• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fractal Design Meshify 2 Compact - Neues Gehäuse geht an den Start

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fractal Design Meshify 2 Compact - Neues Gehäuse geht an den Start

Fractal hat den Nachfolger seines beliebten Meshify Compact auf den Markt gebracht. Im Vergleich zum Vorgänger soll es natürlich eine ganze Reihe an Neuerungen geben, unter anderem einen USB 3.1 Typ C-Anschluss an der Front und weitere Verbesserungen beim Luftstrom, um die Komponenten bestmöglich zu kühlen. Preislich kratzt das Gehäuse an der 100 Euro-Marke.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Fractal Design Meshify 2 Compact - Neues Gehäuse geht an den Start
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
Ich glaube es ist an der Zeit, mein Define R5 in Rente zu schicken :)

Das habe ich auch noch hier rumstehen, hatte ich lange Zeit im Betrieb als PCGH Edition ohne Fenster.

Und jetzt das komplette Gegenteil, das Thermaltake P3.
Habe aber besonders darauf geachtet, nicht zu viel FPS... ähm RGB anzubringen, dezent halt.
Für meinen Geschmack übertreiben es viele damit und dann ist es mehr Kirmes als PC.
Aber klar, muss ja jedem selber gefallen...

Falls ich mal wieder ein "normales" Gehäuse nehme, dann aber nur noch eines wo die Front schön "meshy" ist.
Die 2 Luftschlitze wie beim R5 sind zwar ok, aber es geht halt so viel besser. (Airflow aka Temps)

Das hier im Artikel sieht aber nicht schlecht aus, kann man was draus machen... :top:
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
Jetzt bin ich am überlegen gefällt mir sehr gut das Gehäuse , nutze auch ein Fractal Define R5 vollkommen gedämmt.
Fractal baut echt gute Gehäuse.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Gefällt mir an sich gut aber für den Preis wäre mir das zu viel Plastik. Dürfte aber immer noch eins der besten Airflow Gehäuse am Markt sein.
 

leorphee

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich finde gerade die Frontanschlüsse, sowie den Powerschalter bei den meisten Gehäusen sehr unglücklich positioniert. Oder man muss unterscheiden zwischen Tisch Gehäusen und Gehäuse unter dem Tisch. Ich hätte die Anschlüsse am liebsten auf der Fensterseite.
 

kazzig

Software-Overclocker(in)
Mich persönlich stört heute am Define R5 am meisten, dass oben am Deckel kein Staubilter vorhanden ist. Sonst würde es für mich das perfekte Gehäuse bleiben und ich würde es weitere 10 Jahre nutzen.

Mein Basteleien ist aber auch getriggert, da fällt die Entscheidung bisschen leichter. Habe jetzt das hier bestellt.

Das Thermaltake P3 sieht natürlich ultra lecker aus, aber meine PCs stehen immer unter dem Tisch, da brauche ich lediglich Understatement und ich hasse Beleuchtung :)
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Jetzt bitte noch ein Meshify 2 Mini. Hab für meinen Hauptrechner schon lange mit dem ersten Meshify Mini geliebäugelt, weil mir mein R4 einfach zu groß ist. So begeistert ich auch davon bin - es ist einfach ein Riesenklopper, ein gewaltiger schwarzer Kasten im Raum.
 

Cleriker999

PC-Selbstbauer(in)
Habe noch immer meinen CM storm trooper case und letztens die Rechnung gefunden (Gekauft 2012) Darin hatte ich schon mein AMD FX system mein 6700k system und jetzt mein x370 system wo ich noch vom 8086k auf den 9900k geupgradet habe. Irgendwann auch mal schalldämmung geupgradet auf den seiten und direkt neben der graka habe ich an der Seitenwand einen 140mm lüfter verbaut(und 1x120mm von unten) damit geht meine 3090 auch nie über 65 grad selbst mit übertaktung.

Vorne bei den 2x 120er noctua lüftern habe ich von einem bequiet DB900 case noch einen Mesh filter bekommen und er passt harrgenau bis auf oben wo ich ein bisschen anpassen musste auch super dazu mit dem HOney comb design.

Weis nicht wann ich upgradeb soll überhaupt weil heuzutage fehlt es ja überall an sideintakes für GRaka lüfter bei jedem gehäuse was ich wirklich schade finde.
 

Rakyr

Freizeitschrauber(in)
Ich hab erst letzte Woche mein Meshify 2 geliefert bekommen. Wenn ich gewusst hätte dass es eine Compact Version kommt... hätte das nichts geändert, weil wenn es nach dem Define 7 geht, ist mir Compact einfach ein bisschen zu klein.
 
Oben Unten