• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

z3r0

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Hallo,

ich plane grade meinem Rechner 2 weiter GB Ram zu spendieren und damit alle Speicherbänke auf meinem Mainboard zu füllen, nur leider weiß mein Thermalright XP-120 Kühler dies mit seinem Umfang zu verhindern:wall:.
Daher soll nun ein neuer Kühler der zum einen auf meinem auf mein Mainboard passt aber auch genug OC Potenzial hat um meine E4300 über 3Ghz zu halten.
Hatte erst den Xigmatek HDT-S1283 ins Auge gefasst aber der soll leider nicht passen. Der Preis sollt so ~30-40 sein.

Also ich würde mich über eure Vorschläge freuen
 
TE
z3r0

z3r0

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Naja recht interessant, also passen würd er wohl sicher aber etwas mit mehr Power wär gut. Ein passender Kühler mit 120mm Lüfter wäre interessanter.
 

EGThunder

Software-Overclocker(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Ich habe den CoolerMaster HyperTX und der kühlt meinen E4300 ohne Probleme. Habe ebenfalls 4 Ram Module im PC. ;)

EG
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Ich würde dir zu einem Thermalright HR-01 oder einem Noctua NH raten. Letzteren gibts auch als 92mm Version, der hat mit einem leisen Lüfter genug Power für den E4300 OC.
Da alle drei schmal sind, werden die Bänke nicht blockiert.

cYa
 

TheMan

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Also ich habe das selbe Board wie du, aber in der Rev 1.1. und habe dort den Thermalright Ultra-120 eXtreme verbaut zusammen mit einem Scythe S-Flex 1200 als Lüfter und bin hoch zu Frieden. Habe auch 4 Ram Module verbaut, also da gibt es auch keine Probleme. Je nach Prozessor kannst du auch mit dem Lüfter varieren, was die Drehzahl angeht, wenn dir 1200 nicht reichen sollten, dann kannste dir halt auch nen anderen 120 mm Lüfter drauf packen.

Was Kühlkörper angeht, so ist der Ultra-120 eXtreme, nach dem IFX-14 meiner Meinung nach der beste und dazu preislich deutlich attraktiver als der IFX-14.

Btw. ich hab nen Q6600 95W verbaut, derzeit noch ohne OC, aber das kommt noch. Sollte aber mit so einem riesigen Tower Kühler keine Probleme geben.
 

RexNatFlenders

Kabelverknoter(in)
Kühler für Gigabyte P35-DS4

hallo an alle

ich schließe mich der frage mal an :)

ich werde mir in naher zukunft ein GIGABYTE GA-P35-DS4 (Case Thermaltake Xaser III ist doch Kompatibel, oder?) kaufen sowie den Q6600. ich möchte den Q6600 gerne auf 3,4GHz übertakten und suche dafür einen passenden CPU Kühler.

welches cpu kühler koennt ihr mir empfehlen? bitte typenbezeichnung und evtl link angeben . :)

danke und gruß

RNF
 

willspeed

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

AN ALLE DIE VIEL PLATZ IM RECHNER HABEN IS DER COOLERMASTER GEMIN II PERFECKT, 2 120MM LÜFTER KUHLERN DEINE CPU, EINFACH STARK, DER EIZIGE NACHTEIL IS NUR , DAS ER SEHR GROß IST. DU SOLLTEST ABER ERST DIE RAMS AUFS BOARD STECKEN UND DANN DEN CPU KÜHLER DER REICH NÄHMLICH BIS ÜBER DIE RAMS UND KÜHLT DIESE MIT. ACH JA DA WÄR NOCH ETWAS, DER EINE 120MM LÜFTER REICHT ETWA 5CM ÜBER DIE EINE KÜHLER SEITE, MIT DEN SCHIENEN KANNST DU DAS ABER AUSGLEICHEN.
http://www.pc-icebox.de/product_info.php?products_id=4173
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Nun ja, es gibt genügend kleinere Kühler, die besser kühlen, zB den U-120-eX.

cYa
 

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Naja generell gilt natürlich je schwerer desto besser
allerdings gibt es auch einige nützliche Optimierungen wie beim Xigmatek der mit den heatpipes auf der CPU direkt aufliegt.
Des weitern kühlen Tower kühler in der Regel besser da sie im Luftstrom der Gehäuse kühler liegen dafür kühlen sie das Bord nicht so gut mit.
Außerdem solltest du dir keinen Kühler kaufen der nicht vorher irgendwo getestet worden ist (besonders bei denen mit fest installiertem Lüfter Lautstärke!!!)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Naja, schwer muss nicht zwangsläufig auch gut sein, aber meistens^^
Tower Kühler kühlen nicht zwangsläufig besser, weil sie im Luftstrom liegen, sondern weil diese Bauart mehr Pipes (schnellerer Hitzetranport) und mehr Lamellen (größere Oberfläche) erlauben ;)
Aber stimmt eigentlich schon, was du sagst. Man sollte genau überlegen, was für eine CPU, ob man OCen will, welches Case und welche Lüfter, ob (ultra)-silent bis semipassiv und und und ...

cYa
 

Atosch

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Also ich hab den Scythe Ninja Rev.B aauf dem Board Rev 1.1 verbaut der passt auch mit vollen Ram Bänken. allerdings hab ich Probleme mit der Kühlung und weis nicht warum. aber Grundsätzlich taugt der Kühler schon denke ich.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

Was hast du für Probleme? Ich habe den Ninja-A, kenne aber den Ninja-B gut, habe ihn mehrfach verbaut.

cYa
 

Atosch

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Kühler für Gigabyte P35-DS4(Rev. 1.0)

und/oder falsch interpretiert. Also der Ninja is und bleint spitze
 
Oben Unten