• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

FXI Cotton Candy: USB-Mini-PC mit Android oder Ubuntu

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu FXI Cotton Candy: USB-Mini-PC mit Android oder Ubuntu gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: FXI Cotton Candy: USB-Mini-PC mit Android oder Ubuntu
 

Thornscape

Software-Overclocker(in)
Also wenn ich mir den einleitenden Text so durchlese, überlege ich, ob ich das wirklich richtig verstanden habe: Ich benötige also einen PC, um diesen PC zu betreiben? :what:
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
ich glaub der sinn dahinter ist einfach egal wo du bist: arbeit, uni, freunde, internetcafe, du hast überall deinen eigenen rechner.
quasi eine mini-cloud.
 

life_is_pleach

Komplett-PC-Käufer(in)
Also wenn ich mir den einleitenden Text so durchlese, überlege ich, ob ich das wirklich richtig verstanden habe: Ich benötige also einen PC, um diesen PC zu betreiben? :what:

Hätte ich auch so gedeutet. Aber auf der Homepage des Entwicklers steht es anders. Man kann einfach ein USB Netzteil und HDMI Monitor/TV anschließen und dazu eine Tastatur/Maus per Bluetooth oder Wlan einbinden.

Das ganze hört sich auf jeden Fall sehr interessant an.
 
Oben Unten