• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Elder Scrolls Online: Verlangt Game Card Code obwohl 30 Tage inklusive sind?

ein_typ

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Leute,

das fingt ja mal richtig sch***e an.

Ich habe heute TESO gekauft und als ich den Code eingegeben habe, werden mir Abonnements per Bankkonto und Game Cards zum Bezahlen des zweiten Monats und zur "Bestätigung des Kaufes" angezeigt. Ich verstehe nicht, wieso ich jetzt schon den zweiten Monat bezahlen muss, es sind doch schon 30 Tage integriert?

Geldscheffelei, und das schon am Anfang? Wollt ihr euch unbedingt Feinde machen, ZeniMax?

Ich darf also nochmal in den örtlichen Tante-Elektronikladen latschen und mir diese besch***ene Game Card holen?

Dankeschön auch, Zenimax, und ein unironisches Dankeschön an euch schonmal!
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Du weißt aber schon, dass man vor dem Kauf des Spieles gewarnt hat? Du bist dann verpflichtet ein Abo abzuschließen, ob du willst oder nicht. Man denkt man kauft das Spiel udn kann dann spielen, aber nein. Du musst das Abo abschließen, kannst dann den ersten Monat auch spielen, musst aber dann auch wiederum rechtzeitig kündigen, wenn du nicht weiterhin zocken und monatliche Gebühren zahlen möchtest.
Das ist dreiste Abzocke und Geldmacherei. Aus Prinzip kaufe ich solche Games schon mal nicht, auch wenn mir die Videos bei PC Games und PCGH sehr gut gefallen haben.
 
TE
E

ein_typ

PC-Selbstbauer(in)
Wenn ich immer mit Game Cards zahle, heißt das, sobald die gekaufte Spielzeit abgelaufen ist, ist es logischerweise nicht spielbar, aber kann ich es theoretisch ein halbes Jahr links liegen lassen und wenn ich dann wieder eine Game Card verwende kann ich weiterspielen?
 
Oben Unten