• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

How To : Creative Alchemy

DF_zwo

PC-Selbstbauer(in)

CREATIVE ALCHEMY HOW TO​

Hallo,


ich weiß, dass ALchemy relativ selbsterklärend ist, aber für diejenigen die es nicht wissen, erkläre ich nun wie man Creative ALchemy benutzt und was man beachten muss.

ACHTUNG: Spiele die OpenAL nutzen, produzieren Soundfehler mit ALchemy, da sie dieses nicht benötigen ! Testet daher vorher ob der 3D Sound nicht schon vorher geht ! OpenAL Spiele sind z.B. STALKER oder CMR DiRT. Es gibt natürlich viele viele mehr !!!

HIER gibts ne kleine und nicht mehr ganz aktuelle Liste.


Voraussetzung Audigy:

Betriebssystem

-Microsoft Windows Vista 32-bit
-Microsoft Windows Vista 64-bit

-Sound Blaster Audigy Treiber für Vista

Unterstützte Sound Blaster Audigy Soundkarten

Sound Blaster Audigy 4
Sound Blaster Audigy 2 ZS Platinum Pro
Sound Blaster Audigy 2 ZS Platinum
Sound Blaster Audigy 2 ZS Notebook
Sound Blaster Audigy 2 ZS
Sound Blaster Audigy 2 SE
Sound Blaster Audigy 2 Platinum EX
Sound Blaster Audigy 2 Platinum
Sound Blaster Audigy 2
Sound Blaster Audigy 2 Value
Sound Blaster Audigy Platinum EX
Sound Blaster Audigy Platinum
Sound Blaster Audigy (KEIN LS oder SE)



Voraussetzung X-Fi:

Betriebssystem

-Microsoft Windows Vista 32-bit
-Microsoft Windows Vista 64-bit

-Sound Blaster X-Fi Treiber für Vista

Unterstützte Sound Blaster X-Fi Soundkarten

Sound Blaster X-Fi Elite Pro
Sound Blaster X-Fi Fatal1ty
Sound Blaster X-Fi Platinum
Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro Series
Sound Blaster X-Fi XtremeGamer
Sound Blaster X-Fi XtremeMusic


EDIT:

Seit Version 1.007 nun auch für XtremeAudio !



Ihr benötigt außerdem das Programm selbst.

DL ALchemy für Audigy (kostenpflichtig, 9,99 Dollar)
DL ALchemy für X-Fi (kostenlos)


Nun zur eigentlichen Anleitung:


1) Ihr ladet euch ALchemy in der Passenden Version für eure Karte und euer Betriebssystem herunter.

2) Ihr installiert ALchemy

3) Nachdem ihr das Programm installiert habt, ruft es über "Start/Alle Programme/Creative/ALchemy X-Fi (oder ALchemy Audigy)/Creative ALchemy" auf.


4) Nun seid ihr im eigentlichen Programm. Wenn das Programm nicht schon Spiele erkannt hat, geht ihr auf die Schaltfläche HINZUFÜGEN.


5) Gebt den Spieletitel ein und danach gebt ihr unter REGISTRIERUNGSPFAD, den entsprechenden Pfad des Spielverzeichnisses an, oder unter SPIELEPFAD den Installationspfad des Spiels an. Letzteres ist einfacher ;)
Die Zahl der maximalen Stimmen, Puffer und Dauer könnt ihr ignorieren bzw. ihr lasst sie wie voreingestellt ! Die Soundkarte trägt ihre maximalen Werte automatisch ein und der 3D Sound wird dadurch in keinem Fall beeinträchtigt o.ä.
Den Haken bei "DirectMusic deaktivieren nicht reinmachen ! Sonst habt ihr unter Umständen keinen 3D Sound und ihr macht euch die Mühe mit ALchemy umsonst. Wie gesagt, einfach alles einstellen wie ich und dann geht auch alles.



oder


6) Ihr könnt das Programm schließen. Die Einstellungen werden gespeichert und können verwendet werden. ALchemy muss nicht im Hintergrund laufen, wenn ihr spielt.

7) Startet das Spiel und stellt die Audioeinstellungen nach euren Wünschen ein. Vergesst nicht, in der Creative Audiokonsole auf SPIELMODUS zu wecheln !



NICHTS UND NIEMAND (AUßER ICH) IST BERECHTIGT AUCH NUR TEILE DIESES VON MIR SELBST VERFASSTEN TEXTES ZU KOPIEREN UND ZU VERÖFFENTLICHEN, ES SEIDENN ER HOLT SICH MEINE GENEHMIGUNG PER EMAIL(ADRESSE), WELCHE IN MEINEM PROFIL EINGESEHEN WERDEN KANN !

DAS GILT AUCH FÜR DIE BILDER !

LEDIGLICH DIE MODERTATOREN, ADMINISTRATOREN USW, DÜRFEN FREI ÜBER MEINEN TEXT VERFÜGEN UND IHN IM RAHMEN DER SEITE PCGH (Extreme) ANZEIGEN



-ENDE-

Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Wenn du jetzt noch die weiteren Einstellungen erläuterst macht das How To gleich doppelt so viel Sinn;).
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
Da der Sound unter Vista keine Soundhardware unterstützt, ist es quasi egal, ob du eine billige Onboard oder eine gute Creative Karte hast.
Da man aber gerne die gute Hardware nutzen möchte hat Creative ein Programm enwickelt was die Sounddaten zwischen Spiel und Vista abfängt, in das offene OpenAL umwandelt, welches man dann auf seiner audigy nutzen kann, sodass man in den Genuss von EAX sound kommt
 
TE
DF_zwo

DF_zwo

PC-Selbstbauer(in)
Ich meine die Einstellungen "Puffer", "Dauer" und "Maximalanzahl Stimmen" sowie das Deaktivieren von Direct Music.
Die habe ich absichtlich nicht erklärt ! Es werden nämlich automatisch die von der Soundkarte maximalen unterstützten Werte eingetragen...also braucht man sich darum nicht zu kümmern und kann es so lassen wie eingestellt bzw. auf den screenshots.
Das mit Direct Music...nun ja wenn man das deaktiviert wird wohl die Hardwarebeschleunigung deaktiviert = kein 3D Sound...dann könnt ihr euch praktisch gleich den Aufwand sparen ;)


EDIT:

Aber ich vermerke es trotzdem mal eben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten