• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Downsampling Problem 2160p

x4s

Kabelverknoter(in)
Hallo,

ich bekomme beim Downsampling einfach keine 3.840 x 2.160 Auflösung hin.
Monitor: Samsung S27A350H
Grafikkarte: iChill GTX670 Herculez 3000

2.400 x 1.350 sowie 2.880 x 1.620 gehen ohne Probleme @60 Herz.
Für 3.840 x 2.160 habe ich bis 46 Herz und 2900 Gesamtpixel Horizontal vieles ausprobiert.
Aber bisher hat noch keine Einstellung geklappt.
Habe mich hautsächtlich an den pcgh guide gehalten:
Downsampling How-to: Bessere Grafik in jedem Spiel für Radeon und Geforce - Jetzt komplett überarbeitet

Bin für jede Hilfe dankbar.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Kann es ein, dass dein Monitor die AUflösung einfach nicht unterstützt?

Ich kann bei meinem 24" (16:10) auch "nur" 2880x1800 einstellen.
 
TE
X

x4s

Kabelverknoter(in)
Wäre natürlich möglich, dass der Monitor die Auflösung nicht unterstützt.
Kann man das denn nachprüfen?
Oder lässt sich das einfach aus den fehlgeschlagenen Versuchen folgern?
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich weiß nicht, ob man das irgendwie nachprüfen kann.
Ich hab das einfach durchs testen rausgefundne.

Ich kann wie gesagt nur bis zu den werten gehn, alles was darüber ist wird nicht mehr akzeptiert. Selbt mit angepasster monitor.inf datei und sonstigen Spielereien.
 

Overkee

PC-Selbstbauer(in)
Ich nutze dieses Thema jetzt einfach mal mit für meine Frage: :)

Welche Auflösungen bieten sich für 1920x1080 an?

Ausprobiert hab ich schon 2499x1350 und 2880x1620 (funktionieren beide)
 
Zuletzt bearbeitet:

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
Ich nutze dieses Thema jetzt einfach mal mit für meine Frage: :)

Welche Auflösungen bieten sich für 1920x1080 an?

Ausprobiert hab ich schon 2499x1350 und 288x1620 (funktionieren beide)

Letzteres sollte besser aussehen, da es glatt die eineinhalbfache Pixelmenge pro Achse ist.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Beide Auflölsungen sind gut.
2500x1350 ist ja 1,25x die Auflösung und 2880x1620 1,5x.

Benutzte auch beide (allerdings in 16:10^^)
 

Wild Thing

Freizeitschrauber(in)
Versuch es mal hiermit....

3840x2160.png
 

Overkee

PC-Selbstbauer(in)
3840x2160 funktioniert leider nicht. Auch mit weniger Hz und anderer Gesammtzahl der Pixel kommt nur ein schwarzes Bild.
Scheinbar ist 2880x1620 das Maximum meines Monitors :)
 
TE
X

x4s

Kabelverknoter(in)
Versuch es mal hiermit....

Danke, nur leider habe ich bei den Einstellungen mehrere Bildfehler.
An welchen Werten könnte man eventuell Feintuning betreiben, damit die Bildfehler verschwinden?
Aber schön zu wissen, dass es dem Anschein nach wohl nicht am Monitor scheitert.
 

Wild Thing

Freizeitschrauber(in)
Hmm, sollte eigentlich laufen:huh: Was hast du denn für einen Treiber drauf?? Am besten schaust du mal im 3D Center Forum nach da kann dir bestimmt einer weiterhelfen.
 
TE
X

x4s

Kabelverknoter(in)
314.22 whql
Das Bild ist auch nach links verschoben und der abgeschnittene Teil dann rechts.
Und die Maus springt immer im festen Abstand hin und her bei Bewegung.
Spiele stürzen direkt ab, wenn ich die Auflösung einstelle.

Werde mal schauen, ob ich im 3D Center Forum was finde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten