• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Jetzt ist Ihre Meinung zu Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Kann man sicher sein dass da kein Fehler vorliegt? Z. B. wegen der Produktbeschreibung USB3.0? Normalerweise würde doch ein Händler explizit nochmal drauf hinweisen, oder? Bitte klärt mich auf - möchte nämlich wissen wann ich ein Board bekommen kann.
 

Freakless08

Volt-Modder(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Hehe. Wie die Hersteller das jetzt so deutlich hervorheben das es die B3 Revision ist. Wirklich niedlich.
 

XE85

Moderator
Teammitglied
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Sehr schön, sogar früher als erwartet

mfg
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Ja, alternate & co. schon - aber dieser hier halt nicht, oder bin ich zu doof das Datenblatt richtig zu lesen? Würde mich nicht wundern, wenn das mit Geizhals automatisiert wäre, und das Programm fälschlich USB3.0 als Revision B3 interpretiert.
 
T

thescythe

Guest
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Kann man sicher sein dass da kein Fehler vorliegt? Z. B. wegen der Produktbeschreibung USB3.0? Normalerweise würde doch ein Händler explizit nochmal drauf hinweisen, oder? Bitte klärt mich auf - möchte nämlich wissen wann ich ein Board bekommen kann.
Was hat denn USB3 mit dem Produktnamen zu tun ?? USB3 ist Bestandteil des Chipset und wird nicht noch explizit im Namen aufgeführt - Das gab es beim Vorgänger ( Sockel 1156 ) wie das Gigabyte P55 - USB3

Wenn Du über Geizhals auf Mainboards 1155 und unter Besonderheiten klickst, zeigt Dir die Seite alle Produkte mit dem B3 Stepping an : Mainboards/Intel Sockel 1155 (DDR3) B3-Stepping | Geizhals.at Deutschland
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Was hat denn USB3 mit dem Produktnamen zu tun ?? USB3 ist Bestandteil des Chipset und wird nicht noch explizit im Namen aufgeführt - Das gab es beim Vorgänger ( Sockel 1156 ) wie das Gigabyte P55 - USB3

Wenn Du über Geizhals auf Mainboards 1155 und unter Besonderheiten klickst, zeigt Dir die Seite alle Produkte mit dem B3 Stepping an : Mainboards/Intel Sockel 1155 (DDR3) B3-Stepping | Geizhals.at Deutschland

"Gigabyte GA-P67A-UD5 GL/SATA/eSATA/R/FW/USB3.0 P67 Express SLI ATX Sock1155" so stehts bei cyberport oben in der Produktbeschreibung. Ich meine bisher ist doch der einzige Grashalm an den sich alle klammern, dass es bei Geizhals unter B3 Revision eingeordnet ist. Und es wäre wahrlich nicht das erste mal dass Geizhals falsch einordnet...schon 100 mal erlebt.
Ich bezweifel es ja nur, mehr nicht. Wenn jemand mir einen entsprechenden Hinweis im Datenblatt sagt glaube ich es auch restlos.


Und nebenbei: Ich weiß was USB 3.0 bedeutet...
 
Zuletzt bearbeitet:

Bennz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Ich werde Angerufen sobald ein neues MB da ist. da kann es mir egal sein was irgent eine inet seite sagt.
 

SwissGTO

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Ich glaube kaum dass die Gigabyte Boards von cyberport mit dem B3 Stepping ausgerüstet sind.
Auf deren Seite sind z.B ASUS und MSI Boards klar als Rev 3 bzw B3 gekennzeichnet, die GB Boards nicht.
Ich kann mir auch nicht vorstellen dass Cyberport innert 24h liefern kann und alle anderen Anbieter nicht.
 
T

thescythe

Guest
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

"Gigabyte GA-P67A-UD5 GL/SATA/eSATA/R/FW/USB3.0 P67 Express SLI ATX Sock1155" so stehts bei cyberport oben in der Produktbeschreibung. Ich meine bisher ist doch der einzige Grashalm an den sich alle klammern, dass es bei Geizhals unter B3 Revision eingeordnet ist. Und es wäre wahrlich nicht das erste mal dass Geizhals falsch einordnet...schon 100 mal erlebt.
Ich bezweifel es ja nur, mehr nicht. Wenn jemand mir einen entsprechenden Hinweis im Datenblatt sagt glaube ich es auch restlos.


Und nebenbei: Ich weiß was USB 3.0 bedeutet...

Der Offizielle Name heißt Gigabyte GA P67A - UD5-B3, was cyberport noch dazu dichtet ist uninteressant, Mindfactory zeigt es korrekt an : Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67 Sockel 1155 Rev3 - Computer Shop - Hardware, Notebook
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Der Offizielle Name heißt Gigabyte GA P67A - UD5-B3, was cyberport noch dazu dichtet ist uninteressant, Mindfactory zeigt es korrekt an : Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67 Sockel 1155 Rev3 - Computer Shop - Hardware, Notebook


Das ist mir bewusst, es sollte auch vielmehr eine Vermutung sein, warum gerade das Angebot von cyberport falsch im Preisvergleich gelistet sein könnte - Konjunktiv!. Es ist eine mögliche Erklärung die in keinster Weise gründlich recherchiert ist.


Und die Angebote sind nunmal von Cyberport....vielleicht gerade eben weil einzig der Händler das überall "dazudichtet" der mögliche Fehler.


Vielleicht ruft ja mal wer an...wäre mal ne Maßnahme. :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thescythe

Guest
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Und die Angebote sind nunmal von Cyberport....vielleicht gerade eben weil einzig der Händler das überall "dazudichtet" der mögliche Fehler.

Genau das ist der Fehler ^^

Zumal ich davon ausgehe, dass ab Mitte/ende der Woche die ersten Bretter auch tatsächlich verfügbar sind und Mitte/ende März dann überall und in großen Stückzahlen ;)
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Genau das ist der Fehler ^^

Zumal ich davon ausgehe, dass ab Mitte/ende der Woche die ersten Bretter auch tatsächlich verfügbar sind und Mitte/ende März dann überall und in großen Stückzahlen ;)


Wie du hast angerufen, und die haben gesagt das ist der Fehler? Wie geil ist das denn...ihr dürft mich Gott nennen! :D:hail: Sherlock Holmes reicht aber auch fürs Erste :daumen:...naja...Schade, aber ist irgendwie auch nicht weiter schlimm.
Irgendwie nervt mich, dass man entweder OC-Potenzial/ gute Ausstattung (P67) bekommt, oder die integrierte Grafikeinheit nutzen kann (H67). Zwar nutze ich definitiv eine dedizierte Grafikkarte, aber wenn man mal eine in Retour hat oder so sitzt man nicht auf dem Trockenen - very praktisch!

Z68 vereint beides, aber frühestens ab Mai?
 

Soylent

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

PCGH sollte diese Falschmeldung und Werbung schnellstens entfernen, bevor noch jemand ein B2 Board kauft.... Cyberport hat die seit weit über einer Woche als "lieferbar" drin, ein anderer Beweis, dass es nicht die B3 Boards sind.
 

Master451

Freizeitschrauber(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Es sollte wirklich mal geklärt werden, ob Cyberport jetzt wirklich B3-Boards hat. Im Shop von denen sind 16 1155-Boards sofort lieferbar, bei den Gigabyte-Mainboards ist bei keinem Board in der Herstellerbezeichnung das B3 dran (z.b. Art.Nr. 2305-82U [Herst.Nr.: GA-PH67A-UD3]). Auch in keiner Artikelbeschreibung was von B3 zu lesen, die Fotos zeigen auch die alten Verpackungen und Mainboards. Ich wäre da vorsichtig mit solchen Meldungen, dann lieber noch 2-3 Wochen warten und n einwandfreies Board bekommen, anstatt zu ordern und dann zurückzuschicken, weil es doch nicht B3 ist...
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Ja, ich verstehe auch nicht ganz warum Shops noch fehlerhafte Boards ausliefern. Ich meine die sind doch später dazu verpflichtet die gegen die B3 Revision auszutauschen, oder? Geht es also nur darum, einen Kunden heute mit einem defekten Board zu binden und den Austausch in Kauf zu nehmen?
 

Idefix Windhund

BIOS-Overclocker(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Gepriesen sei der Herr ich kann endlich mal ans Aufrüsten gehen :hail:

Muss nur noch AMD mit ihren Prozis und AM3+ Boards kommen dann geht das Wilde vergleichen los wer meine sauer verdiente Kohle bekommt.
 

a.stauffer.ch@besonet.ch

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Find ich klasse das man so schnell reagiert hat u jetzt die Revision B3 bekommt!! das ist gut so denn dann kann ich auch zuschlagen:daumen:
 

Midgard

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Erste Sockel-1155-Boards mit B3-Revision (ohne SATA-Gate-Problem) verfügbar - so erkennen Sie fehlerfreie Asus-, Gigabyte- und MSI-Boards

Hallo,

ich besitze ein P67 Extreme4, wenn ich jetzt im Austausch ein REV3 bekomme, wie gehe ich da vor?
Muss ich alles neu installieren ect, oder reicht es nur das MB zu wechseln, da es ja eigentlich das gleiche ist?
 
Oben Unten