• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gpgpu

Sereniance

Komplett-PC-Aufrüster(in)
HAllo da,

also meine schöne 7970 bringt ja rein von der Rechenkraft einiges mehr als die GTX 680 (ca 0.7 Tflops mehr)

Hat jemand eine Ahnung wo man gute GPGPU Programme mit Open CL findet?

Bildbearbeitung wäre toll


Irgendwas kann Ati sicher besser als Nvidia ^^ und was das will ich SEHEN...
 

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist doch sicher nicht dein Ernst! Das ganze Thema gehört in den 1 April... Da musst du noch warten!
Oder ist das jetzt ein AMD FanBoy der nach Hilfe ruft weil seine E*** geschrumft sind?
AMD hat nun mal den Kampf verloren, schluss aus ENDE. Und das eine GPU hier und mal da etwas besser ist
ist kein Wunder. Aber sehen wir es mal anderes herum. Deine HD hat mehr TFlops und bekommt trozdem weniger am Ende raus!? Also ist sie am Ende doch schlechter!
Das ist so als hätte mein Auto einen 1,4l Motor mit 130PS und du hättest ein 1,8l Motor unter der Haube, kommst aber nur mit 90PS daher. Wer ist schneller auf 100Km/h?

Grüße EDDIE
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist doch sicher nicht dein Ernst! Das ganze Thema gehört in den 1 April... Da musst du noch warten!
Oder ist das jetzt ein AMD FanBoy der nach Hilfe ruft weil seine E*** geschrumft sind?
AMD hat nun mal den Kampf verloren, schluss aus ENDE. Und das eine GPU hier und mal da etwas besser ist
ist kein Wunder. Aber sehen wir es mal anderes herum. Deine HD hat mehr TFlops und bekommt trozdem weniger am Ende raus!? Also ist sie am Ende doch schlechter!
Das ist so als hätte mein Auto einen 1,4l Motor mit 130PS und du hättest ein 1,8l Motor unter der Haube, kommst aber nur mit 90PS daher. Wer ist schneller auf 100Km/h?
Das schreit aber mir nach Nvidia Fanboy :ugly:

Punkt 1: Nvidia beschneidet bei ihren Gefore Karten künstlich die (double precision) GPU-Performance (ich glaub 1/24 der Single Precision Leistung). Die volle Leistung ist nur bei den Profi-Karten (Quadro, Tesla) verfügbar - das macht AMD schon mal nicht (da ist DP glaube ich 1/2 SP - allerdings ist das ein technisches Limit und keine künstliche Begrenzung wie bei Nvidia).

Punkt 2: Im Luxmark (OpenCL) bspw. hat eine 7970 4x (in Worten: viermal) so viele Punkte wie eine GTX 680. Das wurde sogar in einem Test hier bei PCGH geschrieben. Und es gibt auch genügend andere Benchmarks im Netz, wo der Vorteil der 7970 klar wird.

Punkt 3: Die GPGPU-Performance hat relativ wenig mit der Spieleleistung zu tun.

Punkt 4: Bei CUDA-Anwendungen hast du Recht. Da AMD aber kein CUDA unterstützt, ist ein Vergleich hier allerdings auch ziemlich witzlos.
 
Zuletzt bearbeitet:

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Das ist doch sicher nicht dein Ernst! Das ganze Thema gehört in den 1 April... Da musst du noch warten!
Oder ist das jetzt ein AMD FanBoy der nach Hilfe ruft weil seine E*** geschrumft sind?
AMD hat nun mal den Kampf verloren, schluss aus ENDE. Und das eine GPU hier und mal da etwas besser ist
ist kein Wunder. Aber sehen wir es mal anderes herum. Deine HD hat mehr TFlops und bekommt trozdem weniger am Ende raus!? Also ist sie am Ende doch schlechter!
Das ist so als hätte mein Auto einen 1,4l Motor mit 130PS und du hättest ein 1,8l Motor unter der Haube, kommst aber nur mit 90PS daher. Wer ist schneller auf 100Km/h?

Grüße EDDIE

Gaming Leistung und GPGPU Leistung sind 2 unterschiedliche paar Schuhe.
 
TE
S

Sereniance

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Lesen bildet nicht nur... hätten die Herren ein paar tools gelistet wäre dem Thread genüge getan. Pubertärer Schwanzvergleich ist mir ein bisschen zu dumm- vielleicht passt das zu euch wenn man euch kennt aber sachlich bleiben ist anscheinend zu schwierig

MfG

Sereniance

P.S.: das sogar Selbstironie zu hoch ist...
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Erst schreibst du so provokant und dann wunderst du dich? Ne ne ne :ugly:

hätten die Herren ein paar tools gelistet wäre dem Thread genüge getan.
Vielleicht gibt es einfach keine? :ugly: Photoshop kann es (noch) nicht. Es gibt ein paar Renderer, die OpenCL untersützten. Mit CUDA hättest du etwas mehr Glück, da es das schon länger gibt. Aber auch da sind Anwendungen rar. Im Massenmarkt hat es halt noch nicht eingeschlagen, eher im wissenschaftlich-technischen Bereich (vor allem CUDA).
 
TE
S

Sereniance

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für den Tipp.. ich wusste nicht das man hier so ein Lagerdenken an den Tag legt. Ich finde das ist ja fast schon wie in der Politik ^^


Vielleicht haste Recht :D
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich versuche ja, mich bei sowas zurückzuhalten, aber diese falschen Aussagen konnte ich so nicht stehen lassen ;)
Jedenfalls wie gesagt, leider ist GPGPU bei "normalen" Usern noch nicht weit verbreitet (eigentlich gar nicht), was ziemlich schade ist. Die Hardware ist ja mittlerweile da und OpenCL kann notfalls ja auch auf die CPU zurückgreifen, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Ich habe im Zuge meines Studiums schon ab und an mit GPGPU zu tun gehabt und im wissenschaftlichen oder kommerziellen Bereich sieht die Sache wesentlich besser aus - auch wenn da Nvidia mit CUDA momentan noch die Nase vorn hat.

Ich habe mal irgendwo was gehört, dass Photoshop CS6 OpenCL Support bringen könnte, sicher bin ich mir da aber nicht. Da das ja jetzt raus kommt/draußen ist, kann man das sicherlich irgendwie in Erfahrung bringen.
 
Oben Unten