• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel: Dunnington und Nehalem schon im 3. Quartal?

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
"Dunnigton" und "Nehalem" sollen die nächste Generation von Multicore CPUs von Intel bilden. Doch ist die Software schon für sechs und mehr Kerne bereit?

Wie jetzt bekannt wurde, soll der Nachfolger des Penryns schon ab dem 3. Quartal zu haben sein und parallel neben Dunnington schon sechs und mehr Kerne mit sich bringen.

Dunnigton wird auf dem Sockel 1366 basieren und seinen Bestimmungsort in Servern suchen müssen. Gefertigt wird bei beiden Reihen im 45nm Verfahren und eine maximale Verlustleistung von rund 100 Watt mit sich bringen.

Nehalem wird sich mit dem Sockel 1160 zufrieden geben müssen und seinen Dienst für uns Normalsterbliche verrichten, wobei hier eine Anzahl von, bis jetzt bekannt, acht Kernen möglich ist.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Softwareindustrie dementsprechend reagiert und das zukünftige Spiele noch besser Multicore CPUs unterstützen.

(Quelle: tcmagazine.com)

 
Oben Unten