• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mit welchen Einstellungen wird gebencht?

tibu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Da die Forensuche nix passendes ergeben hat frage ich hier nochmal genau nach.

Mir geht es insbesondere um die verwendete Bildschirmauflösung und die Treibereinstellungen der Grafikkarte (Qualität- Leistung usw).
Virenscanner an oder aus, Hintergrundprozesse abschalten und dergleichen.
Ich hab bisher immer mit den Einstellungen gebencht (scheussliches Wort), mit denen ich auch Spiele.
Also in meinem Fall 1680x1050,im Grafikkartentreiber den Regler auf höchste Qualität, Virenscanner läuft, eben normaler Alltagsbetrieb.

Mir geht es eigentlich nur um die vergleichbarkeit mit gleichen oder ähnlichen Systemen.
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Wenn es um benchen geht, versucht man ja immer das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, daher versucht man alle Hintergrundprozesse etc zu deaktivieren und als Auflösung wählt man i.d.R. 1280*1024 aber wenn es um die Benchmarks hier geht, kannst du das auch überall nachlesen welche Einstellungen verwendet werden. Im Thread HWBot ist das bei jeden Benchmark hinterlegt
 
TE
T

tibu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Settings werden im jeweiligen Benchthread vorgegeben.

Nunja, wie ich die Spielsettings vornehmen muss (z.B. Crysis oder CoD 4) hab ich in der aktuellen Ausgabe der PCGH gelesen, aber welche Treibereinstellungen ich benutzen muss ist mir schleierhaft.
Im 3Dmark 06 macht das bei mir ca 3000 Punkte aus. Also zwischen Höchstleistung und Alltagskonfig.
Ich wunderte mich immer wie Leute mit einem ähnlichen System immer ein paar tausend Punkte mehr haben als ich, wenn ich natürlich alles auf Leistung statt auf Qualität hochdrehe komme ich auf annährend gleiche werte.

Ich suche soetwas wie einen einheitlichen Standart bei Auflösung, Treibereinstellung usw.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
im Treiber natürlich immer auf Leistung. Das ist ja wie ein großer Wettbewerb, man will am schnellsten sein. Also alle Hintergrundprogramme aus, Festplatte formatieren, neu starten und los.
 
Oben Unten