• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

DirectX 10 Bench: PT Boats - Knights of the Sea

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Ein neuer Benchmark - juhu:
Erste Eindrücke
Hi-Res-Shots


The main DX10 graphics features of PT boats: Knights of the Sea tech demo-benchmark:
- Advanced ocean rendering
- Soft particles
- Reflections, light beams and advanced transparency
- Advanced HDR for gunfire and sun reflection

Die 257 MiB große Demo ist hier zu beziehen:
http://www.gamershell.com/download_21133.shtml
oder direkt aus Russland:
http://ru.akella.com/Files/Games/121/PTSetup17.09.07.exe

attachment.php


Systemvoraussetzungen:
System Requirements:

-Minimum System Requirements:
* Microsoft Windows Vista
* 2GB RAM System RAM
* 2 Ghz Intel Core 2 Solo or equivalent processor
* 1,5 GB free hard disk space
* DirectX 10.0 (included in installer package)
* Nvidia GeForce 8600GT series, ATI Radeon HD 2600Pro series or higher video card
* Keyboard, Mouse

-Recommended System Requirements:
* Microsoft Windows Vista
* 3GB RAM System RAM
* 2,4 Ghz Intel Core 2 Quad or equivalent processor
* 1,5 GB free hard disk space
* DirectX 10.0 (included in installer package)
* Nvidia GeForce 8800GTX SLI series, ATI Radeon HD 2900XT series or higher video card
* Keyboard, Mouse

-Supported videocards:
* for low quality(include DirectX 10): nVidia GeForce® 8600GT+, ATI Radeon® X2600+
* for high quality(include DirectX 10): nVidia GeForce® 8800GTX+, ATI Radeon® HD X2900+

Es werden die jeweils neuesten Treiber für AMD (Cat7.9) und Nvidia (163.71) empfohlen.

Viel Spaß!

edit:
CPU-Auslastung:
attachment.php

Zumindest der Benchmark scheint nicht großartig von Dual-Core-CPUs zu profitieren. Im echten Spiel dürfte das anders aussehen, da zumindest die Physikberechnungen sich gut auslagern lassen sollten.

Erstes Ergebnis:
C2D E6600@337x9, 4x 1.024 MiB RAM DDR2-840 (5-5-5-12), GF8800 GTX (FW163.71), Vista x64
Settings/Ergebnis:
attachment.php
attachment.php


Durchlauf Nummer zwei:
Settings/Ergebnis
attachment.php
attachment.php
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
PCGH_Carsten

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Ein paar erste Eindrücke:
 

Anhänge

  • 8.jpg
    8.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 39
  • 9.jpg
    9.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 41
  • 10.jpg
    10.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 45
  • 11.jpg
    11.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 41
  • WhatsApp Image 2019-11-29 at 19.24.56.jpeg
    WhatsApp Image 2019-11-29 at 19.24.56.jpeg
    245,9 KB · Aufrufe: 36
  • WhatsApp Image 2019-11-29 at 19.24.57 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2019-11-29 at 19.24.57 (1).jpeg
    114,8 KB · Aufrufe: 41

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hmm, ruckelt ab und zu... trotz 8800GTX. Möglicherweise weil ich nur 2GB RAM drin habe.

Mal schauen...

Die Benches sind fast identisch mit denen von Carsten.

@Carsten: Liefs ruckelfrei?
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Irgendwie .... soooo toll sieht das nicht aus, finde ich.

Silent Hunter 4 sah schon so aus, wenn ich das noch im Kopf habe. Wirkliche Unterschiede kann ich persönlich nicht feststellen.
Vll kann mir die ja jmd mal "zeigen".

Doch erstaunlich, dass die 88er so wenig FPS bringt ... ist halt auch die erste DX10-Karte. Mal gucken, was noch kommt.
 
TE
PCGH_Carsten

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Zwischendurch stockt's immer mal wieder kurz. Hauptsächlich bei horizontalen Schwenks das deute mMn auf noch unoptimierte Textur- bzw. Geometriedatenverwaltung hin, wenn immer nur das greifbar ist, was gerade angezeigt wird.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja, speziell der Schwenk ums U-Boot ruckelt. Hatte vorher den Release Treiber von vergangener Woche drauf und selbst mit dem neuen 163.71 Beta konnte ich nicht unbedingt Besserung feststellen.

Allerdings waren beide Cores sehr gut ausgelastet. Kann evtl. ein Quadcore Besitzer dazu was sagen?

Testsystem war E6700@333x10 und 8800GTX@675/1025

Optisch perfekt ist die Welle nach dem Torpedotreffer.
 
Zuletzt bearbeitet:

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
Ja, speziell der Schwenk ums U-Boot ruckelt. Hatte vorher den Release Treiber von vergangener Woche drauf und selbst mit dem neuen 163.71 Beta konnte ich nicht unbedingt Besserung feststellen.

Allerdings waren beide Cores sehr gut ausgelastet. Kann evtl. ein Quadcore Besitzer dazu was sagen?

Testsystem war E6700@333x10 und 8800GTX@675/1025

Werd´s mal bei Gelegenheit testen ;)

sysp-38473.gif
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
ich werde das mit meinem quadcore mal testen... sofern mein inet es zulässt... habe gerade versucht das programm zu downloaden und bei 99% bricht er ab.. na toll^^
noch mal 1stunde warten
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Asche.

Genau das hatte ich auch. Letzte Woche haben mir von 2GB am Ende irgendeiner Demo einige MB gefehlt. Das zwei mal nacheinander...

Ok, 14000 kBit die effektiv ankommen können, also bis zu 1,4 MB/sec und Downloadmanager haben das gröbste verhindert. Waren trotzdem 2 Stunden.
 

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
@ der8auer

wie bist du an den FX 74 gekomm?? oO


naja-ich hab einen Q6600 un downloade es gerade-.nur noch 50 minuten...-dann kannsch sagen wie das mit nem quad geht un 4 gb ram^^
 

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
dann sag mir ma, wo du die einfach so in deutschland kaufen konntest^^
die waren sehr sehr selten^^


ich hab 5200 frames in etwa

meine config:

Q6600
Asus EN8800 GTX
4 GB Corsair ram
un ein P35-DS3P 4x antialising und 8x anistropische filterung
auflösung: 1280x1024

Weitere Läufe:
Details Hoch
16xQ CSSA Antialising
16x anistropische Filterung
---> 2300 Frames

ABER: Es sind plötzlich ganz andere Details zu sehen-wenn der Turpedo einschlägt, sind Wellen zu sehen und eine WAsserfontäne. Des Weiteren sieht man Feuer auf den Boden. Wieso sehe ich das plötzlich??????
Ich habe jetzt einfach mal alle Antialisingeinstellugen ausprobiert-ich musste aber feststellen, dass es nicht von ihr abhängt-es ist halt ma ne wasserfontäne mit welle da und manchmal nicht-hier bricht manchmal die framerate ein...-wenn es fehlt, geht es flüssig weiter-das mindert meiner meinung nach die Vergleichbarkeit!!

Oli
 
Zuletzt bearbeitet:

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
@ schirioli
hab bei alternate angerufen... die ham das für mich gemacht. war nich billig aber lohnt sich ;)
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
ne der kostet doch "nur" 319 pro stück, schriftlich musst erst bei sachen im 4 stelligen bereich bestellen ;)
 

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
trotzdem weiß ich noch ne, wiesu sich die effekte in nem benchmark ändern xDDD


naja-un wegen deinem fx 74-schreib ma pls den 3DMark 06 cpu score rein^^

mit einem cpu un mit 2^^

thx
 

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
na dann mach mit 2^^

will nur ma wissen wie viel du hast im cpu score^^

auflösung: 1280 mal 1024
kein AA/AF

un dann einma mit 16x AA + 16 QAA
(falls es da unterschiede dann gibt)
thx^^
 

neo27484

PC-Selbstbauer(in)
Also mal ganz ehrlich, das is nich wirklich vielmehr als meine 9507 Pkt.
aber der Preisunterschied zwischen unseren Systemen ist umso größer. :cool:
Da bin ich ja froh das ich mich für nen C2D System entschieden hab, aber ich denk mal das AMD wieder kommt und nen Knaller ala UrAthlon hinlegt - hoff ich mal - für AMD - sonst seh ich schwarz in sachen gaming+AMD

P.s.: hatte seit AMD K6-2 500MHz kein Intel mehr, aber in letzter Zeit sind die Prozis einfach nich mehr das was sie mal waren - Oberklasse - schade !!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
klingt logisch *lol* :D

erm ich hab hier ma die 3DMark ergebnisse:

...ähm leider verzockt. Wenn Du die Kohle für eine 8800GTX und einen gescheiten C2D ausgegeben hättest, hättest Du bessere Ergebnisse und hättest Dich vom gesparten Geld sinnvoll besaufen können :D

Naja, ich mag AMD auch und beinahe wärs ja auch einer geworden. Aber da das Bessere des Guten Tod ist, wurds halt ein Intel. Aber das hält ja AMD auch nicht davon ab, in Zukunft die Schnellsten zu werden.

Nachtrag:
Lese da was von SLI bei Dir? Sind die Benches mit SLI?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
ich habe eine 8800 gtx und einen Q6600 und 4 GB RAM

un mein pc is langsamer oO
ok-beim cpu test um 150 punkte, aber insgesamt habe ich maximal 11000 punkte und du über 12000.wie das?oO
edit: ok^^-mir is bewusst gewurden das du ein sli system hast^^

-> alles geklärt xD
 

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
@ carsten

beantworte mir pls ma die frage^^
wieso ändern sich die details in dem benchmark, obwohl ich nie an der einstellung beim start was änder? ich meine damit das torpedobeispiel-manchmal eine riesige wasserfontäne und manchmal gar nix-manchmal wellen un manchmal nix

thx für ne antwort^^
 
TE
PCGH_Carsten

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
@Marbus16:
Nein, das ist kein adäquater Ersatz dafür, beim Thema zu bleiben.



@Schirioli123:
Vielleicht ein aggressives LOD-System? Du hast immerhin auch die AF-Stufe geändert - vielleicht ist das ein Textureffekt? ;)
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
@ carsten

beantworte mir pls ma die frage^^
wieso ändern sich die details in dem benchmark, obwohl ich nie an der einstellung beim start was änder? ich meine damit das torpedobeispiel-manchmal eine riesige wasserfontäne und manchmal gar nix-manchmal wellen un manchmal nix

thx für ne antwort^^
Das Phänomen kann ich bestätigen... 1280x1024 0AF/0FSAA keinerlei Effekte gehabt! FW 163.69
 

Schirioli123

Kabelverknoter(in)
aber is das ne ein wenig extrem das man hier nix hat un da adnn das volle programm? is ja wie ne 2 klassengesellschaft-un macht es ne wirklich vergleichbar-
anderes beispiel-ich mach den 3D Mark 06 an un blubb^^-da is es dann kein drache mehr, wenn is die AF runtermache sondern nur ein viereckiger klotz der hinterher düst-die frames bleiben stabil un man erreicht die gleiche punktzahl wie ein 8800er sli system mit 16x AA+16x AF-blubb-is das der sinn eines benchmarks?
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
HARDSPELL hat auch mal getestet. Vielleicht interessieren euch ja deren Ergebnisse.

Testplattform:
Core 2 Duo E6300, 2800 MHz (OC 7 x 400)
Gigabyte GA-965P-DS4
2048 MB (5-5-5-14)
Sapphire H2600PRO
SEAGATE 160G

Getestet wurde mit:
DX10 @ 1024x768x32 @ 60 Hz
Image Quality : LOW
Antialiasing: OFF


http://www.hardspell.com/pic/article/2007/9/24/small/05ca5d67-73c1-404b-82da-4df5ba9bf4ce.jpg


Läuft der Benchmark auch mit DX9, oder ist er ausschließlich Besitzern von DX10-Karten vorbehalten ?
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
ganz blöde frage: in den anforderungen steht ja nicht, dass man eine PhysX karte braucht oder?
und um den bench zu machen muss man ja die Ageia PhysX software installieren, die ich aber nicht installieren kann, weil der keine findet :confused: oder muss man die software nich installieren? :D
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hätste nicht so viel Kohle für Unsinn ausgegeben, hättste jetzt ne 8800gtx, die unterstützt nämlich Physikberechnungen.

;)
 

Marbus16

Gesperrt
@Bauer: Also wenn ich mich richtig entsinne, dann kann man den AGEIA Treiber auch deaktivieren, sprich bei der Installation Haken wegmachen ;)
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
@ marbus: ja... das dacht ich auch, als ich das gerade geschrieben hatte :D naja wie gesagt: dumme frage ;)
@ jetztaber: jo... hinterher is man immer schlauer :D
 
Oben Unten