• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Display Week: Neue 8K Modelle von Samsung und BOE mit hohen DPI, QLED oder 3D

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Display Week: Neue 8K Modelle von Samsung und BOE mit hohen DPI, QLED oder 3D

Auf der Display Week haben Samsung und BOE diverse 8k-Displays mit einer Auflösung von 7680 auf 4320 Pixeln gezeigt. Während Samsung die QLED-Technik im Bezug auf Platz und Kosten verbessert haben will, zeigte BOE mehrere Modelle: Einen besonders großen Bildschirm mit 110 Zoll, einen sehr kleinen mit 13,3 Zoll und damit 663 DPI und zwei Modelle, die 3D ohne zusätzliche Brille unterstützen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Display Week: Neue 8K Modelle von Samsung und BOE mit hohen DPI, QLED oder 3D
 

Bunny_Joe

BIOS-Overclocker(in)
3D? echt? Dachte der Trend ist völlig vorbei

Ja, weils immer beschissen implementiert war und man immer so eine hässliche Brille aufsetzen musste. Ich meine wer setzt sich vor die Glotze und zieht dann sowas an? Am besten noch über die richtige, für alle Brillenträger.
Wenns ganz gut funktioniert/aussieht und man keine Brille braucht, könnte das was werden.

Das gleiche mit VR. Verdammt schwer, macht die Frisur kaputt, überall Kabel, Gesicht schwitzt ohne Ende, etc. inklusive Fliegengittererlebnis für 800€. Yay!
Wenn die Dinger in 10 Jahren so aussehen, haben wir was vernünftiges.
15676-869148e9bdc952ebca937d7b0a7fae5d.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Do Berek

Guest
Boah, scheiß doch mal auf 8k!!
4k, 120Hz-144Hz ,schnelle Reaktionszeit,Freesync ,27 "-32", HDR 10 , das ganze bezahlbar und der Rubel rollt!:wall:
 

Lichtbringer1

BIOS-Overclocker(in)
4K,165Hz. 5ms und IPS Panel und ich bin glücklick :D

Dauert aber noch

5 ms? Dann aber bitte echte 5ms. Nicht diese Marketing 5ms. Echte 5ms Realtionszeit schaffen ja heutzutage selbst die guten Monitore teilweise nicht. Man sollte mal ein Gesetz einführen, welches korrekte Angaben bei Produkten vorschreibt und kontrolliert. Die sollten zu jedem Monitor und TV einen Test vorlegen. Gut dass einige Monitor schon von Pcgh und Prad.de getestet werden. Da werden dann leider die Unterschiede zwischen der Herstellerangabe und der echten Reaktionszeit ziemlich deutlich.
 

DarkWing13

Software-Overclocker(in)
3D? echt? Dachte der Trend ist völlig vorbei

Immer schön alles glauben, was dort so verzapft wird... ;)

Tatsache ist, dass die Hersteller Fertigungsprobleme mit 4K und 3D nicht in den Griff bekommen haben (viele Rückläufer wegen besch... Bildqualität), so dass man "beschlossen" hat 3D erstmal fallen zu lassen, was den Kino-, bzw Beamersektor seltsamerweise überhaupt nicht tangiert... ;)
FHD kann man natürlich auch nicht weiter produzieren oder verkaufen...ergo...

Wenn bei der nächsten, oder übernächsten Generation das Problem nicht mehr vorhanden ist/wäre, dann kommen sicher wieder neue TVs mit 3D...
Und dann ab zu ebay oder auf die Müllhalde mit dem 2 Jahren alten 4K TV...schließlich muss die Wirtschaft brummen... :D

mfg
 
Oben Unten