• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kann ich meiinen High End ITX So lassen?

D

DirtyRolando1337

Guest
Hallo liebe PCGHler!

habe vor 6 wochen mit eurer hilfe "den" "High End Mini Gamer" (wer sich vielleicht noch erinnert) zusammen gestellt.
nach 5 Wochen, 1100€, tausenden support mails, dutzenden rücksendungen und millionen kleinen verbesserungen bin ich an der ziel gerade angekommen und wollte nochmals eure meinung einholen!

das einzige was noch fehlt ist ein cpu kühler! hatte mir den prolimatech samuel 17 ausgeguckt. aber hier darf gern noch beraten werden!
viel mehr kann nicht mehr geändert werden, deswegen bitte ring frei für eine runde Spott und Ruhm!

einfach frei schnautze raus, was ihr von meinem "kleinen" projekt haltet.
ob es ein fail ist oder ein kleiner 6Pack Pc^^ Ich mag 8Pack :D

ich wollte im itx segment mit wenig in der champions league mitspielen!
meiner meinung nach ist mir das gelungen. die grafikkarte läuft stabil auf titan niveau.

10300117_364695166995988_6745901057035447835_n.jpg
sieht jetzt etwas schicker aus! hab die aufkleber inzwischen etwas versetzt und die grafikkarte nochmal entstaubt.

Cooler Master Elite 120 Advanced
Gigabyte Z87N-WIFI
Intel Xeon E3-1230V3 @ 3,3GHz
2x4GB Kingston HyperX Black 1600MHz CL9 1,65v optional 1,5v CL10
240GB Crucial M500 SSD
1TB Western Digital Blue 7200rpm 64MB
be quiet! System Power 7 500 Watt
EVGA GTX 780 @ 1GHZ
Samsung SH-224DB

Also! let's get ready 2 rumble!
 
TE
D

Dr Bakterius

Guest
Ein anderes NT, Gehäuse usw. ist sicherlich nicht im Sinne des TEs und auch der RAM ist zu verschmerzen. Bei der Auswahl war ja schon klar was möglich wäre. Ich würde es mit dem Samuel versuchen und dafür einen potenten Lüfter verwenden.
@Shaav, wenn er das Gehäuse gegen das Sugo tauschen würde wäre ja auch wieder ein DVD LW nötig da dort nur Slimeline passt.
 

LastChaosTyp

Software-Overclocker(in)
Wer hat dir bitte diesen PC zusammengestellt?

1.) Warum 1,65V RAM?

2.) Warum ein Xeon auf nen Z87-Board? Wenn dann nen 4770K oder ein H87 Brett.

3.) ATX Netzteil in nem mITX Gehäuse?

4.) Warum nur ein P7?

5.) Kannst du mal nen Link zum Forumsthread zeigen? Würd mich mal interessieren, wer den zusammengestellt hat, denn in den letzten 6 Wochen dürfte sich nicht soviel an den Meinungen und empfehlungen geändert haben...
 
TE
D

Dr Bakterius

Guest
Kannst du auch selbst herausfinden, auf sein Profil gehen und dort auf erstellte Themen und schon findet man alles was man will
 
TE
D

DirtyRolando1337

Guest
Vergesst es... Nimm en neues Gehäuse und n neues NT... Die Sachen sind Nagel neu und ich sagte es kann nichts mehr geändert werden. Und es wird auch nichts geändert. nur ein CPU ühler muss noch her. Red ich spanisch? Zudem wieso n kleineres NT? Es blockt nichts! Sonst wurde CM das Gehäuse wohl kaum ver kaufen. Temps sind sogar mit Boxer Köhler mehr als im grünen Bereich. Aber will noch n guten kühler für meinen Seelenfrieden. Außerdem sollte er so klein wie möglich werden. Ich sag extra änder geht nicht und will ich auch garnicht. Also könnt das ding wieder zu machen.

Edit: und geschrieben dass der RAM auf 1,5v laufen kann hab ich auch also ich hab das Gefühl ihr habt meinen post nur über flogen

Edit: an die paar die sich die Mühe gemacht haben alles aufmerksam zu lesen. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BertB

Volt-Modder(in)
@ TE: außerdem stand da, du wolltest hören, was die leute davon halten,
dann braucht man nicht so dünnhäutig werden, wenn man selbst "champions league" anpsprüche erhebt und dann kritik kommt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Shaav

BIOS-Overclocker(in)
Man, man man. Nicht mal in der Lage sein einen anständigen und vor allem verständlichen Startpost zu erstellen und sich dann beschweren wenn die falschen Antworten kommen. Das ganze dann auch noch mit Beleidigungen zu füttern um die eigene Inkompetenz zu überdecken ist der blanke Hohn. Wenn du schon den mITX HIGH-END Gaming-PC haben willst, dann muss zumindest die CPU übertaktet werden. Da dies in diesem, meiner Meinung nach viel zu großen Gehäuse nicht möglich ist, empfohl ich das 25% KLEINERE SilverStone Sugo SG08-LITE. Dann, und auch erst dann, kann man von einem mITX High-End Gaming-PC sprechen.

und wollte nochmals eure meinung einholen!

einfach frei schnautze raus, was ihr von meinem "kleinen" projekt haltet.

deswegen bitte ring frei für eine runde Spott
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

DirtyRolando1337

Guest
hab ich sogar auf 1,5 war nicht ganz im bilde zu dem hab ich damit angemerkt dass der speicher zumindest extra für beides gemacht ist. naja egal kiste rockt brutal mir egal was wer sagt. ich wechsel meinen pc im regelfall alle 6 monate und innerhalb der 6 monate rüste ich ihn meist noch auf! also ich schätze ich hab einfach zu viel langeweile und n bisschen zu viel geld. die nächste aufrüstung steht shcon in planung^^ ich behalte ram, nt, graka, ssd und hdd. den rest verkauf ich knapp unter neupreis und hol mir n 4790k. wenn endlich broadwell und maxwell gelandet sind verkaufe ich den pc wieder und hol mir diese sachen im komplett system :D so läuft das das sind alle 6-12 monate 15-300 euro für hardware und ich bleibe up to date wie man so schön sagt
 

DarkScorpion

PCGH-Community-Veteran(in)
Bin ich der einzige der bei dem Case und der Graka ein kleines Lüftungsproblem sieht, wenn er den kasten zu macht?

Ich meine ich kenne das Case jetzt niicht geschlossen, kann mir aber gut vorstellen das zwischen GraKa und Gehäuse kaum bis kein platz mehr für nen Lufthauch (extra nicht Luftzug geschrieben) bleibt.

Sollte ich mich irren, so bitte ich meinen Beitrag einfach zu ignorieren
 
TE
D

DirtyRolando1337

Guest
Wer hat dir bitte diesen PC zusammengestellt?

1.) Warum 1,65V RAM?

2.) Warum ein Xeon auf nen Z87-Board? Wenn dann nen 4770K oder ein H87 Brett.

3.) ATX Netzteil in nem mITX Gehäuse?

4.) Warum nur ein P7?

5.) Kannst du mal nen Link zum Forumsthread zeigen? Würd mich mal interessieren, wer den zusammengestellt hat, denn in den letzten 6 Wochen dürfte sich nicht soviel an den Meinungen und empfehlungen geändert haben...

hab ihn selbst zusammen gestellt. wie gesagt n z87 board weilk iuch mir die möglich keit für einen k cpu offen halten möchte und es wlan hat. is halt nice to have... der ram ist 1,5v und 1,65 also ersma informieren ^^ der ist ideal für beides ändert sich nur die cl von 9 auf 10... und das netzteil ist ansich top wurde mir empohlen der preis war in ordnung die austattung auch und es läuft. zudem nur weil es n itx ist ist kein kleines nt von nöten es ist extra für atx nts gemacht. läuft bis heute anstandslos. hab immernoch den boxed kühler drauf weil ich zu faul bin ihn zu wechseln... also verstehe nicht deine kritik^^ hab ich auch glaub ich alles so erwähnt zumindest das mnit dem z87 board. da kahms mir jetzt einfach nicht auf 30 euro an.
 
TE
D

DirtyRolando1337

Guest
Man, man man. Nicht mal in der Lage sein einen anständigen und vor allem verständlichen Startpost zu erstellen und sich dann beschweren wenn die falschen Antworten kommen. Das ganze dann auch noch mit Beleidigungen zu füttern um die eigene Inkompetenz zu überdecken ist der blanke Hohn. Wenn du schon den mITX HIGH-END Gaming-PC haben willst, dann muss zumindest die CPU übertaktet werden. Da dies in diesem, meiner Meinung nach viel zu großen Gehäuse nicht möglich ist, empfohl ich das 25% KLEINERE SilverStone Sugo SG08-LITE. Dann, und auch erst dann, kann man von einem mITX High-End Gaming-PC sprechen.

aso mein pc ist nicht high end weil dir das gehäuse zu groß ist^^ du hast echt einen an der waffel (spaß bevor wiede rgehult wird)... und wenn hier der richtige kühler zum einsatz kommt wirds auch kein problem sein einen devils canyon was hoch zu züchten. die gtx 780 läuft auch anstandslos auf 1200mhz
 
Oben Unten