• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Laptop Graka / Welche bring mehr leistung?

Wassercpu

PC-Selbstbauer(in)
Könnt ihr nicht mall alle am Markt befindlichen Mobile Grakas vergleichen ...?

Hi, interessiere mich grade für Laptops und klar zocken sollte mann damit können und neine Crysis brauch nicht drauf laufen aber sonst sollte so der standart in mittelklasse Grafiklaufen...

Ich schau mir so die Laps im angebot an und stelle fest das ich eigentlich keine genaue forstellung davon habe was die Mobile Grakas können ok ne 8600gt is minimum aber was kann die und was kann ne 8700 gt besser oder gs oder gm?
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Also als Anhaltspunkt kannst du Hier mal eine Tabelle sehen, die Grafikchips nach Leistung ordnet und noch dazu angibt, wie viele Shader vorhanden sind, welcher Takt, etc.
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Wobei ich die Vergleiche von notebookcheck etwas verwirrend finde und für den Notebooksektor unbedeutende Grakas noch auflisten. Wen interessiert denn eine Quadro?
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Grafiker, Webdesigner, Fotographen, Werbekauflaeute, Architekten, Entwicklungsingenieure ...
so ziemlich alle visuellen und Zeichnerische-Berufe, die viele Grafikanwendungen machen oder benoetigen

Anders gefragt: Wer von denen, die du genannt hast, verwenden dafür ihr Notebook? Is das Notebook dazu nicht etwas zu rechenschwach?

Andere Frage: is das eine Sinnestäuschung hervorgerufen durch eine Analogie, oder hast du tatsächlich den Putin als Profilbild?
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Warum sollte ein Laptop (am Stromnetz angeschlossen) zu rechenschwach sein. natuerlich benoetigst Du den dementsprechend Prozi + RAM + MB, aber rein rechnerisch kann ein Laptop in der Obersten Liga mitspielen.

Der Vorteil am Laptop ist das das finale Ergebnis unterwegs praesentiert werden kann. Die Rechenarbeit (Rendern) kann am Arbeitsplatz erledigt werden.

Das Bild in meinem Avatar...Das bin ich.
Reine Regierungsarbeit langweilt mich auf Dauer, zumal ich jetzt "nur" noch die Faeden in der Hand habe, aber nicht mehr den Kopf hinhalten muss:D
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Warum sollte ein Laptop (am Stromnetz angeschlossen) zu rechenschwach sein. natuerlich benoetigst Du den dementsprechend Prozi + RAM + MB, aber rein rechnerisch kann ein Laptop in der Obersten Liga mitspielen.

Der Vorteil am Laptop ist das das finale Ergebnis unterwegs praesentiert werden kann. Die Rechenarbeit (Rendern) kann am Arbeitsplatz erledigt werden.

Das Bild in meinem Avatar...Das bin ich.
Reine Regierungsarbeit langweilt mich auf Dauer, zumal ich jetzt "nur" noch die Faeden in der Hand habe, aber nicht mehr den Kopf hinhalten muss:D

lol...

Gut, ein Notebook kann sicherlich so weit hochgezüchtet werden, nur: Es kostet dann weit mehr als ein gleichstarker Desktop.
Präsentieren kann mans ja auch, wenn man die Ergebnisse aufs Notebook überspielt.
Aber gut, ich bin da mal von mir aus gegangen und dachte da eher an die erschwinglichen Notebooks und einen starken Desktop zum rendern.
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
lol...
Es kostet dann weit mehr als ein gleichstarker Desktop.

deswegen gibt es ja die Moeglichkeit Firmenbestand abzuschreiben ;)
Solche Laps sind fuer Firmen (ohne USt zu bezahlen = - 19% vom Preis fuer Endkunden) wesentlich guenstiger und der Wertverlust wird jedes Jahr steuerlich abgesetzt.


abgesehen davon, kauf dir mal ne Durchschnitts-quadro fuer nen Desktop: klick mich hart
oder das Durchschnittsmodell Fire GL von ATI klick mich haerter ...

so wirklich guenstig sind die "Brauchbaren" auch fuer einen Desktop nicht
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Das stimmt auch wieder. Daran hab ich gar nicht gedacht.
Mir fällt eh grad Desktop-Replacement ein...

Gut.
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Die Quadros sind halt in Hochleistungsnotebooks drin, z.B. Celsius von Siemens, einigen IBMs etc.
Schlepp mal deinen Desktop zu einem Kunden für eine Demonstration. Ich denke die Mitarbeiter von CAD- und 3D-Modellingfirmen sind ganz froh, dass es da auch mobile Lösungen gibt ;)
 
Oben Unten