• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geeigneter Allrounder

weslake115

Schraubenverwechsler(in)
Moin,

ich bin auf der Suche nach einem Monitor bei einem Budget bis 320 €, welcher im besten Fall ein guter Allrounder ist.
Aktuell habe ich keinen Desktop PC und werde mir vermutlich erst mitte nächsten Jahres einen zulegen. Ich würde mir den Monitor allerdings schon jetzt zulegen, um meinen Latop anzuschließen und das Arbeiten daran angenehmer zu gestalten.
Ich weiß allerdings nicht ob es überhaupt Sinn macht, sich dann nun schon einen zu besorgen und was das Ding können muss. Ich bin kein krasser Gamer und der Rechner später wird auch sicher kein High-End Gerät sein. Ich würde später bisschen zocken (Battlefield, Far Cry, CS, Anno und was noch so interessantes kommt) und das Ding für Office-Anwendungen und Netflix (bzw. allgemein Videos) nutzen. Ich denke 144Hz sind für mich nicht wichtig, da ich wohl nicht mehr der aufstrebende CS-Profi bin und bei den anderen Spielen da nicht soo der bedarf ist.
Ich weiß allerdings nicht, ob ein 4K Monitor Sinn macht, könnte mir es aber schon vorstellen. Der Monitor soll sicher die nächsten 10 Jahre oder wie lange er eben durchhält mitmachen und 4K wird in Zukunft ja sicher nicht weniger relevant sein.
Was passiert, wenn ich Spiele später nicht in 4K laufen lasse, da der Rechner es sicher nicht immer packen wird und der Laptop vorerst dies auch nicht hergibt?

Ich würde mich über ein paar Tipps freuen, was in meiner Situationen das Beste ist und worauf ich achten muss. Ich muss das ganze nun nicht auf sofort kaufen und würde eventuell erstmal auf Schnäppchen warten wollen.

Mit besten Grüßen

weslake
 
Oben Unten