• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Maus im Sinne der Gesundheit

le_chef

Kabelverknoter(in)
Moin!
Ich besitze eine Logitech MX518 und bin mit ihr an sich zufrieden.
Nur dummerweise leide ich öfter unter einer Entzündung der Sehne im rechten Handgelenk (nur im rechten, links nie Probleme). Ich dachte da, dass der Sport schuld ist, da ich lockere Bänder (Hypermobilität) habe, aber nun konnte ich 3mon keinen Sport treiben wegen einer OP und bekam trotzdem wieder diese nervige Entzündung.
Nun kann ich mir gut vorstellen, dass die Maus schuld ist, da ich die teilweise ja sehr viel nutze und ich das Problem mit den Entzündungen erst seit einem Jahr habe (kp, ob ich die MX518 erst danach besaß). Auch kann ich mir super vorstellen, dass die MX518 nicht für alle Hände geeignet ist.
Könnt ihr mir eine Maus empfehlen? Sie sollte zum Spielen halbwegs geeignet sein und netter zu meiner Hand sein. Und was haltet ihr von diesen Kissen, wo man den Unterarm auflegen kann? Ich habe relativ kleine Hände.

Schöne Grüße
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
Kann dir da die G5 empfehlen, die liegt sehr gut in der Hand, und ja, die Kissen für das Handgelenk sind sehr nützlich, hab damit weniger Probleme mit meinem rechten Handgelenk, welches 3 mal gebrochen war. :ugly:

Seit ich die G5 benutze, hab auch seltener Probleme mit den Sehnen meines Daumens. :daumen:


Mfg
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte die MX518 auch sehr lange und bin erst vor wenigen Wochen auf die G500 umgestiegen. Mir liegen beide gut in der Hand. Hatte mit beiden keine Probleme gehabt.
Was ich dir aber raten würde wäre, mal eine Handballenauflage zu benutzen. könnte mir vorstellen das das was bringt.
Ich hab die Hier:
Razer RZ81-00030101-B2M1 eXactMat + eXactRest Mauspad: Amazon.de: Elektronik

Ansonsten müsstest du dir mal einige Mäuse leihen und testen welche am besten zu dir passt.
 

Deardy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Am Besten ist du gehst in einen Laden und suchst ein Modell, welches deine Hand optimal unterstützt. Frage dabei ruhig die Verkäufer um Rat, dafür sind sie da. Du kannst auch verlangen dass sie eine verpackte Maus öffnen, damit du sehen kannst ob sie dir passt. Ansonsten gibt es noch speziell kleine Mäuse, oder Mäuse mit auswechselbaren Hüllen, z.B. die Logitech G9.
 
Oben Unten