• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboard für 8700k OC + 4x RAM DDR4

B

BloodSteam

Guest
Mainboard für 8700k OC + 4x RAM DDR4

Hallo,
Ich möchte demnächst mein PC auf 8700k Upgraden da Ich jetzt mehr in UE4 verbringe als beim Spielen und da fühlt sich der Ryzen 1600 bisschen langsam an.
Hab mir überlegt ein 7820X zu kaufen jedoch Preislich ist es nicht das beste und die Mainboards wirken nicht wirklich Qualitativ beim Preis von 150-200€.

Wenn es nur ums Overclocking gingen würde, hätte Ich mir das Apex Z370 gekauft. Problematisch sind nur die zwei DDR4 Slots. Meine 2x8GB kommen noch nicht an die grenzen jedoch wenn es der Fall ist, würde Ich gerne die Möglichkeit auf 32GB upgraden zu können.

Ich hab jetzt die Dominator Platinum 2400Mhz CL10 und vom OC machen die alles mit. 4133Mhz CL19, 3866Mhz CL13 etc. also die will Ich auf jeden Fall verwenden.

Der 7820X hat besser im UE4 Editor abgeschnitten als die 10 Kerner und Ryzen CPUs.

CPU und RAM werden 100% übertaktet, also das Mainboard sollte schon gute Powerphasen haben. Es geht eher in Richtung "Workstation".

Hab mir das MSI Z370 Gaming M5 Preisvergleich | Geizhals Deutschland angeschaut, es sind 4+1 Powerphasen oder?
 
Oben Unten