel? (Nenne alles, was zutrifft) Shooter, manchmal RPGs. Ansonsten nur Standard Office/Internet, nix besonderes

6. Tastaturen nutzen sich ab. Das ist für dich... ok, solange es nur ein optisches Problem ist und die Funktion nicht beeinflusst (Jedenfalls nicht allzu bald :D)

7. Kommt ein Import (z. B. aus den USA) für dich in Frage (mit allem was dazugehört: US-Layout, Einfuhrumsatzsteuer bezahlen, Fahrt zum Zollamt und dort in der Schlange stehen, komplizierte Rücksendung falls falsche Ware geliefert wurde)? Nein

8. Ausstattung Keine wirklichen Präferenzen

9. Sonstiges was dir wichtig ist (Minimale Kabellänge / Gewicht bzw. Mobilität / Tastaturlayout (Deutsch/Schweiz/...) / Konfiguration per Software / Dein Betriebssystem (Windows/Linux/Mac/...) / Optische Gesichtspunkte ...) Kabellänge Layout DE, Hintergrundbeleuchtung


Momentaner Favorit: Sharkoon Skiller Mech SGK1 -> Brauchbar?


Was die Maus angeht, die muss eigentlich nix spezielles können. Solange sie nicht schlechter & kleiner ist als meine jetzige (CMStorm Devastator), ist alles gut :D


Danke schonmal im voraus für eure Antworten :daumen:
 

Amon

Volt-Modder(in)
Ich habe mir vor ein paar Tagen die Roccat Kone Pure gekauft, sehr gute Maus. Tastatur würde ich ja eine mechanische empfehlen aber das sprengt dann dein Budget.

Sent from the Sombrero Galaxy with Samsung Galaxy S6 and Tapatalk
 

MiCz

Komplett-PC-Käufer(in)
Würde die Skiller Mech einfach mal testen, ist noch relativ neu am Markt. Als Maus kommt dann mit dem Restbudget z.B. eine Logitech G502 ( aktuell 45 EUR ) in Frage.
 
TE
der pc-nutzer

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
So, kleines Update

Was die Tastatur angeht wars ne schwere Entscheidung zwischen Skiller Mech und Masterkeys Lite, erstere ist es letzten Endes geworden

Bei der Maus wars leichter, es wurde die Sharkoon Drakonia. Gabs am Samstag im örtlichen MM für 19€, konnte nicht widerstehen :ugly:
 

AtronOm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie zufrieden bist du mit der Kombi, bin ja schon seit Jahren Logitech Nutzer und kenn mich daher mit anderen Marken immoment gar nichta aus xD
 

trigger831

Freizeitschrauber(in)
Die Drakonia habe ich auch schon länger im Gebrauch und kann nichts negatives darüber sagen. Seit ein paar Tagen nenne ich auch die Cooler Master MasterKeys Lite L Combo, LEDs RGB, USB, DE Preisvergleich | Geizhals Deutschland mein Eigen. Werde diese aber wohl zurück schicken und eine andere kaufen,da mir das klappern der Leertaste absolut nicht zusagt. Wenn du uns an deinen Erfahrungen mit der Sharkoon Skiller Mech SGK1, LEDs weiß, Kailh Brown, USB, DE Preisvergleich | Geizhals Deutschland teilhaben lassen möchtest,würde mich das freuen.
 
TE
der pc-nutzer

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Endlich ist es soweit, die Mech wurde geliefert

Die Verarbeitung der Tastatur ist sehr gut, einzig die Handballenauflage wirkt ein wenig billig. Die Ausleuchtung der Tasten ist, mit Ausnahme von Windows & "Skiller"-Taste sehr gut, allerdings ist ein fiepen zu vernehmen, wenn alle Tasten beleuchtet sind (Helligkeit ist dabei egal) und man sein Ohr ein paar cm über die Tastatur hält. Bei normalem Abstand ist davon dann glücklicherweise nichts mehr zu hören. Was die Lautstärke angeht war ich sehr überrascht, da die Mech leiser ist als die Devastator, was ich nicht unbedingt erwartet hätte. Beim Anschlag gibt es aufgrund der Aluoberfläche ein leichtes "Pling", das wohl mit Dichtungsringen verhindert werden kann.
 

trigger831

Freizeitschrauber(in)
Vielleicht ne komische Frage,aber wackelt/klappert die Leertaste der Mech? Also,wenn man den Daumen darauf legt und sie dann leicht bewegt,wippt die dann und macht Geräusche?
 
Oben Unten