• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

iPhone SE 2: Täuschend echte Leaks zeigen Gehäuse des Apple-Smartphones

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu iPhone SE 2: Täuschend echte Leaks zeigen Gehäuse des Apple-Smartphones

Wieder einmal gibt es Leaks zum Apple iPhone SE 2: Dieses Mal ist die Vorderseite des Smartphones mit aktivem Display zu sehen, das ähnlich zum iPhone X randlos und mit "Notch" versehen ist. Außerdem gezeigt wird ein Displayschutz, der die Displayform zu zeigen vorgibt. Das Internet streitet noch darüber, ob die Bilder echt sind.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: iPhone SE 2: Täuschend echte Leaks zeigen Gehäuse des Apple-Smartphones
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: iPhone SE 2: Täuschend echte Leaks zeigen Gehäuse des Apple-Smartphones

Was ist ein "täuschend echter Leak"? Wenn es tatsächlich ein Leak und kein Fake ist, dann wird er wohl echt sein. Wenn nicht, ist es kein Leak.
 

shaboo

Software-Overclocker(in)
AW: iPhone SE 2: Täuschend echte Leaks zeigen Gehäuse des Apple-Smartphones

Was ist ein "täuschend echter Leak"? Wenn es tatsächlich ein Leak und kein Fake ist, dann wird er wohl echt sein. Wenn nicht, ist es kein Leak.
Eben. Was für ein Sprachmüll mittlerweile produziert wird, um irgendwelche Gerüchte und Pseudo-Leaks clickbaittauglich in eine Schlagzeile zu bringen, ist echt nicht mehr schön. Vom generell inflationären Gebrauch des Wörtchens "Leak" mal gar nicht zu reden ...
 

Magera

Freizeitschrauber(in)
AW: iPhone SE 2: Täuschend echte Leaks zeigen Gehäuse des Apple-Smartphones

Eben. Was für ein Sprachmüll mittlerweile produziert wird, um irgendwelche Gerüchte und Pseudo-Leaks clickbaittauglich in eine Schlagzeile zu bringen, ist echt nicht mehr schön. Vom generell inflationären Gebrauch des Wörtchens "Leak" mal gar nicht zu reden ...

Vorallem, Wenn man sich die zwei Quellen anschaut, sagen die auch nichts über ein Iphone SE2

Die "Quelle" unter Quellle gekenzeichnet, läst sich nicht öffnen. Man sieht nur im Reiter irgendwelche Chinesischen Schriftzeichen.
Und wenn man sich das Factory Foto anschaut, kann man auch nicht sagen ob es dabei um ein neues Gerät geht, oder einfach ein IphoneX abgelichtet wurde.

Aber da sind wir wieder bei dem was ich schonmal geschrieben habe.
Man kann auch einfach mal abwarten bis es erste infos von Offizieller Seite gibt, ehe man wegen Klickbait irgendwelche Quelllen angibt die sich auf andere Internetseiten beziehen, die es dann auch wieder von anderen Klickbaitseiten haben, die es dann wahrscheinlich von Kevin von Twitter haben.

Scheinbar ist in der heutigen Zeit alles glaubwürdig solange man nur den Ursprung der News weit genug unerkenntlich machen kann.
Dann bekommt sogar Larry auf Printerest mal recht!
 
Oben Unten