• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fanatec Porsche 911 GT3 RS V2: Lenkrad im Porsche-Design

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Fanatec Porsche 911 GT3 RS V2: Lenkrad im Porsche-Design gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Fanatec Porsche 911 GT3 RS V2: Lenkrad im Porsche-Design
 

Luigi93

Software-Overclocker(in)
Das Lenkrad gefällt mir :daumen:, aber 320 € sind schon viel, auch wenn die Qualität stimmt.
 

DirtyOli

Gesperrt
Was nur 320 euro? Das aber echt billig für ein Produkt wo porsche drauf steht.

Vor etwas mehr als einem Jahr hab ich mich nach einer Laptop tasche umgeschaut. Da gabs eine von Porsche für 300 euro! Nur ein Tasche!!!
 

1337

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie ihr euch auskennt lolol...
Die Pedale allein kosten um die 200€ und sind fast so wie RL Pedale, ein Kumpel nutzt die Pedale mit einem G27 Lenkrad, und gewinnt rFactor Turniere am laufenden Band, macht auch Kohle damit...
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das Lenkrad sieht nicht übel aus und wird bestimmt nicht schlech sein, aber der Preis für das Lenkrad ist abnormal und ich spiele nicht gerne mit einem Lenkrad.
 

4Kerner

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wahrscheinlich erwartungsgemäß saubere Arbeit von Fanatec.
Man sollte bei dem Teil bedenken, dass die Zielgruppe eine andere als NFS Shift Spieler beispielsweise ist. Auch mit einem G25 / G27 lässt sich das Wheel nicht vergleichen, es hat einfach eine Qualität, eine Präzision, Materialien, Technik, welche überdurchschnittlich gut ist (für alle, die den Preis belächeln). ;)
 
S

semimasta

Guest
3 Motoren.. interessant. Wie groß ist der Einschlagwinkel? 900 grad nehm ich mal an...

Hm würde gerne mein olles Momo Racing in Rente schicken und mir ein g25 günstig holen... werden die noch produziert?

Cya Yakup
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
3 Motoren.. interessant. Wie groß ist der Einschlagwinkel? 900 grad nehm ich mal an...

Hm würde gerne mein olles Momo Racing in Rente schicken und mir ein g25 günstig holen... werden die noch produziert?
Das G25 definitiv nicht mehr, das kostete neu, Anfang des Jahres teilweise schon mehr als das G27.
 
Zuletzt bearbeitet:

1337

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wahrscheinlich erwartungsgemäß saubere Arbeit von Fanatec.
Man sollte bei dem Teil bedenken, dass die Zielgruppe eine andere als NFS Shift Spieler beispielsweise ist. Auch mit einem G25 / G27 lässt sich das Wheel nicht vergleichen, es hat einfach eine Qualität, eine Präzision, Materialien, Technik, welche überdurchschnittlich gut ist (für alle, die den Preis belächeln). ;)
Das G27 Lenkrad ist für ernsthafte Simulationen besser.
 

4Kerner

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@ 1337: Das bezweifel ich sehr stark! ;)
Ich würde mir am besten ein paar Reviews zu Fanatec Produkten ansehen (beispielsweise hier).
Du wirst feststellen, dass das G27 keine Konkurrenz ist...
 

frequence

Komplett-PC-Aufrüster(in)
<sarcasm>
Ja aber sein Freund gewinnt doch mit dem G27 Rennen am laufenden Band...mensch....dann muss das ja besser sein :hail::hail::hail::hail::hail:
</sarcasm>

Bevor ich mir ein G25/G27 oder irgendein anderes Plastik Wheel hole gebe ich direkt Fanatec die Kohle und weis das ich ein gutes Produkt erhalte.

my 2 cents
 

Mindfuck

Freizeitschrauber(in)
<sarcasm>
Ja aber sein Freund gewinnt doch mit dem G27 Rennen am laufenden Band...mensch....dann muss das ja besser sein :hail::hail::hail::hail::hail:
</sarcasm>

Bevor ich mir ein G25/G27 oder irgendein anderes Plastik Wheel hole gebe ich direkt Fanatec die Kohle und weis das ich ein gutes Produkt erhalte.

my 2 cents

Da muss ich was zu sagen: Das G25/27 ist ein sehr gutes Lenkrad! Und ist auf jeden Fall sein Geld wert!
Ausser am Gehäuse (sowie das fanatec auch) besteht das g25/27 aus metall und leder!
 

looka

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe die Fanatec-Wheel früher Betagetestet, auch, als es das G25 schon gab, und meinen Erfahrungen nach waren die Fanatec-Wheels Qualitativ niederwertiger, als das Konkurrenzwheel von Logitech.
Es fühlte sich mehr nach Plastik an, als es das G25 tat, ein bisschen "wackeliger" (Es ist schwer zu beschreiben).

Außerdem muss ich darum bitten, G25 und G27 nicht auf eine Stufe zu setzen. Das G27 hat eine andere Verzahnung und fährt sich dadurch wesentlich komfortabler, als das G25 und ist auch wesentlich leiser, kaum noch hörbar. Auch die Schalteinheit wurde stark verbessert, schaltet sich etwas schwergängiger und hört sich vor allem satter an.
Bei den Pedalen wurden lediglich die Distanzblöcke der Befestigung der Pedaloberflächen verändert, so dass das Gaspedal etwas weiter hinten- und Bremse und Kupplung weiter vorne stehen, um Heel&Toe zu vereinfachen.

Einzig die Club-Sport Pedale von Fanatec, genauer das Bremspedal, machen die Wheels interessant.


Nebenbei: rFactor < LFS :D
 
Zuletzt bearbeitet:

<--@ndré-->

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das G27 Lenkrad ist für ernsthafte Simulationen besser.

Naja, das G25 hat sequentielle Schaltung und ohne die, kann ich persönlich schon nicht fahren. :ugly:
Die Pedale sind echt interessant, das würde ich gerne mal erleben. Ich spiele auch rFactor und GTR2 und das geht mit dem G25 sehr gut. ;)
Habe auch schon mal mit dem Logitech Driving Force Pro gespielt und das ist der größte Müll. :lol:
320€ klingt zwar viel, aber für das G25 habe ich seiner Zeit auch über 200€ hingeblättert.

Gruß,
André
 

1337

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Qualität spielt keine Rolle wenn man Profi ist, hauptsache präzise und gut.
 

The-Typhoon

PC-Selbstbauer(in)
Mhm. Der Streit G27 gegen GT3 RS... ;D
Never Ending Story :)
Also ich hatte beide Lenkräder intensiv getestet.
Im Dezember kaufte ich mir das G27. Es fühlte sich gut an, und Gran Turismo 5 Prologue machte richtig Spaß. Bis 3 Wochen später etwas im Wheel kaputt ging und klackerte. Schickte ich zurück an Amazon, 2 Wochen später bekam ich dann ein neues Wheel, weil seitens Logitech heißt es, dass das Lenkrad irreperabel sei. Gut, neues Wheel, neues Glück. Hielt diesmal 5 Wochen, bis exakt das gleichje Teil wieder zu Bruch ging und im Lenkrad ungehindert für Krach sorgte. Daraufhin habe ich dann mein Geld zurück verlangt und bin zur Konkurrenz Fanatec gewechselt. Ich entschied mich für das GT3 RS Wheel. Eine Woche nach Bestellung kam das Wheel dann an und schon beim Auspacken habe ich für mich entschieden: "Das ist dein Traumlenkrad". Angeschlossen und gespielt. Ich wollte nicht mehr aufhören... Das GT3 RS ist einfach ein Traum mit dem Alcantara.. Ich habe bei GT5P nochmal eine halbe Sekunde im Vergleich zum G27 auf der Zuzuka Strecke rausgeholt. Ich kaufte mir damals die Clubsport Edition, wo die beste Pedale der Welt mit bei ist. Das G27 von Logitech wirkt im Vergleich zur Clubsport Edition des GT3 RS wie ein Kinderspielzeug.
Außerdem bietet Fanatec viel mehr fürs Geld. Du kannst dein Lenkrad mittlerweile mit Carbon-Schaltwippen ausstatten und ende des Jahres wird Fanatec noch eine Clubsport-Handbremse und eine Clubsport-Schaltung 7+1 rausbringen. Was bringt Logitech für sein Wheel neues auf den Markt? Nichts.. Also ich habe keine Sekunde bereut, dass ich mich letztendlich zum Fanatec Produkt entschieden habe.
Allen Simracern auf dieser Welt und die, die es noch werden wollen, kann ich das GT3 RS nur empfehlen. Lasst das G27 beim Händler stehen und bestellt echte deutsche Markenware von Fanatec!

Grüße
 
Oben Unten