Euro Truck Simulator 2: Open Beta für Patch 1.44 angekündigt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Euro Truck Simulator 2: Open Beta für Patch 1.44 angekündigt

Die Entwickler von SCS Software laden die Spieler des Euro Truck Simulator 2 derzeit zum Test für das nächste Update ein. In der offenen Beta sollen die Inhalte von Patch 1.44 ausgiebig getestet werden. Das Update bringt unter anderem die Überarbeitung von Österreich, eine Mod-Rückerstattungsfunktion sowie ein genaueres Kilometersystem.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Euro Truck Simulator 2: Open Beta für Patch 1.44 angekündigt
 

GxGamer

Moderator
Teammitglied
Ich spiel das Ding immer noch - ich hab hier ja auch den Sammelthread gestartet.
Aber in letzter Zeit wird das Interesse deutlich geringer.

Ich finde es zwar löblich wie sie den pflegen, neuen Content hinzufügen (sowohl Gratis - Trucks als auch per DLC).

Aber so langsam macht die schlechte Beleuchtung doch die Atmosphäre kaputt.
Scheinwerfer sieht man nur nachts und nicht "dynamisch", beispielsweise in dunklen Tunneln. Oder bei schlechtem Wetter.
 

Micha0208

Freizeitschrauber(in)
Ich spiel das Ding immer noch
Ich spiele zwischendurch auch gerne mal den American Truck Simulator seit ich ein Lenkrad habe (Thrustmaster T248) :daumen:

Ist eine gute Abwechslung zu reinen Racing-Games für erholsamere Abende.
In Bezug auf die Grafik stört mich vor allen Dingen das starke Texturflimmern, welches selbst mit Downsampling noch gut wahrnehmbar ist...
(American Truck Simulator und Euro Truck Simulator haben ja die selbe Engine, soweit ich weiß)
 

Healrox

Software-Overclocker(in)
Auch ich spiele noch ab und zu.
Mich nerven vor allem das merkwürdige Fahrverhalten der KI. Gerade beim runterfahren von der Autobahn sieht das nicht realistisch aus.
Stört mich viel mehr als die Beleuchtung.
 
Oben Unten