• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen? gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?
 

e4syyy

BIOS-Overclocker(in)
SMS ist ausreichend für Leute ohne Smartphone und co. (Die Vorteile/Nachteile? von Joyn mal nicht berücksichtig)

Für alle anderen ist Joyn / SMS total uninteressant im Zeitalter von Internet und Social Networks. Warum extra Geld bezahlen, wenn es dort umsonst geht?
 

lol2k

BIOS-Overclocker(in)
Ich kann mir nicht vorstellen dass sich das durchsetzen wird. Fast jeder Besitzer eines Smartphones kommuniziert via Internet - ob nun per Mail, whatsapp oder einfach facebook und co!
Verrückt, dass die Industrie immer wieder versucht den Menschen zwingend Geld für etwas abzuknüpfen, was eigentlich schon kostenlos ist! Ja - hier werden Bedürfnisse geschaffen, die es eigentlich nicht gibt, bzw. schon gedeckt sind, um noch mehr Geld in die Kassen der Mobilfunkanbieter zu spühlen - verrückte Welt! :ugly:
 

rehacomp

Software-Overclocker(in)
Ich denke eher an die, die noch ein altes Handy haben und das Joyn garnicht nutzen können. Somit muss ich mit meinem Neuen Handy wieder aufpassen, was ich zur Oma schicke, die kein neues Handy hat.

Schließlich kenn ich noch genügend Leute, die heute noch nicht in der Lage sind MMS zu empfangen, aber auch sich kein neues Handy kaufen (warum auch).
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Ein lächerlicher Versuch die Zukunft aufzuhalten bzw. ihr noch ein paar Euro aus der Tasche zu ziehen. :schief:
 

ViP94

Software-Overclocker(in)
Wenn das ganze kostenlos sein wird, könnte das was werden, anstonsten ist whatsapp schon viel zu weit verbreitet.
Auch SMSen finde ich heutzutage viel zu teuer, die sollten höhstens einen cent kosten, dann wären sie noch attraktiver.
 

Kellerkind79

PC-Selbstbauer(in)
Das wird genau so ein Flop wie MMS! Wer bezahlt denn in Zeiten von Interneflats fürs Smartphone nocht Geld für solch einen Service? Es gibt mehr als genug kostenlose Alternativen!
 

Marule

PC-Selbstbauer(in)
da müssen die noch ein anderes zahlsystem ausdenken....mit solchen preisen....kp was die sich dabei denken... :ugly:
 
G

gecan

Guest
ob sms oder mms sind für mich seit mobilesmartphone geschichte.

und auch handy nr. sind für mich seit es teamspeak für smartphone gibt tod.

die schweine haben genug geld damit verdient seit über 15 jahre und wollen uns weiterhin melken mit als noch freschen preisen :evil:

leute aufwachen wie dumm seit ihr das ihr sowas noch unterstüzt :stick:

nüzt das touch app gegen sms oder teamspeak gegen handy nr. !

lang lebe mobile internet+touch+teamspeak :hail:


Edit:

und whatsapp ist das aller letzte für mich.

bin mir sicher die arbeiten mit den provider von handy nr. !

warum ?:gruebel:
ganz einfach weil es von handy nr. abhängig ist um die provider weiterhin am leben zu erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bootzeit

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habe auch kein Smartphone, brauche ich auch nicht. Mir reicht SMS völlig. Ich bin noch Besitzer eines alten Samsung D900....was soll ich mit Joyn ???
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich denke eher an die, die noch ein altes Handy haben und das Joyn garnicht nutzen können. Somit muss ich mit meinem Neuen Handy wieder aufpassen, was ich zur Oma schicke, die kein neues Handy hat.
Schließlich kenn ich noch genügend Leute, die heute noch nicht in der Lage sind MMS zu empfangen, aber auch sich kein neues Handy kaufen (warum auch).
Ich bin auch so einer, benutze mein Handy nur Telefonieren und benutze den Wecker, mehr nicht.
Ich falle wohl in die Sparte Steinzeitmensch bei den Telekommunikationsgeräten. ;)
 
Oben Unten