• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Firefox und "Manuelle Installation von Update"

Fillmore

Freizeitschrauber(in)
Hallo Forum,

heute hat mir Firefox dieses Pop-Up Gedöns gebracht mit Vollbild aus dem man schlecht raus kommt.
Man soll da für das manuelle Update einen Nutzernamen und Passwort angeben.

Per Taskmanager etc. ging es dann doch. Leider hat mein Norton AntiVirus nichts gefunden. Habe auch Malewarebyte drüber laufen lassen und Firefox zurückgesetzt.

Trotzdem bin ich immer noch unsicher, da nichts gefunden wurde. Per Google finde ich nur so doofe Links zu Seiten wo man "Tools downloaden kann" die helfen sollen.
Das ist mir dann doch auch zu unsicher.

Habe alle wichtigen Passwörter mal geändert.

Einer eine Idee wie ich den Schmierfink runter bekomme? Nach der Rücksetzung von Firefox kam es zwar nicht mehr, aber die Biester verstecken sich ja ganz gut.
Nutze jetzt z.Z. Chrome

Danke für Hilfe :)
 
TE
F

Fillmore

Freizeitschrauber(in)
Nein, es gibt und gab nie ein "manuelles Update" für Firefox!
Es leitet einen wohl nur weiter zu einer Seite, die weitere Maleware installiert
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Bevor du gross versucht weiter zu suchen bist du schneller Firefox runter zu schmeissen und neu zu installieren. Hierbei ist aber zu beachten das im nachfolgendem Verzeichnis Firfox Profile gespeichert sind und diese nach dem deinstallieren nicht mit gelöscht werden. So kann es dann sein das du dir was mit der neuen Installation wieder mit einschleppst.
Code:
C:\Users\MEIN_USERNAME\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\
Also in AppData alles was mit Mozilla zu tun hat raus löschen.

Zuvor solltest du über Firefox deine Lesezeichen sichern.
Passwörter kannst du mit manchen Apps sichern, sofern diese mit der neuen Firefox Version wieder gehen.
Nutze seit einiger Zeit selber nur noch Opera.

Ansonsten kannst du Passwörter auch manuell sichern in dem du aus dem Verzeichnis "Profiles\UNTERVERZEICHNIS" folgende Dateien sicherst:
Code:
key4.db
logins.json

UNTERVERZEICHNIS wird immer von Firefox selber angelegt.
Wird daher immer etwas anderes benannt und es kann auch mehrere Verzeichnisse geben wenn Firefox schon mal neu installiert wurde.

Diese zwei Dateien einfach dann nachdem Firefox neu installiert wurde im Verzeichnis was Firefox erneut neu angelegt hat einfügen und die vorhandenen ersetzen lassen.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Das stimmt zwar muss man aber nicht unbedingt, mit der Eingabe %AppData% im Suchfeld kommst auch direkt in das Verzeichnis "Roaming" rein ohne was sichtbar machen zu müssen und musst dann nur weiter in das Verzeichnis Mozilla => Profile navigieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten