• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Empfehlung für PC Audio

Drumma_XXL

Schraubenverwechsler(in)
Hallihallo,

ich bin gerade dabei mich von meinem glorreichen 50€ 2.1 System zu verabschieden, dass ich mir irgendwann vor langer Zeit mal bei Saturn im Ausverkauf geschnappt hab. Jetzt steht natürlich die Frage im Raum, was denn jetzt ein brauchbarer Ersatz und vor allem eine zukunftssichere Investition wäre mit der ich ne Weile Spaß hab.
Zu den Anforderungen:

Budget: Mehr als 500€ solltens definitiv nicht sein, gern aber auch B-Ware oder ähnliches solang man weiterhin Herstellersupport bekommt und am besten ne Garantie über der üblichen Gewärleistung.

Nutzung: 90% Musik hören bei der Arbeit (Hauptsächlich Metal), hin und wieder was zocken wenn ich kein Headset zum quatschen brauch, ansonsten halt den üblichen Youtube kram.

Platzbedarf: Ich hab meine 3 Monitore hier auf dem nicht allzu großen Tisch stehen, dementsprechend fallen große Lautsprecher leider raus. Gewichtstechnisch muss man auch nicht übertreiben, ich nutze einen Steh-Sitz Tisch der zwar über 100kg heben kann, aber man muss es ja nicht übertreiben.

Anschluss: Ich hab aktuell keine Soundkarte im PC abseits vom Onboard Sound und möchte auch keine nachrüsten. Anschluss über USB fände ich klasse, ist aber kein muss.

Surround: 5.1 wäre cool, muss aber nicht unbedingt sein. Einem System das als 2.1 startet und später auf 5.1 nachgerüstet werden kann, je nach Bedarf, wäre ich auch nicht abgeneigt. Auf- und Nachrüstbarkeit ist generell eine schöne Sache.

Selber zusammenstellen: Ich bin was Audio angeht bisher immer mit fertigen Systemen unterwegs gewesen, hab aber auch keine Scheu davor irgendwas selbst zu verkabeln.

Bisher hab ich mir das Teufel Concept E450 Digital angeschaut, dass man hin und wieder recht günstig als B-Wahre bekommt. Das Logitech Z906 hab ich mal angeschaut wobei mir der Klang gar nicht gefallen hat, wesshalb das gute Stück ausscheidet.

Jetzt frag ich hier einfach mal ganz frech nach Empfehlungen und Meinungen.

Grüße, Drumma.
 
Oben Unten