• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor verliert nach starten eines Spiels das Signal

Gilli_Ali_Atör

Software-Overclocker(in)
Nabend alle zusammen,

ich habe mir einen PC zusammengestellt und dieser läuft an sich sehr gut bis auf eines:
Ich wollte ne Runde Dota 2 zocken, doch immer nachdem ich das Spiel starte wird der Bildschirm schwarz und zeigt "Kein Signal" an. Kurz darauf wechselt der Bildschirm in den Standby-Modus. Man kann aber noch die Hintergrundmusik des Dota 2 Hauptmenüs hören. Außerdem läuft der PC noch und die Lüfter drehen ebenfalls weiter. Boxen, Tastatur und Maus laufen auch noch. Danach habe ich 3DMark runtergeladen zum testen: Ladebildschirm wird noch angezeigt, aber sobald der Ladevorgang beendet ist und unmittelbar bevor der Benchmark anfängt wird der Bildschirm schwarz.

Per Afterburner habe ich die Temps ausgelesen und diese bewegen sich mit 30°C (GPU) und 50°C (CPU) im tiefgrünen Bereich. Treiber der Graka habe ich bereits neuinstalliert (driver sweeper zum deinstallieren verwendet). Bringt leider nichts.
Monitor funktioniert am anderen PC einwandfrei. Anderer Monitor an meinem PC macht die selben Probleme.

Was ich morgen noch machen werde:
iGPU des i7 austesten
Monitor mittels DisplayPort anschließen und austesten - kann sein, dass der DVI-Anschluss meiner Graka vielleicht nicht richtig funktioniert
Windows neu installiert - habe bzgl. der Treiber immer noch ein mulmiges Gefühl, ist meine erste NV-Karte
Sonst noch Ideen woran es liegen könnte?

Mein Sys:
i7 3770K
Gigabyte Z77X-UD3H
GTX 980 Ti SuperJetstream
Sandisk Ultra II 480GB
8GB RAM Crucial Ballistix
Seasonic G550 PCGH-Edition
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Ich vermute das deine Grafikkarte bei Last nicht mehr einwandfrei funktioniert oder das Netzteil probleme haben könnte.Ist dein PC System übertaktet?Wenn ja dann alle betroffenen Komponenten auf Standard zurücksetzen.
Die Energie Option im Windows auf max. einstellen und nochmal einen Test ausführen.Im Idel Zustand haste aber normale Anzeige,oder?Haste den möglichkeit die Grafikkarte auf einem andem PC System zu testen mit entsprechend guter und ausreichender Leistung
des Netzteils?Das würde ich auf jedemfall mal testen.Oder dein Netzteil macht zicken und kann deine Karte nicht ausreichend versorgen,warum auch immer?Ist aber eine Vermutung meinerseits.Anderen gescheiten Netzteil haste nicht da zum testen vermute ich?
Eingangssignal am Monitor von Grafikkarte zu der Schnittstellennutzung je nach dem(HDMI,DVI,DP) haste eingestellt oder und der Monitor hat keine Stromsparfunktionen aktiviert?Eventuell würde ich zu sicherheit nochmal ein anderen Monitorkabel bzw.andere
Schnittstelle versuchen.Ich kann nur vermuten woran das liegen könnte,ich hoffe das hilft ein bisschen weiter.

grüße Brex
 

fcat7

Schraubenverwechsler(in)
Hey.

Ich habe ganz genau das gleiche Problem. Bildschirm wird schwarz, verliert nach weiteren Sekunden das Signal, der Ton läuft weiter. Ich kann auch weiter mit dem Tabulator zwischen den Programmen wechseln etc. Das habe ich erkannt.

Kann ich mir nicht erklären. Von der Leistung her dürfte es bei mir keine Probleme geben.

Da das Problem offensichtlich das gleiche ist, kann die Ursache nicht allzu individuell begründet sein.

Schade, hatte mich schon auf die Reborn's gefreut. Falls du mittlerweile die Lösung gefunden hast bitte nicht vorenthalten.
 

Tolim

Schraubenverwechsler(in)
Habt ihr die Lösung dafür gefunden? Würde mir sehr über eine Antwort freuen, da bei mir genau das gleiche Problem auftritt.

Gruß

Tolim
 
Oben Unten