• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC Hilfe

Gortrus

Kabelverknoter(in)
Servus!

Erstmal danke für eure Hilfe und das ihr euch Zeit nehmt um mir zu helfen!


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
Keiner vorhanden
2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
21:9, WQHD, 144HZ und LG Oled CX 120HZ, 4K, G-Snc für Couch Gaming
3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
Nichts
4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandeneaufgerüstet werden?
Wenn möglich fix aber ich habe Zeit
5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein
6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja
7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
Max. 3.000€ wenn es sich lohnt
8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
World of Warcraft, The Witcher 3, Doom Eternal, Fifa 21 und zukünftige Triple A Titel
9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Nur für spiele, Datengrab wird ein NAS verwendet
10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
-
Vielen Dank für ihre Hilfe!
 
D

DAU_0815

Guest
Erster Ansatz: Maus, Tastatur und Win 10 musst Du dir natürlich auch besorgen

https://geizhals.de/?cat=gra16_512&sort=p&xf=9816_03+05+16+-+RTX+3080 (Verfügbarkeit ist das Problem)

Und nur zum Vergleich: Das kostet dasselbe Paket als Fertigrechner
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
G

Gortrus

Kabelverknoter(in)
Erster Ansatz: Maus, Tastatur und Win 10 musst Gu dir natürlich auch besorgen

https://geizhals.de/?cat=gra16_512&sort=p&xf=9816_03+05+16+-+RTX+3080 (Verfügbarkeit ist das Problem)
Erstmal danke für die Antwort! Lohnt sich der Aufpreis zum 5900X oder reicht der 5800X vollkommen? Zu welchem Preis sollte ich bei der 3080 zuschlagen?
 

alf666

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei der momentanen Lieferzeit von PCs Komponenten würde ich mir auch mal fertig PCs anschauen.
oder einfach an den Komponenten orientieren. Wenn's schnell gehen soll dann zb :
wenn es mehr zeit hat dann würde auch der zb gehen.
Bei den derzeitigen priesen für einzelne Komponenten , kostet selber bauen unter umständen so gar mehr bzw. ist eh nichts lieferbar.
 
D

DAU_0815

Guest
Erstmal danke für die Antwort! Lohnt sich der Aufpreis zum 5900X oder reicht der 5800X vollkommen? Zu welchem Preis sollte ich bei der 3080 zuschlagen?
Gute Frage, ob man den Zwölfkerner in absehbarer Zeit in Spielen braucht, wage ich zu bezweifeln. Der Aufpreis lohnt aktuell nicht. Aber wenn man das Budget hat, warum nicht. Zum Teil gibt es die RTX 3090 im Vergleich zu 3080 mit erträglichem Aufpreis. Kann man schauen ob das passt.


RTX 3080 ist wirklich schwer zu bekommen. Schau hier regelmäßig nach und entscheide, was es Dir wert ist:


Bei der momentanen Lieferzeit von PCs Komponenten würde ich mir auch mal fertig PCs anschauen.
Das ist wohl leider so. Ich habe es ja auch schon verlinkt und die Situation ist wirklich vermaledeit.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
G

Gortrus

Kabelverknoter(in)
Bei der momentanen Lieferzeit von PCs Komponenten würde ich mir auch mal fertig PCs anschauen.
oder einfach an den Komponenten orientieren. Wenn's schnell gehen soll dann zb :
wenn es mehr zeit hat dann würde auch der zb gehen.
Bei den derzeitigen priesen für einzelne Komponenten , kostet selber bauen unter umständen so gar mehr bzw. ist eh nichts lieferbar.
Danke für die Antwort! Da hast du wirklich recht. Aktuell ist alles etwas anders und anstrengend. Liefert der verlinkte Shop auch nach Österreich? Ich konnte da leider auf die Schnelle nichts finden. Danke dir
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Bei der momentanen Lieferzeit von PCs Komponenten würde ich mir auch mal fertig PCs anschauen.
oder einfach an den Komponenten orientieren. Wenn's schnell gehen soll dann zb :
wenn es mehr zeit hat dann würde auch der zb gehen.
Bei den derzeitigen priesen für einzelne Komponenten , kostet selber bauen unter umständen so gar mehr bzw. ist eh nichts lieferbar.
Haha, die Welt ist schon manchmal lustig:
 
D

DAU_0815

Guest
Wenn Du den rechner nimmst, sollte man ein bisschen konfigurieren.

1. CPU:
nimm i9-10850K, ist sogar billiger und hat alles besser, eine IPG und ist übertaktbar.

2. Wasserkühlung
Das ist eine Glaubensfrage. Ich mag kein Wasser im Rechner und die Pumpen sind nie silent. Ich würde einen Dark Rock 4 nehmen und gut ist. Auch wieder billiger, wird aber auch wärmer. Das ist schwierig

3. RAM
Das Ding lebt von schnellem RAM, leider gibt es keine 32GB 3600. Wprde ich mal anrufen und fragen

4. SSD
Das ist eine QLC SSD, wir mägen diesen Speichertyp alle nicht, weil er rewcht lahm ist und nicht ewig hält. Besser wäre die Kingston A2000, kostet das selbe, hat aber TLC Speicher. Hat im Test gut abgeschnitten, ist eine gesunde Mittelmaß SSD. Mehr Speed ist für Spiele absurd.

5. Netzteil
Das Corsair ist sehr gut, aber hörbar. Investiere 25,-€ und nimm ein BeQuiet 750W
be quiet! Straight Power 11 Platinum 750W

6. WIN 10
50,-e ist nicht billig, aber man hat es dann und eine Lizenz. Besser als so ein Ebay Key zweifelhafter Herkunft
 
TE
G

Gortrus

Kabelverknoter(in)
Wenn Du den rechner nimmst, sollte man ein bisschen konfigurieren.

1. CPU:
nimm i9-10850K, ist sogar billiger und hat alles besser, eine IPG und ist übertaktbar.

2. Wasserkühlung
Das ist eine Glaubensfrage. Ich mag kein Wasser im Rechner und die Pumpen sind nie silent. Ich würde einen Dark Rock 4 nehmen und gut ist. Auch wieder billiger, wird aber auch wärmer. Das ist schwierig

3. RAM
Das Ding lebt von schnellem RAM, leider gibt es keine 32GB 3600. Wprde ich mal anrufen und fragen

4. SSD
Das ist eine QLC SSD, wir mägen diesen Speichertyp alle nicht, weil er rewcht lahm ist und nicht ewig hält. Besser wäre die Kingston A2000, kostet das selbe, hat aber TLC Speicher. Hat im Test gut abgeschnitten, ist eine gesunde Mittelmaß SSD. Mehr Speed ist für Spiele absurd.

5. Netzteil
Das Corsair ist sehr gut, aber hörbar. Investiere 25,-€ und nimm ein BeQuiet 750W
be quiet! Straight Power 11 Platinum 750W

6. WIN 10
50,-e ist nicht billig, aber man hat es dann und eine Lizenz. Besser als so ein Ebay Key zweifelhafter Herkunft
Echt danke für deine Hilfe! Dachte immer PCIE 4.0 ist super wichtig für die RTX 3080.

Was hältst du von diesem PC: https://www.mediamarkt.at/de/produc...2gb-ssd-2tb-hdd-rtx-3080-schwarz-1802094.html

Könnte ich sonst bei Mediamarkt abholen.
 
D

DAU_0815

Guest
Echt danke für deine Hilfe! Dachte immer PCIE 4.0 ist super wichtig für die RTX 3080.
Ja, ne, ja, doch, ooch

Ich würde es mit kaufen, darum das AMD System, aber es ist zur Zeit auch für eine RTX 3090 unwichtig. Wenn allerdings die 10GB VRAM voll laufen, sieht es anders aus. In WQHD mag das noch gehen. aber ja, PCIe 4.0 ist ein typisches nice to have, aber auch kein killer Kriterium, wenn es fehlt

Zum Mediamarkt PC sage ich nichts. Klingt erstmal gut, aber es fehlen Angaben zum Mainboard und zum Netzteil. Netzteil sind bei denen in der Regel ok, Mainboards ab billigst.

Das ist natürlich wieder ein micro ATX Mainboard, also nix mit weiteren Steckkarten. Ja, im Zweifel, wenn man nichts kriegt immer besser, als lange zu warten. Aber ich stehe mit diesen Fertigrechner auf Kriegsfuss. Das geht mit Bios updates lus, vorinstallierter nervender Software wie einem Mac Affee Vitrenscanner, etc. Den sollte man gleich einmal neu aufsetzen.

1611519648753.png
 
TE
G

Gortrus

Kabelverknoter(in)
Ja, ne, ja, doch, ooch

Ich würde es mit kaufen, darum das AMD System, aber es ist zur Zeit auch für eine RTX 3090 unwichtig. Wenn allerdings die 10GB VRAM voll laufen, sieht es anders aus. In WQHD mag das noch gehen. aber ja, PCIe 4.0 ist ein typisches nice to have, aber auch kein killer Kriterium, wenn es fehlt

Zum Mediamarkt PC sage ich nichts. Klingt erstmal gut, aber es fehlen Angaben zum Mainboard und zum Netzteil. Netzteil sind bei denen in der Regel ok, Mainboards ab billigst.

Das ist natürlich wieder ein micro ATX Mainboard, also nix mit weiteren Steckkarten. Ja, im Zweifel, wenn man nichts kriegt immer besser, als lange zu warten. Aber ich stehe mit diesen Fertigrechner auf Kriegsfuss. Das geht mit Bios updates lus, vorinstallierter nervender Software wie einem Mac Affee Vitrenscanner, etc. Den sollte man gleich einmal neu aufsetzen.

Anhang anzeigen 1352092
Ja ist aktuell einfach mies was zu kaufen :/ Wie würdest du bei Dubaro den AMD PC Konfigurieren? Oder einfache so lassen wir vorgeschlagen? Herzliches danke schön für deine Hilfe
 
D

DAU_0815

Guest
Ja ist aktuell einfach mies was zu kaufen :/ Wie würdest du bei Dubaro den AMD PC Konfigurieren? Oder einfache so lassen wir vorgeschlagen? Herzliches danke schön für deine Hilfe
Sekunde, hatte ich noch nicht im Detail geschaut .... Gib mir 5min

1. Kühler
Gerade mit seinen nur 105W reicht ein Luftkühler völlig
Da würde ich fast auf den kleinen Scythe Mugen 5 mit 120mm Lüfter gehen. Ein ganz toller Kühler und 40,-€ billiger. Dann muss aber später ein weiterer Gehäuselüfter nach oben hinten, da wo jetzt vermutlich der Radiator sitzt. Aber das ist Glaubenssache. Ich mag halt kein Wasser im Rechner. :)

2, Mainboard
Ich würde das MSI 550 Tomahawk nehmen. Das hat alles, was man braucht und vor allem keinen Lüfter für den Chipsatz. Die werden mit den Jahren erfahrungsgemäß laut und wenn Du nicht 3 SSD uns drei Steckkarten brauchst, ist B550 eindeutig zu bevorzugen. Wieder 25,-€ weniger

3. SSD
Auch hier auf die 1000GB Kingsten A2000 achten, kostet das gleiche wie die P1. Ist aber wie schon gesagt TLC und kein QLC Speicher. Der eine hat drei Speicherzellen der andere derer vier pro Einheit. Mit derer vieren wird das ganze instabil. Das ist nur billig und langsam

4. Grafikkarte
Ich kenne die alle nicht und wie gut die Kühler sind. Die Gainward Phonix sind in der Regel gut, das wird sich aber nicht viel nehmen. Ich habe da noch keine Tests zu gelesen, denn was ich nicht kaufen kann, interessiert mich nicht. Das mache ich dann, wenn die verfügbar sind. Ich suche ja auch noch eine. :)

5. Netzteil
Auch hier das Bequiet 750W Platinum für 25,-€ mehr. Einfach weil es viel leiser ist.


6. Gehäuse
Das ist Geschmackssache, aber das Bequiet 700 ist was feines. Notfalls muss dann später noch ein Lüfter zusätzlich rein, das wird man sehen. Da hat die Wasserkühlung vorteile, wenn sie die richtig montieren und zusätzlich nach oben ablüftet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DAU_0815

Guest
fertig ... siehe oben

Übrigens, auch da steht zu den Grafikkarten: Kein Liefertermin bekannt :) :) :) :)
Leg einen 1000er drauf und nimm eine 3090. Das ist zwar schlimmster Wucher, aber dann hast Du lange Ruhe mit dem Rechner

Dann wohl doch Mediamarkt .....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
G

Gortrus

Kabelverknoter(in)
fertig ... siehe oben

Übrigens, auch da steht zu den Grafikkarten: Kein Liefertermin bekannt :) :) :) :)
Leg einen 1000er drauf und nimm eine 3090. Das ist zwar schlimmster Wucher, aber dann hast Du lange Ruhe mit dem Rechner

Dann wohl doch Mediamarkt .....
Echt schwer aktuell :( einerseits will man für das Geld wirklich was super gutes haben, aber auch andererseits net ewig warten müssen...
 
Oben Unten