Neue Agon-Pro-Monitore von AOC: Mini-LEDs, HDR, 240 Hz und mehr

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Neue Agon-Pro-Monitore von AOC: Mini-LEDs, HDR, 240 Hz und mehr

AOC stellt drei neue Gaming-Monitore mit 27 Zoll großen IPS-Panels fürs diesjährige Oberklasse-Portfolio vor: Der AG274QXM ist ein 27 Zoll großer WQHD-Monitor mit 170 Hz sowie 1000er HDR samt Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung. Der AG27UXP bietet eine 4K/UHD-Auflösung mit 144 Hz, 600er HDR mit hoher Farbraumabdeckung. Schließlich soll der AG274QG sich mit WQHD und 240 Hz samt Reflex Analyzer sich für Shooter gut eignen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Neue Agon-Pro-Monitore von AOC: Mini-LEDs, HDR, 240 Hz und mehr
 

HoodHood

PC-Selbstbauer(in)
Das liest sich ja ganz stabil. Ich hatte etwas mit dem Eve geliebäugelt, aber wer weiß wann das QHD Model dann endlich mal verschifft wird... der hier könnte eine gelungene Alternative sein.
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
Der miniLED wäre interessant,aber Halos wird der auch wieder ohne Ende haben,es sei denn AOC hat dagegen was gemacht.
Zumindest soll der AOC laut Support kein Lüfter haben.

Aber ich glaube das ich 22 abwarten werde, da soll OLED ja gepusht werden,20-42" sollen ja kommen,da brauch man sich nicht mehr mit dem LCD Lotto mist rumärgern^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Bin auch aktuell auf der suche nach einem sehr schnellem WQHD IPS Monitor mit mindestens 240Hz oder höher.Aber die AOC Agon Pro wids nicht werden,weil kein Free Sync offiziell.Und das Desing mit dem Lichtprojektion finde ich sehr kindisch und übertrieben auch wenn man das abschalten kann.Diese Monitore sind für Nvidia Nutzer ausgelegt.Aber in kürze kommen neue Monitore auf dem Markt,im November z.B. dem hier,


Das wäre was für mich,natürlich kaufe ich nichts was vorher getestet worden ist.Vorallem bei dem Preis,ich hoffe es kommen entsprechende Test bei dem neuen Monitoren wenn sie auf dem Markt erschienen sind.
 

Fabifablos

Kabelverknoter(in)
LCD ist Licht hinter Vorhang, voll verrückt sowas zu bauen um Bilder zu schauen. Aber wenigstens einer mit miniLED, Asus hat gestern nur old gen gezeigt.
Jetzt bitte noch 32 Zoll und UHD mit miniLED oder am besten was richtiges, also OLED oder so. Für Leute die HDR den fps vorziehen ist gerade dünn.
 

Fabifablos

Kabelverknoter(in)
Möglicherweise wäre ich verrückt und verzweifelt genug um soviel Geld auszugeben. Würde so ein teures Teil aber gerne für mehr als 2 Jahre nutzen und mich nicht so lange Zeit auf Nvidia festlegen, Stichwort G-Sync Ultimate und kein hdmi 2.1.
Von Asus gibt's auch einen mit hdmi 2.1, 144 Hz und miniLED, der kostet mir dann aber mit 5000€ zuviel.
 
Oben Unten