• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte Z590 Vision: Neue Mainboards für Kreative

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Gigabyte Z590 Vision: Neue Mainboards für Kreative

Gigabyte hat drei neue Motherboards mit Z590-PCH aufgelegt, die sich vornehmlich an Kreative richten. Das Z590 Vision D, Z590 Vision G sowie das Z590I Vision D versprechen 2,5 Gb/s schnelles LAN und zumindest die Spitzenmodelle auch Thunderbolt 4. Kabelsalat soll ausdrücklich vermieden werden. So lässt sich das interne Bildsignal direkt via USB Typ-C ausgeben.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Gigabyte Z590 Vision: Neue Mainboards für Kreative
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Die Preise sind schon lange jenseits von Gut und Böse.
Dafür bekomme ich ja fast ein Dual-Prozessor Serverboard.

Und da ich bündelweise USB brauche, geht es ja in die 500.- EUR-Klasse mittlerweile.
Früher kostete ein absolutes Spitzenboard so 250.- EUR ... .
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Die Preise sind schon lange jenseits von Gut und Böse.
Dafür bekomme ich ja fast ein Dual-Prozessor Serverboard.

Und da ich bündelweise USB brauche, geht es ja in die 500.- EUR-Klasse mittlerweile.
Früher kostete ein absolutes Spitzenboard so 250.- EUR ... .

Früher war auch nicht alles besser, sind nur die Erinnerungen daran.
Ich hab damals auch schon über 500€ für ein Board ausgegeben, für das nForce 780i SLI. - Weiß gerade nicht mehr in welchem Jahr das war, aber 10 Jahre ist es sicherlich schon her.

EDIT: Ok, war wohl Ende 2007. - Lang lang ist es her.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Oben Unten