HDR Kalibrierungsapp für Windows endlich da

Pilochun

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hat den sonst jemand eine Erfahrung ob es seiner Meinung nach besser ist oder sind es tatsächlich nur Nuancen und ich bin zu empfindlich?
Bei meinem LG OLED CX9 war Tone Mapping Standardmäßig auf "Ein" gestellt, habe nun auf HGIG umstellt.
Bei der Windows HDR Calibration werden nun die richtigen Nits dargestellt und das Bild sieht auf dem LG echt besser aus. Tone Mapping hat da echt die Farben und den Kontrast versaut und mir ist es davor nicht mal aufgefallen.

Danke für den Tip.
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe irgendwie ein Problem festgestellt mit der App!

ICh habe recht lange benötigt, bis ich überhaupt drauf kam was das "Problem" ist.

Und zwar habe ich dass Problem, dass mit diesem HDR Farbprofil, dann alle Apps, welche mit Farbprofilen umgehen können einen starken Grünstich! Also Weiss wird grün. und dann gibts nur noch diverse Grüntöne^^ und keine anderen Farben mehr^^

Hier Screenshots.

zuerst wie es aussieht ohne das "korrigierte" HDR Profil.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Und so sieht es denn aus, wenn ich das HDR Profil (welches die App erstellt) aktiviere.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Also das weisse Blatt Papier in Corel Draw ist dann komplett grün.
(man beachte auch die Farbpalette am rechten Rand, da gibt es grün, grüner, und grün^^)

Und in Adobe Ligfhtroom sind meine Bilder irgendwie auch etwas zu grün.


Lustig ist Ansonsten sieht alles komplett normal aus!

Also ich kann games zocken, im Internet Surfen auch Windows etc. sieht alles normal aus.
Erst wenn ich irgend ein Grafik/Foto Bearbeitungsprogramm starte fangen diese "probleme " an.

Hat evtl. sonst noch jemand dieses Problem?
 

The-Witcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe das Tool auch ausprobiert, ansich alles gut nur habe ich in YT HDR Videos plötzlich einen Grau Schleier und das Video sieht kacke aus. Ist aber nur in YT so. Benutze den Edge Browser. Vorher ging alles normal. Weiß jemand Rat?
 

manimani89

Volt-Modder(in)
bin froh das mein samsung qn90a mit sdr weit über 1000 nits macht. hdr seiht weder auf ps5 oder pc gut aus. das bild wird einfach deutlich zu dunkel obwohl ich alles richtig eingestellt habe
 

AzRa-eL

Volt-Modder(in)
Habe jetzt beim LG C1 im Overdrive Menü auf HLG gestellt, dann Tone Mapping auf HGIG und Kalibrierung gestartet.
Mir gefällt das Ergebnis nicht. Die Farben wirken gräulich blass.
Hab ich was falsch gemacht?:(
 
TE
TE
IphoneBenz

IphoneBenz

Software-Overclocker(in)
Ist dein TV kalibriert?

Wenn nicht dann bitte OLED Helligkeit 100 und Kontrast 100. Ist eigentlich Standard bei HDR.
Weißabgleich 50 Warm, das ist sehr nahe D65 ohne Kalibrierung.
Wichtig ist auch in den Games auf die 800nits einzustellen. Sonst zerstörst du dir selbst alles. Also Z.B. in AC Valhalla HDR Helligkeit 800=800nits. Ganz ehrlich, das kann nicht doof aussehen, gern führe ich das genauer aus.


Wieso gefällt es nicht? Ein OLED im dunklen zu genießen ist muss. Klar sind die 800nits (hast du hoffentlich eingestellt) nicht das wahre aber dafür kriegst du eine Bildgewalt die dir kein LCD liefern kann. Wichtig ist auf den D65 Weißpunkt zu kommen und das Gamma. Klar ist das schwer ohne Colormeter aber es geht auch nach Gefühl.
Der ERSTE PUNKT ist das du dich davon verabschiedest das HDR sinnlos Hell und Grell ist. Umso besser der TV eingestellt ist umso mehr siehst du wie schlecht teilweise die HDR Umsetzungen sind.

Selbst ein GoT auf der PS4Pro sieht fantastisch aus auf dem OLED. Hab leider keine PS5 :P .

Wie befeuerst du dein LG? Hoffe doch 10Bit RGB 120Hz. Weil wenn wir mit chroma subsampling anfangen wird es schwer.
 
Zuletzt bearbeitet:

pgcandre

PC-Selbstbauer(in)
Habe meinen TV vor einigen Tagen nach der App Eingerichtet. Schaut wunderbar aus in HDR.
Kann man da nicht die Testbilder von Burosch.de nehmen? Wie beim TV auch?
Burosch Testbilder für HDR sind nur Kostenpflichtig erhältlich. Und die Standard Testbilder sind nur für Filme und Streaminganbieter geeignet. Am PC mit meist vollen RGB Bereich und Standard Farben sind die Bilder nicht so gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

AzRa-eL

Volt-Modder(in)
Die Kalibrierung hat bei mir einen extremen grauschleier rein"kalibriert".
Schwarz war gräulich, Farben blasser und das ganze Bild war aufgehellt. Wirkte so als wäre Gamma zu hoch eingestellt.
Musste das Profil wieder löschen :daumen2:
 

The-Witcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Kalibrierung hat bei mir einen extremen grauschleier rein"kalibriert".
Schwarz war gräulich, Farben blasser und das ganze Bild war aufgehellt. Wirkte so als wäre Gamma zu hoch eingestellt.
Musste das Profil wieder löschen :daumen2:
Genauso bei mir, nur bekomme ich den Mist nicht weg trotz löschen des Profils, hast du sonst noch etwas gemacht?
 

The-Witcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ne, lediglich in der Farbverwaltung das Profil entfernen.

Ansonsten stell Tone Mapping wieder ein, dann verschwindet auch der grauschleier.
Boah es war dieser be********* AV1 Codec. Jetzt ist wieder alles normal nachdem ich den gelöscht habe. Ich werde da in Zukunft nen großen Bogen drum machen von "Verbesserungstools" und auch auch jedem raten diesen Müll nicht zu verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Ich muss jetzt mal ganz blöd nachfragen.

Wo sehe ich was ich eingestellt habe Tone Mapping oder HGIG?

Lade eigentlich immer nur ICM Profile aber von dem anderen hab ich bisher echt noch nichts gehört... :ugly: !
 

The-Witcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Boah es war dieser be********* AV1 Codec. Jetzt ist wieder alles normal nachdem ich den gelöscht habe. Ich werde da in Zukunft nen großen Bogen drum machen von "Verbesserungstools" und auch auch jedem raten diesen Müll nicht zu verwenden.
Windows installiert den selber wieder nach, dadurch habe ich keine Videos in HDR sehen können. Ist jetzt aber weg durch den Hardwaretausch von CPU und GPU, woran auch immer es lag. Ich werd das Teil aber sicher nicht mehr anfassen.
 
Oben Unten