• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MoH Above and Beyond: Vernichtende Kritiken auf Steam, Updates folgen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu MoH Above and Beyond: Vernichtende Kritiken auf Steam, Updates folgen

Seit dem 11.12. steht Medal of Honor: Above and Beyond auf Steam bereit, allerdings mit verheerenden Kritiken durch die Käufer. Der Entwickler will mit Updates dagegen steuern. Was ist beim VR-Shooter von Respawn und EA schiefgelaufen?

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: MoH Above and Beyond: Vernichtende Kritiken auf Steam, Updates folgen
 

VoodooT800

Schraubenverwechsler(in)
Also ich weiß gar nicht was das immer mit diesen Systemvoraussetzungen soll. War bei Half-Life: Alyx genau so. Ich habe das Spiel nun ein paar Stunden gespielt. Mir macht es sehr viel Spaß. Ich habe auch HL:A gespielt. Wer einen actionreichen Shooter im WW2 spielen will, kommt hier auf jedenfall auf seine Kosten. Ich spiele das Spiel mit einer Oculus Rift S auf einem AMD FX-8350 und einer AMD Radeon R9 390 8GB und 16GB RAM ohne Probleme. Half-Life: Alyx mit dem gleichen System gespielt. Das Spiel nimmt ordentlich Platz auf der SSD ein, aber COD:MW ist da nicht viel besser und vor allen ein schlechtes Spiel!!! Klar gibt es Sachen die geupdatet werden müssen, das ist bei jedem neuem Spiel heute so.
 

Standeck

BIOS-Overclocker(in)
War zu erwarten VR ist immer noch ne Nische und die Firmen müssen sich da wohl erst mal einfucchsen :-)
Mit HL:A haben sie aber auch ein perfektes Beispiel mittlerweile wie es nahezu perfekt funktionieren kann. Gibt kein Spiel wo ich bisher mehr das Gefühl hatte bei einem echten Gefecht teilzunehmen.
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Im Trailer sieht das Spiel schon geil aus.

Die IP hätte einen gelungenen Neustart wirklich verdient, trotz oder vielleicht auch wegen VR.:schief:
 

Echo321

Software-Overclocker(in)
Ich vermute mittlerweile die Publisher wollen mit immer größeren Speicherplatzanforderungen zeigen das es sich um ein "riesiges" Spiel handelt. Warum sonst verbraucht es wohl 150+ GByte !!11! Klingt direkt nach einem EA Marketing Spruch.

Ich glaube eher die komprimieren und optimieren nichts mehr damit es auch auf den Last Gen Konsolen "flüssig" läuft. Ok 4k Texturen usw. brauchen Platz ..wo ist aber das Problem die nur bei Bedarf auf die Platte zu hauen ?
 

Standeck

BIOS-Overclocker(in)
Respawn macht normalerweise doch echt beliebte Spiele.
Titanfall 2 und Jedi Fallen Order scheinen doch sehr ordentlich gewesen zu sein.
Jup die einzig wirklich guten im aktuellen EA Portfolio. Ok, SW Squadrons ist auch ganz gut.
Ich vermute mittlerweile die Publisher wollen mit immer größeren Speicherplatzanforderungen zeigen das es sich um ein "riesiges" Spiel handelt. Warum sonst verbraucht es wohl 150+ GByte !!11! Klingt direkt nach einem EA Marketing Spruch.

Ich glaube eher die komprimieren und optimieren nichts mehr damit es auch auf den Last Gen Konsolen "flüssig" läuft. Ok 4k Texturen usw. brauchen Platz ..wo ist aber das Problem die nur bei Bedarf auf die Platte zu hauen ?
Das Spiel gibts auch auf Last Gen Konsolen?
 
Oben Unten