• Ihr möchtet selbst über spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform dafür? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr möchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/
  • Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Kaufberatung/Konfiguartion neuer Gaming PC (1500 €)

santa1990

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Liebes Forum,

ich bin gerade dabei mir einen neuen PC zusammenzustellen da mein alter nicht mehr so richtig will und momentan sich ja die GPU Preise einigermaßen normalisiert haben.

Ich bin leider kein Fachmann was das zusammenstellen von PC'S angeht. Ich habe mich aber so gut es geht eingelesen und mit dem (nicht vorhandenen) wissen habe ich folgenden PC konfiguriert.

Prozessor

AMD Ryzen 5 5600x 3.70Ghz So.AM4 BOX​

CPU-Kühler

------​

Board

MSI MPG B550 Gaming (AMB B550 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail)​

Graka

8GB Gigabyte GeForce RTX 3070 EAGLE​

Ram

16GB Crucial Ballistix DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit​

SSD

1TB Samsung 970 Evo Plus M.2 2280​

Netzteil

650 Watt LC-Power Silent (LC6650 80+ Bronze)​

Gehäuse

be quiet! Pure Base 500DX​

Preisca. 1278,00 €

Jetzt ist natürlich meine Frage an euch ob das so in Ordnung ist was ich zusammengestellt habe oder ob es noch optimierung bedarf.
Hier noch der ausgefüllte Fragebogen:

1.) Wo hakt es
Ich glaube vor allem an der Grafikkarte? Geforce GTX 770

2.) PC-Hardware
Grafik: Geforce GTX 770
CPU: Intel Core I7 3770
Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel das ich euch nicht die sonstigen Daten über mainboard etc. mitteilen kann. Der PC ist aber schon etwas älter ich sag mal +9 Jahre bin mir da aber auch nicht ganz sicher :D

3.) Monitor
I
ch benutze als Monitor einen Fernseher = LG Evo OLED55G19LA

4.) Anwendungszweck
Haupstächlich Gaming: Anno 1800, Cyberpunk 2077 etc.

5.) Budget
1.500 € (muss nicht ausgeschöpft werden, aktuelles Setup kostet 1.278 €)

6.) Kaufzeitpunkt
sofort

7.) sonstige benötigte Komponenten und Wünsche
keine sonstigen Wünsche

8.) Zusammenbau
------

9.) Speicherplatz
1 TB

Ich möchte mich schon einmal vorab für eure Hilfe und Unterstützung bedanken :)
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
RAM 32 GB 3600 CL16
Ja.
deutlich höherwertigeres NT
JA!
Ja.
Haupstächlich Gaming: Anno 1800
Abgesehen vom 5800X3D läuft bspw. Anno 1800 auf aktuellen Intel CPUs etwas bis deutlich flotter:
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Der etwas günstigere 12400(F) packt 14% mehr als dein angedachter 5600X ;)
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

*Quelle*

Deshalb:
Warenkorb von @Tolotos66 aber eben mit B660 Board und Core i5-12400F:

Reizt dann dein Budget ganz gut aus ^^
 
Oben Unten