• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce RTX 3080 Ti und 3070 Ti: Gainwards Star-Serie jetzt auch in Pink-Gold und in Weiß

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce RTX 3080 Ti und 3070 Ti: Gainwards Star-Serie jetzt auch in Pink-Gold und in Weiß

Von Gainward kommen weitere Custom-Designs der Geforce RTX 3080 Ti und Geforce RTX 3070 Ti. Die Star-Serie als solche ist nicht ganz neu, allerdings gab es vorher noch keinen Pink Star und auch keinen White Star. Vermutilch werden die GPUs wieder dem asiatischen Markt vorbehalten sein.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Geforce RTX 3080 Ti und 3070 Ti: Gainwards Star-Serie jetzt auch in Pink-Gold und in Weiß
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Ne Ironman-Edition! Cool. Nur die Form ist net so dolle. Aber hey, nicht jeder mag nur schwarz und weiß.
 

VeriteGolem

Software-Overclocker(in)
Bei dem Ding in Pink muss ich an "Girl Gamers" von Viva la dirt league denken. Produkte für Frauen, da fällt dem alten weißen Boomer nur Pink ein.
 

Ganjafield

Software-Overclocker(in)
Das Design finde ich ganz nice. Die Farben sind ja immerhin vielfältig. Warum aber immer mehr Grafikkarten Hersteller (Gainward, Palit) die Lüfter mit irgendwelchen nutzlosen firlefanz Streben überdecken und damit den Airflow der Lüfter blockieren muss ich nicht verstehen.
Das erste was ich an einer Gainward Karte abschrauben würde, wären wohl diese Streben über den Lüftern. Bei den Palit Karten kann man es wahrscheinlich nicht mal entfernen. Warum testet Niemand mal die Auswirkungen dieser Streben? Warum spricht das eigentlich Niemand mal an?
Kein Onlinemagazin? Kein Youtuber?
Oder gibt es zu dem Thema schon Irgendwas?
 

tobu2000

Schraubenverwechsler(in)
Für mich ist Gainward/Palit als Hersteller gestorben. Ich habe die RTX2080 Phantom gekauft, und nach knapp 2,5 Jahren war die Karte defekt.
Im Vorfeld des Kaufs wurde groß mit 3 Jahren Herstellergarantie geworben. Als der Garantiefall eingetreten war, bekam ich zu hören, dass die Herstellergarantie sich nicht auf Endkunden bezieht!
Bei der selbstständigen Reparatur (die Wärmeleitpaste war trocken wie Staub) kam noch heraus, dass die Paste komplett über den ganzen Chipbereich inkl. der angrenzenden Bereiche geschmiert worden war.
Kundensupport und Herstellung sind echt unterirdisch!
 
Oben Unten