• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Microsoft Surface-Geräte: Neues günstigeres Laptop Go und überarbeitetes Pro X vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Microsoft Surface-Geräte: Neues günstigeres Laptop Go und überarbeitetes Pro X vorgestellt

Hersteller Microsoft hat via Pressemitteilung das neue Surface Laptop Go vorgestellt, welches insbesondere im Bildungsbereich Kunden ansprechen soll. Zudem gibt's ein Prozessor-Upgrade beim Surface Pro X.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Microsoft Surface-Geräte: Neues günstigeres Laptop Go und überarbeitetes Pro X vorgestellt
 

doedelmeister

Freizeitschrauber(in)
Laptop Go macht schon viel Sinn.
Die Surface Serie ist bereits extrem stark im Education Bereich vertreten und durch die vielen Gelder, die dort in den letzten Monaten zur Digitalisierung freigegeben wurden, ist das auch ein sehr attraktives Segment.
 

EX-Buzz

Freizeitschrauber(in)
Bin mit dem Surface auch sehr zufrieden, nach 5 Jahren könnte jetzt mal wieder ein enues Modell einzu halten.
 

Elthy

Freizeitschrauber(in)
Bin mit dem Surface auch sehr zufrieden, nach 5 Jahren könnte jetzt mal wieder ein enues Modell einzu halten.
Ich fände ja ein Surface Pro mit x86 Prozessor im Format des Pro X super, das wäre mal ein Ersatz für mein alterndes Pro 3. Tiger Lake und Renoir scheinen beide super für sowas zu sein, aber nach dieser Vorstellung ist wohl die nächsten Monate nicht mit Neuem zu rechnen.
 

EX-Buzz

Freizeitschrauber(in)
Das würde ich mir auch sofort holen. Das Pro 3 bei mir hält zwar noch gut durch, aber der i5 mit den 4GB ist schon teilweise arg am Limit.
 

Jahtari

BIOS-Overclocker(in)
Ich fände ja ein Surface Pro mit x86 Prozessor im Format des Pro X super, das wäre mal ein Ersatz für mein alterndes Pro 3. Tiger Lake und Renoir scheinen beide super für sowas zu sein, aber nach dieser Vorstellung ist wohl die nächsten Monate nicht mit Neuem zu rechnen.

Sehr schöne, schlichte Geräte - was das mit dem Arm-Prozesssor soll, frag ich mich allerdings auch. ^^
 

The-GeForce

Software-Overclocker(in)
Sehr schöne, schlichte Geräte - was das mit dem Arm-Prozesssor soll, frag ich mich allerdings auch. ^^

Vielleicht macht ihnen Apple mit Apple Silicon Angst. Vielleicht verspricht sich auch MS von ARM Prozessoren eine Kostenersparnis. Im Endeffekt ist ja die Frage, was ein vergleichbarer Intel/AMD-Prozessor kostet.

Für mich, der auf Apple wechseln wird, ist die Verbreitung eines ARM-Windows eine sehr gute Nachricht. Das wird auch dafür sorgen, dass viele Programme eher früher als später für ARM optimiert werden.
 
Oben Unten