• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung Speicher

freakywilli3

Freizeitschrauber(in)
Hi leute

Ich such für mein neues System Speicher das neue System besteht aus einen Gigabyte M57SLi-S4 und einen A64 6400+ Sockel AM2. Was würdet ihr da für Speicher empfehlen. Würde gerne 2* 2 GB haben wollen also 4GB insgesamt.

Und die nächste frage welche Speicher haben die Microns bzw sehr gute Chips drauf wegen evtl später übertakten.

mfg freakywilli3
 
B

boss3D

Guest
Hi leute

Ich such für mein neues System Speicher das neue System besteht aus einen Gigabyte M57SLi-S4 und einen A64 6400+ Sockel AM2. Was würdet ihr da für Speicher empfehlen. Würde gerne 2* 2 GB haben wollen also 4GB insgesamt.

Und die nächste frage welche Speicher haben die Microns bzw sehr gute Chips drauf wegen evtl später übertakten.

mfg freakywilli3

Das müsste gleich beide Fragen beantworten:

Entweder den RAM ...
> http://extreme.pcgameshardware.de/o...mushkin-xp2-6400-tagebuch-von-thornscape.html

... oder den:
> http://extreme.pcgameshardware.de/a...ram-kurztest-apogee-gt-ddr2-1066-4gb-kit.html

Das sind beides Top-Speicher-Kits. Zu beachten: Mushkins sind DDR2 800 und Apogees sind DDR2 1066. Aber da man einen Athlon 64 X2 6400+ sowieso kaum übertakten kann, reichen DDR2 800 auf jeden Fall! ;)

MfG, boss3D
 
TE
freakywilli3

freakywilli3

Freizeitschrauber(in)
Danke für die Schnelle Antwort Was halltet ihr von diesen hier:
G.Skill DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) (F2-8000CL5D-4GBPQ)
 
TE
freakywilli3

freakywilli3

Freizeitschrauber(in)
Giebt es eigentlich bessere Speicher für den preis der G.Skill´s oder was würdet ihr nehmen mein Preislimit is max 80
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Für den Preis sind mir keine so guten 2x2GB Kits bekannt. Und G.Skill ist ja echt ne gute Marke.
 

mr.t

Schraubenverwechsler(in)
kann mir vielleicht einer sagen ob ich die gskill auch mit meinem board nutzen kann. meine zwar das käme nur mit ddr2 800 zurecht aber bin mir da nicht sicher. habe übrigens ein asus P5B-E Plus....
Vielen Dank für Eure Antwort
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja, das kannst du.
Möglichkeit 1.)
Einstellungen im Bios vornehmen, und dem Board vorgaukeln, dass du übertakteten DDR2-800 drin hast.

2.)
Die Rams einfach mit DDR2-800 laufen lassen.
 

mr.t

Schraubenverwechsler(in)
ist das sinnvoll sich die gskill dann zu holen oder doch aber direkt 800er. hab ich irgendwelche vorteile - in meinem speziellen fall- durch die gskill im vergleich zu 800ern??
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Was ist dein "spezieller Fall"?

Es ist ja so: Schnelle Rams bringen nur bei SuperPi benchen etc. was, und beim Übertakten, wenn 800er am Ende wäre.

Ich geb mal 2 Beispiele:

DDR2-800 = FSB 400 MHz
DDR2-1000 = FSB 500 MHz
(Dass man die jeweiligen Module übertakten kann, hab ich nicht mit einbezogen)

Grundsätzlich gilt halt, lieber schneller als zu langsam. Man macht aber auch mit dem 800ern nichts falsch.
 
TE
freakywilli3

freakywilli3

Freizeitschrauber(in)
mal eine andere frage was für speicher sind sinvoller die ddr2 800 oder doch gleich 1000er oder 1066er. Ich will einen 6400+ betreiben und evtl später auf einen phenom übergehen. Natürlich soll auch übertaktet werden auch wenn beim 6400+ nicht viel drin sein sollte.
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich denke mal 800er ist vollkommen ausreichend.
Und der Phenom macht ja manchmal zicken mit 1066er.
(Ob sich das in letzter Zeit gebessert hat weiß ich nicht.)
 
Oben Unten