• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Firefox: Mozilla verzichtet auf Browser-Werbung

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Firefox: Mozilla verzichtet auf Browser-Werbung

Nach der harschen Kritik an den Plänen, im Browser Firefox Werbung zu schalten, verzichtet Mozilla nun auf die Pläne. Allerdings ist man damit weiter maßgeblich von Google abhängig, die die Entwicklung des Browsers und die gesamten Foundation zu großen Teilen finanzieren.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Firefox: Mozilla verzichtet auf Browser-Werbung
 

MOD6699

Software-Overclocker(in)
In meiner App stand heute morgen noch das sie kommt. Ehrlich gesagt nervt mich Werbung zwar auch aber immer noch besser als von einem großen Unternehmen abhängig zu sein...
 

PCGH_Andreas

The Missing Link
Teammitglied
"Allerdings wird Mozilla trotzdem Experimente durchführen." und
"Vorerst wird es also keine Werbung auf den Tabs geben."

Die PR-Agentur zitiert mittlerweile einen anderen Manager mit: "Sponsoring wird die nächste Stufe sein, sobald wir sicher sind, User-Mehrwert zu liefern."
 

Freakless08

Volt-Modder(in)

Blutrache2oo9

Software-Overclocker(in)
Ich hätte nichts dagegen, solange es kein Video ist, was automatisch startet usw. Wenn da jetzt aber steht "Samsungs Galaxy S8000 jetzt für 2500,- Euro" und ich kann wie gewohnt meine Adresse eingeben, hab ich da nix gegen.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Werbung als Finanzierung plus Google Sponsor, die wiederum diese neue Werbung für sich beanspruchen werden, was dabei herauskommt ist noch mehr Abhängigkeit von Google, ein Teufelskreis.
Gegen ein wenig bzw dezente Werbung die NICHT nervt habe ich nichts, zb wenn diese Werbung einmal im Monat erscheint die man sofort weg klicken kann empfinde ich als optimal.
 
Z

Zeus18

Guest
Naja das glaube ich wohl eher nicht, trotzdem würde ich mal Addblock installieren. Für alle Fälle.
 
Oben Unten