MSI Gen5 PCI-E Card: Erweiterungskarte bietet zusätzlichen M.2-Slot für besonders schnelle SSDs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu MSI Gen5 PCI-E Card: Erweiterungskarte bietet zusätzlichen M.2-Slot für besonders schnelle SSDs

MSI hat eine Erweiterungskarte angekündigt, durch die ein M.2-Slot mit PCI-Gen-5-Interface nachgerüstet werden kann. Die Karte wird dabei vorerst nur zu Intels Alder-Lake-Systemen kompatibel sein, da sie selbst ein Gen-5-Interface benötigt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: MSI Gen5 PCI-E Card: Erweiterungskarte bietet zusätzlichen M.2-Slot für besonders schnelle SSDs
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
PCI-E 5.0... warum nicht. Auch wenn es für 4.0 schon quasi kaum reale Anwendungsfälle außerhalb vom Professionellem gibt, ist doch wenigstens in dieser Hinsicht wohl keine Limitierung zu erwarten in der nächsten Dekade

Allerdings weiß ich nicht ob das produkt an sich so unheimlich gut weg geht..
Weil, SSDs werden immer größer und im verhältnis immer günstiger. Ich habe vor ein paar Monaten 2x 2TB Muskin M.2 für je 187€ gekauft.(3500MiB/s/3100MiB/s)
Und Mainboards immer häufiger nicht weniger als 2 voll angebundene Steckplätze zur verfügung stellen
 
Oben Unten