• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

P4nz3rK4tz3

Schraubenverwechsler(in)
Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

Hi Leute

Nach langen Überlegungen habe ich mich dazu entschlossen eine Wasserkühlung in meinem PC zu verbauen. Wie schon im Titel gesagt wird damit ein i7 2600K auf 4,5 Ghz und eine GTX 970 auf 1450 Mhz (G1 Gaming von Gigabyte um genau zu sein) gekühlt.

Vorne weg möchte ich dazu sagen dass der ein oder andere es für sinnlos anerkennt eine über drei Jahre alte CPU noch unter Wasser zu setzen. Zu meiner Verteidigung wenn wir uns z.B. die letzen 5 Generationen von i7 CPU's ansehen, merkt man dass sich bei den Sockeln eher wenig bis gar nix getan hat, so denke ich auch dass sich bei Skylake nicht sehr viel ändern wird, wodurch ich dann den selben CPU Block weiterverwenden kann, auf welchen ich dann Ende diesem oder Anfang nächsten Jahres upgraden werde. Die 970er wird dann zusammen mit Skylake ein Schwesterchen dazu bekommen, soviel dazu.

Das ganze soll dann in ein Nanoxia Deep Silence 6 verbaut werden welches ich schon seit geraumer Zeit benutze und sehr zufrieden bin. Was ich gesehen habe passt ein 420 Radi oben und ein 280er unten rein. MmN genug Fläche um einen guten Wärmeaustausch selbst dann später mit zwei GPU's zu haben (abgesehen davon reden wir sowiso von Maxwell)

Hier mal der Warenkorb: Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter
Und dann noch der GPU Block der direkt von EKWB bestellt wird: EK-FC970 GTX WF3 - Nickel

Ich hoffe das ganze hat einigermaßen Hand und Fuß...

Die D5 Pumpe habe ich wegen der Geschwindigkeitsregelung genommen (was beim Befüllen scheinbar oft wahre Wunder bewirkt um die Luft raus zubekommen) und weil sie einerseits ziemlich stark bei gleichzeitig leisem Betrieb ist, wodurch wir zum Hauptgrund des ganzen kommen.

Ich erwarte mir angenehme STILLE bei gleichzeitig guten Temps bei den oben genannten Overclocks.

Befüllt wird das ganze mit stinknormalem destilliertem Wasser wo ich ein paar Tropfen von dem Algenschutzmittel reinwerfe was im Warenkorb liegt. Das ganze werde ich dann wahrscheinlich jedes halbe Jahr neu befüllen.

Ich bedanke mich schon mal im voraus für Ratschläge und Meinungen.

mfg P4nz3rK4tz3
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

Wo hast du denn den Warenkorblink her? Das ist ja noch die alte Seite...
Aquatuning Germany

15m Schlauch wirst du nie brauchen für eine interne WaKü braucht man meist etwa 3m, maximal 4m.

Schlauchschneider kann man sich sparen, eine scharfe Schere oder ein scharfes Messer tun es auch.

MfG
 
TE
P

P4nz3rK4tz3

Schraubenverwechsler(in)
AW: Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

Die alte Seite hab ich deswegen genommen weil die neue so furchtbar langsam die letzten Tage bei mir lief und es teilweise unmöglich war auch nur an shoppen zu denken.

Mit dem Schlauch hab ich wirklich ein wenig übertrieben werde dann ein wenig nen kürzeren raussuchen.

Wie sieht das ganze sonst so aus?

mfg P4nz3rK4tz3
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

Oh man, mit dem alten Shop komme ich gar nicht mehr klar :ugly:

Ein paar Anschlüsse zu viel würde ich sagen.
Würde da aber auch noch ein paar 45° und/oder 90° Winkel mit dazu nehmen.

Ansonsten schaut das schon mal ganz gut aus.

MfG

PS:
Also ich habe keine Probleme mit dem neuen Shop, bin da täglich unterwegs.
Gut, ist nicht immer der schnellste, aber zum shoppen hat es immer gereicht.
 
TE
P

P4nz3rK4tz3

Schraubenverwechsler(in)
AW: Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

Ja das mit den 45° und 90° Anschlüssen hab ich mir auch schon gedacht.
Ich hab auch schon mit dem Gedanken gespielt dass ich mal alles bestelle, ins Gehäuse einbaue und anhand dessen dann danach die Anschlüsse bestelle...
Werde mir das ganze aber eher im Kopf ausdenken und jeweils ein paar Reserve dazu nehmen.
Morgen stell ich dann nochmal nen upgedateten Warenkorb rein mit weniger Schlauch, richtigen Anschlüssen und auf der neuen .at Seite ;)

Danke für die schnelle Hilfe

mfg P4nz3rK4tz3
 
TE
P

P4nz3rK4tz3

Schraubenverwechsler(in)
AW: Erste Wakü für i7 2600K und GTX 970

So hab jetzt alles mit einberechnet und ein paar Anschlüsse mehr dazu geschmissen damit das ganze auch hinhaut und um für spätere Änderungen ein paar mehr zu haben.

Link zum neuen Warenkorb: Warenkorb | Aquatuning Austria

EK FC970 WF3 wird wie gesagt dann noch direkt von ekwb bestellt. Alles in allem dann rund 520€, also in meinem Rahmen.

mfg P4nz3rK4tz3
 
Oben Unten