• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Euro Truck Simulator 2: Multiplayer mit Tausenden Truckern dank MP-Mod

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Euro Truck Simulator 2: Multiplayer mit Tausenden Truckern dank MP-Mod

Die beiden Simulatoren Euro Truck Simulator 2 und der American Truck Simulator haben Jahre nach dem Launch kürzlich einen Multiplayer-Modus erhalten. Allerdings beschränkt sich dieser auf nur acht gemeinsame Spieler. Die Community fährt allerdings schon seit Jahren zusammen durch die Welt - mit einer Mod, die tausende gleichzeitige Spieler erlaubt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Euro Truck Simulator 2: Multiplayer mit Tausenden Truckern dank MP-Mod
 

VeriteGolem

Software-Overclocker(in)
Jo nur das es dort keinen Verkehr gibt. Die Comm ist nett, für ne gemütliche Runde am Abend mitn paar Kumpels ist aber der Konvoi Mode besser. Den Truckers MP Leuten schwimmen aber gerade die Felle oder besser die Spieler weg. Konvoi machste 2 Clicks, für TMP brauchste zig Mods, musst dich bewerben, musst im Discord sein, hast tierische Gatekeeper (dein Truck muss denen passen), kannst kaum Events fahren, brauchst mehrere Versionen auf der Platte.

Sorry, ich will nur mit paar Leuten zocken.
 

Phanthasma

Schraubenverwechsler(in)
Jo nur das es dort keinen Verkehr gibt. Die Comm ist nett, für ne gemütliche Runde am Abend mitn paar Kumpels ist aber der Konvoi Mode besser. Den Truckers MP Leuten schwimmen aber gerade die Felle oder besser die Spieler weg. Konvoi machste 2 Clicks, für TMP brauchste zig Mods, musst dich bewerben, musst im Discord sein, hast tierische Gatekeeper (dein Truck muss denen passen), kannst kaum Events fahren, brauchst mehrere Versionen auf der Platte.

Sorry, ich will nur mit paar Leuten zocken.
Um es mal zu berichtigen, denn alles in diesem Kommentar ist einfach falsch.
Es gab sicher schonmal mehr Spieler bei TruckersMP, ist aber dennoch sehr konstant momentan, wenn man sich die Zahlen anschaut.
Man braucht auch nicht zig mods. Es ist genau eine, die TruckersMP mod. Andere mods werden, wie im SCS Multiplayer, nämlich nicht unterstützt.
Man muss sich nicht bewerben sondern, sondern wie im Artikel beschrieben, einfach nur registrieren.
Auf einem discord muss man ebenso wenig sein.
Seinen Truck kann man gestalten wie man möchte, ohne mods wohlgemerkt, wie schon erwähnt. Gatekeeper gibt es nicht!
Und im Convoi fahren ist auch kein Problem solang eine gewisse Größe nicht überschritten wird, ich glaube es waren 20 Convoi-Fahrer und wenn es mehr werden muss ein Admin von TruckersMP zugegen sein.
Bei einem neuen Patch von SCS kann es schonmal vorkommen das dieser nicht gleich mit TruckersMP kompatibel ist, hier müsste man zurück patchen, wobei die Entwickler auch hier eigentlich immer sehr zügig dran sind.
Man muss sich natürlich an gegebene Regeln von TruckersMP halten, sprich Verkehrsregeln etc.
Bitte erst richtig informieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

mitchthehit

Schraubenverwechsler(in)
Mal ne Frage am Rand;
Ist die Community eigentlich immer noch so toxisch, wie vor ein paar Jahren? Habe deswegen aufgegeben, weil es dort viele Spieler gab, die einen andauernd gekickt haben ohne das man selbst irgendetwas falsch gemacht hätte. Das Prinzip, dass man von Spielern gekickt werden kann, hat mir echt den Spaß verdorben.
Sollte es heute nicht mehr so sein, würde ich gerne noch die ein oder andere Runde drehen.
 

Phanthasma

Schraubenverwechsler(in)
Mal ne Frage am Rand;
Ist die Community eigentlich immer noch so toxisch, wie vor ein paar Jahren? Habe deswegen aufgegeben, weil es dort viele Spieler gab, die einen andauernd gekickt haben ohne das man selbst irgendetwas falsch gemacht hätte. Das Prinzip, dass man von Spielern gekickt werden kann, hat mir echt den Spaß verdorben.
Sollte es heute nicht mehr so sein, würde ich gerne noch die ein oder andere Runde drehen.
Die community im allgemeinen würde ich nicht als toxisch bezeichnen.
Gerade in den stark frequentierten Gegenden trifft man aber schonmal auf Trolle die einen absichtlich rammen oder Spieler die es nicht ganz genau mit den Verkehrsregeln nehmen. Darauf sollte man sich schon ein Stückweit einstellen. Auf dem Promods Server ist es da angenehmer, da man hier auch fast alle Map DLCs braucht.
Kicken können aber nur die Admins und das eigtl. Auch nur bei Fehlverhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Prypjat_no1

Freizeitschrauber(in)
Mal ne Frage am Rand;
Ist die Community eigentlich immer noch so toxisch, wie vor ein paar Jahren? Habe deswegen aufgegeben, weil es dort viele Spieler gab, die einen andauernd gekickt haben ohne das man selbst irgendetwas falsch gemacht hätte. Das Prinzip, dass man von Spielern gekickt werden kann, hat mir echt den Spaß verdorben.
Sollte es heute nicht mehr so sein, würde ich gerne noch die ein oder andere Runde drehen.
Ich habe sehr lange Zeit Truckers MP gezockt und da gab es durchaus so einige Honks, aber die Jungs und Mädels von Truckers MP haben sich auch immer darum bemüht etwas gegen diese Trolle zu tun.
An den neuralgischen Stellen, wo sich zu hochzeiten schon mal ein paar Hundert Trucker im Stau vergnügt haben, wurden Admins postiert, die für Ordnung gesorgt haben.
Fahren auf der falschen Seite wurde automatisch erkannt (war auf einem beta Server) und das fahren ohne Licht wurde auch direkt abgemahnt.
Man konnte also seinen Spaß haben und den hatten wir auch.
Nur der fehlende Verkehr war immer der größte Kritikpunkt und deshalb fahre ich jetzt lieber mit weniger Leuten im Konvoi Modus mit KI Verkehr, als ohne im Truckers MP.
Ich hoffe dennoch, dass sich der Truckers MP hält und weiter ausgebaut wird.
 
Oben Unten