GTX 780 Ti mit einem Sharkoon Rush Power 600W betreiben?

Cliffsmoker1

Kabelverknoter(in)
Hallo zusammen,

ich möchte mir eine GTX 780 TI zulegen, bin mir aber nicht sicher, ob das o.g. NT das noch packt. EVGA z.B. gibt min 40 A auf der 12 V Schiene an, mein NT hat 2x 30 A auf 2x12 V Schienen. Gesamt 500 W über beide 12 V Schienen, was demnach ca. 41 A über beide Schienen wären. Aber kann ich das einfach so rechnen oder belastet die Graka immer nur eine Schiene bzw den Anschluss an dem ich den 6 und 6+2 anschließen würde?
Um es noch einfach auszudrücken:
Ich habe 2 Anschlüsse (6Pin) am NT
an beiden kann ich jeweils ein PCI-E Kabel mit 6 und 6+2 anschließen.
Nehme ich also jetzt so ein 6 und 6+2 Kabel und schließe es an einen der beiden Anschlüsse am NT an....werden dann beide 12V Schienen ausgelastet oder nur eine der beiden?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

Meine Komponenten:
NT: s.oben
CPU: 3570 non K
SSD: 1x 128 GB Samsung 830, 1x Crucial 240 GB M500
MB: AS Rock Z77 Pro 3
Graka: Demnächst GTX 780TI
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
wenn 6 pin und 6+2 pin angeschlossen werden, liefert das netzteil maximal 225 watt+ 75 watt pcieslot= 300 watt möglich.
das heisst egal ob von einem strang oder zwei strängen. ich denke das netzteil wird reichen, klar es gibt bessere.

testen, im schlimmsten fall geht das system aus.
 

SpotlightXFX

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Würde ich nicht machen .... :daumen2:

Mach es so :
beQuiet E9 450W
780ti von EVGA etc.

oder :
beQuiet E9 450W
Sapphire R9 290 Tri-X

Hast mehr davon als wenn dein Rechner abraucht :)
 
TE
TE
C

Cliffsmoker1

Kabelverknoter(in)
Danke erstmal für eure Antworten, ich denke ich werde es erstmal so machen wie Westcoast geschrieben hat......testen und wenn das System instabil wird oder abschaltet, dann neues NT. Hatte mich auch schon bissel nach neues NT´s umgeschaut und bin beim Seasonic 660 W hängengeblieben.....ist zwar teuer aber hatte in Test gut abgeschnitten....naja ich werde es testen und dann entscheiden.
 
TE
TE
C

Cliffsmoker1

Kabelverknoter(in)
Ja die MSI hat auch Ihren Reiz......MSI gibt auch 3 Jahre? Das hab ich auf deren Page gefunden:

Informationen zur Endkundengarantie
Herstellergarantie

Die Dauer der Herstellergarantie für MSI Produkte beträgt 24 Monate.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
jo bei EVGA ist man da auf der sicheren seite. bei MSI steht 24 monate, habe aber gehört bei registrierung kann auf 3 jahre erhöht werden.
es kann aber auch sein, dass MSI diesen service wieder zurückgenommen hat. EVGA hat echt den besten support.
 
Oben Unten