• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Drucker von Ebay

DerD4nnY

Freizeitschrauber(in)
Hey leute,

habe hier gerade zwei günstige Angebote von Ebay und ich wollte mal fragen, wie das P/L technisch so aussieht.

Ich hätte ein

HP Deskjet 5740

und ein

Epson Stylus SX415

___

welchen würdet ihr mir empfehlen ?
 

S754

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Eindeutig den HP. Habe den auch und der läuft schon seit ~8 Jahren einwandfrei. Macht keine Probleme und es gibt Treiber für alles. XP, Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10 und sogar unter Linux.
Damals waren HP Drucker noch gut. :daumen:
 
D

Dr Bakterius

Guest
Ehrlich? Keinen von beiden würde ich kaufen da die seit Ewigkeiten nicht mehr am Markt sind. Was verlangen die dafür und wie soll der Zustand sein? Was willst du generell für einen Drucker ausgeben?
 

Narbennarr

BIOS-Overclocker(in)
Leider weiß man nicht wie die Leute mit dem Gerät umgegangen sind - haben sie z.b. minderwertige Tinte benutzt, dann ist der Druckkopf schnell dicht etc.
Drucker von Brother sind augezeichnet und kosten auf nicht allzuviel
 
TE
DerD4nnY

DerD4nnY

Freizeitschrauber(in)
Leider hab ich momentan nicht so das Geld um mir bei Ebay auf die Schnelle für 30~40€ n Drucker zu kaufen. Da schau ich lieber auf Ebay Kleinanzeigen und schau was hier um die Ecke gerade ist....

für den HP soll ich für und für den Epson soll ich 15.

Sind hier in der City. Mich würd halt auch interessieren was die Patronen so kosten

Momentan habe ich halt nur diese Auswahl: Drucker in 21423 | eBay Kleinanzeigen

da spare ich dann halt die Vs Kosten
 
D

Dr Bakterius

Guest
Für den HP würden beide Patronen im Original ca. 37 Taler zusammen kosten und dürften als Nachbauten / Refill um ein 1/3 wenigstens billiger sein. Gut die 5 Dublonen könnte man verschmerzen. Du hättest natürlich hier auf dem Marktplatz auch dein Glück versuchen können
 
TE
DerD4nnY

DerD4nnY

Freizeitschrauber(in)
Für den HP würden beide Patronen im Original ca. 37 Taler zusammen kosten und dürften als Nachbauten / Refill um ein 1/3 wenigstens billiger sein. Gut die 5 Dublonen könnte man verschmerzen. Du hättest natürlich hier auf dem Marktplatz auch dein Glück versuchen können

Klar nur müsste man dann wieder Versand und alles mitreinbauen. Und ich denke für die 5~10€ krieg ich hier kein Drucker so günstig :)

also Epson oder HP ?
 
D

Dr Bakterius

Guest
Du kannst jeden Drucker kaufen nur Epson ist nicht gerade das was man sich wünscht. Oft laut und klapprig und Fremdtinte ist schnell mal das KO
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Also ich bin der Meinung wenn dann HP die bauen die besten Geräte. Und ganz wichtig immer original Patronen verwenden und keine kompatiblen und Co.
Die beiden Drucker die du hier angegeben hast sind die mit Patronen? Ohne diese sind die Drucker keinen Cent wert weil durch die Anschaffung neuer Patronen der günstige Preis schwindet, dann kaufst du besser direkt einen neuen mit Garantie für rund 50/60€.
 
TE
DerD4nnY

DerD4nnY

Freizeitschrauber(in)
Okay muss dann nur Billig-Patronen bestellen :) . VIelen Dank an die Community
 
Oben Unten