• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTA 5 und Red Dead Redemption 2: Take Two veröffentlicht beeindruckende Verkaufszahlen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu GTA 5 und Red Dead Redemption 2: Take Two veröffentlicht beeindruckende Verkaufszahlen

Publisher Take Two hat die aktuellen Verkaufszahlen ihrer wichtigsten Spiele veröffentlicht. Besonders beeindrucken die beiden Open-World-Titel von Rockstar, GTA 5 und Red Dead Redemption 2.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: GTA 5 und Red Dead Redemption 2: Take Two veröffentlicht beeindruckende Verkaufszahlen
 

Karotte81

Software-Overclocker(in)
Wirklich eine Schande dass sich NBA2020 so gut verkauft ... aber es ist ja wie immer, ein sinnloser Kampf von manch einzelnen Leuten, die sich gegen iwas auflehnen, oder etwas kritisieren, sich enthalten etc ... aber die Masse macht es immer kaputt. Der Masse ist einfach alles völlig egal, hauptsache die passende Marke klebt drauf. Wie bei EA und ihrem Fifa, nur dass 2K mit ihrer Slotmaschine und generell der Art wie man seine Figur in dem Spiel verbesserrt, einfach nur pure Abzocke ist. Das hat schon solange nichts mehr mit Spielspaß zu tun, aber es interessiert halt niemanden. Die Leute kaufen und kaufen ...

Die anderen Spiele haben es natürlich absolut verdient, allen voran GTA, was für eine Marke, Wahnsinn.
 

Acgira

Freizeitschrauber(in)
Wirklich eine Schande dass sich NBA2020 so gut verkauft ... aber es ist ja wie immer, ein sinnloser Kampf von manch einzelnen Leuten, die sich gegen iwas auflehnen, oder etwas kritisieren, sich enthalten etc ... aber die Masse macht es immer kaputt. Der Masse ist einfach alles völlig egal, hauptsache die passende Marke klebt drauf. Wie bei EA und ihrem Fifa, nur dass 2K mit ihrer Slotmaschine und generell der Art wie man seine Figur in dem Spiel verbesserrt, einfach nur pure Abzocke ist. Das hat schon solange nichts mehr mit Spielspaß zu tun, aber es interessiert halt niemanden. Die Leute kaufen und kaufen ...

Die anderen Spiele haben es natürlich absolut verdient, allen voran GTA, was für eine Marke, Wahnsinn.


Es gibt eben verrückte Leute die gerne Sportspiele zocken, (ich hab eine ausgeprägte Sportallergie - werde ich sicher - nie - tun.) Ach und es soll noch mehr verrückte geben - die noch verrückter sind - und Shooter über alles mögen. Sie Welt ist verrückt anders kann man das alles nicht erklären. - Aber gar nicht zocken ist noch bescheuerter...
 

Piep00

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Zum Thema:

Ich bin beeindruckt wie oft GTA 5 verkauft wurde. Borderlands 3 hätte sicherlich öfter über den Ladentisch gehen können, wenn man nicht den Deal mit Epic eingangen wäre.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Zum Thema:

Ich bin beeindruckt wie oft GTA 5 verkauft wurde. Borderlands 3 hätte sicherlich öfter über den Ladentisch gehen können, wenn man nicht den Deal mit Epic eingangen wäre.

naja GTA5 hat bestimmt fast jeder doppelt oder 3 fach ^^ xbox360/ps3 dann XboxO/ps4 und Pc. Darum auch die hohen verkaufszahlen :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Elektro

PC-Selbstbauer(in)
Schön für Rockstar, wobei ich persönlich RDR 2 für mich als Fehlkauf ansehe, kein Vergleich zu GTA, ich persönlich finde RDR 2 sogar langweilig und habe keine Lust die Story weiterzuspielen, vielleicht liegt es ja auch nur am Schauplatz der mich nicht anspricht. GTA 6 wird auf jeden Fall wieder toll!

Grüße!
 

TJW65

Freizeitschrauber(in)
Schön für Rockstar, wobei ich persönlich RDR 2 für mich als Fehlkauf ansehe, kein Vergleich zu GTA, ich persönlich finde RDR 2 sogar langweilig und habe keine Lust die Story weiterzuspielen, vielleicht liegt es ja auch nur am Schauplatz der mich nicht anspricht. GTA 6 wird auf jeden Fall wieder toll!

Grüße!

Hmmm...
RDR2 hat mich bisher noch nicht wirklich gefangen.
Technisch gefällt mir das Spiel - abgesehen davon, dass es erst mit fake HDR via Reshade bei mir gut aussieht - aber die Story kommt mir bisher (Chapter 2) etwas Dröge vor.

Da konnte mich GTAV bisher mehr animieren weiterzuspielen. Nichtsdestotrotz werde ich RDR2 nicht "aufgeben" - vieleicht wird ja noch so toll wie so viele immer berichten.

MFG
TJW65
 

welpe12

Schraubenverwechsler(in)
Hmmm...
RDR2 hat mich bisher noch nicht wirklich gefangen.
Technisch gefällt mir das Spiel - abgesehen davon, dass es erst mit fake HDR via Reshade bei mir gut aussieht - aber die Story kommt mir bisher (Chapter 2) etwas Dröge vor.

Da konnte mich GTAV bisher mehr animieren weiterzuspielen. Nichtsdestotrotz werde ich RDR2 nicht "aufgeben" - vieleicht wird ja noch so toll wie so viele immer berichten.

MFG
TJW65

Wird nicht wirklich besser die Story. Es gibt manchmal Momente wo es spannend wird aber es sind halt nur Momente.

Mir fehlt einfach der Spielfluss. Es gibt an sich kein wirkliches Storyziel und fast keine Mission hängt mit einer anderen Zusammen.
 

Kupferrrohr

Freizeitschrauber(in)
Wird nicht wirklich besser die Story. Es gibt manchmal Momente wo es spannend wird aber es sind halt nur Momente.

Mir fehlt einfach der Spielfluss. Es gibt an sich kein wirkliches Storyziel und fast keine Mission hängt mit einer anderen Zusammen.

Für mich war die Spielwelt der Star und die Story war dazu da, um mich durch die Welt zu leiten. Das hat ganz gut geklappt und ich hatte gut 60h was zu tun, aber streckenweise war es echt zäh und langweilig.
GTA V dagegen hab ich sogar 2x durchgespielt, weil ich die Spielwelt UND die Story bzw die Charaktere so gut fand. Erst später ist mir aufgefallen, was mir an dem Spiel fehlt, aber bis dahin hatte ich eine Menge Spaß.
 

TJW65

Freizeitschrauber(in)
Für mich war die Spielwelt der Star und die Story war dazu da, um mich durch die Welt zu leiten.
GTA V dagegen hab ich sogar 2x durchgespielt, weil ich die Spielwelt UND die Story bzw die Charaktere so gut fand.

Vielleicht sollte ich es mal mit dieser Sichtweise betrachten.
GTA hat mir - mit ein paar keineneren Grafik Mods wie einem mMn. schönerem Himmel und anderem Wasser - wirklich spaß gemacht in der Story. Das waren gute 80 Stunden :nicken:

Es gibt an sich kein wirkliches Storyziel und fast keine Mission hängt mit einer anderen Zusammen.

Genau den Eindruck habe ich bisher auch. Eigentlich wirklich schade drum, aber wie gesagt: ich werd's dennoch durchspielen aller Voraussicht nach. :schief:
 

DerSnake

Freizeitschrauber(in)
ich persönlich finde RDR 2 sogar langweilig und habe keine Lust die Story weiterzuspielen, vielleicht liegt es ja auch nur am Schauplatz der mich nicht anspricht. GTA 6 wird auf jeden Fall wieder toll!

Grüße!

Muss ich leider auch sagen. Ich habe es vor kurzen nach MONATEN endlich mal durchgespielt bzw hänge immer noch im Epiloge fest und...keine Chance. :/ Zwar würde ich RDR2 nicht als schlecht bezeichnen aber die vielen hohen Wertungen die es bekommen hat 0 verstehen. RDR1 gefiel mir da viel besser.

ps. Würde mich über ein Max Payne 4 freuen. Ich mag alle 3 Teile sehr gerne und hoffe das irgendwann ein 4ter kommen wird. Von GTA bin ich irgendwie...ja ka. übersättigt? Auf jeden Fall würde mich ein GTA IV jetzt nicht sooooo reizen.
 

TheNewNow

Freizeitschrauber(in)
Also ich habe Red Dead 2 definitiv sehr genossen. Besonders die Charakterentwicklung von einigen der wichtigen Charakter hat mir sehr gefallen. Besonders gegen Ende wurde es interessant. Hab es bislang zwar nur einmal durch, aber 1 bis 2 mal wird es mindestens noch gespielt. Vermutlich öfter.
GTA 5 ist zwar auch ein gutes Spiel, aber konnte mich nicht so überzeugen wie Red Dead. Die Story hat mich da irgendwann etwas genervt. Habs dennoch 2,5 mal durch.

Red Dead 1 würde ich gerne mal spielen. Ich vermute aber, dass kein Remake mehr kommt. Hab zwar das Spiel und ne PS3, aber 648p UND unstabile 30fps... Da warte ich lieber bis es auf RPSC3 ordentlich spielbar ist.
 

K1ngL0u13

Komplett-PC-Käufer(in)
Steck bei RDR2 auch fest weil ich einfach nicht mehr das Verlangen hab die Story zu beenden (dürfte schon recht weit sein, bin mittlerweile in der Großstadt angekommen und hier wurden auch schon einige Missionen gemacht), GTA V hab ich aus Prinzip einmal durchgespielt, fand ich aber auch nicht wirklich gut.

Mein All-Time Favorite von Rockstar-Games wird damit wohl GTA IV bleiben, hier hab ich die Story weit über 10 mal durchgespielt und erinner mich wohl an jede einzelne Mission. :)
 
Oben Unten