• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Digitale Kunst: Roboter-Porträt für fast 700.000 US-Dollar versteigert

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Digitale Kunst: Roboter-Porträt für fast 700.000 US-Dollar versteigert

Der Roboter Sophia hat - auf Vorlage eines Selbstporträts des Künstlers Andrea Bonaceto - ein Bild gemalt. Nun wurde dieses Gemälde für fast 700.000 US-Dollar versteigert.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Digitale Kunst: Roboter-Porträt für fast 700.000 US-Dollar versteigert
 

binär-11110110111

Software-Overclocker(in)
Mußte glatt mal googlen, wie Roboter Sophia ausschaut. Ein interessantes Ergebnis. KI ist sowieso sehr spannend. Man sollte aber immer darauf achten, daß man im Notfall den Stecker ziehen kann...
 

Ishigaki-kun

PC-Selbstbauer(in)
Wenn das so weitergeht bleiben die Terminatorfilme keine Fiktion. Ich weiß nicht wie uns das helfen soll wenn uns computergesteuerte Systeme irgendwann komplett ersetzen werden. Solange die Dinger nur programmiert sind und daher nicht selbstständig denken können (also richtige Intelligenz), wird uns nichts passieren. Aber wer kann garantieren dass sie uns nicht irgendwann bekämpfen werden.

Aber gut, wenn sich die Menschen aufgrund ihrer Handlungen selber mal auslöschen, dürfte das ja nicht gegen dem Sinn der Natur sein.
 

binär-11110110111

Software-Overclocker(in)
Nicht nur eine philosophische Frage:

Was ist die Seele ?
Ab wann wird eine Lebensform (ob organisch oder mechanisch/ digital) beseelt bzw. entwickelt ein eigenes Ich-Bewußtsein ?
Wo liegen diese Grenzen und gibt es überhaupt eine ?

:hmm:
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Nicht nur eine philosophische Frage:

Was ist die Seele ?
Ab wann wird eine Lebensform (ob organisch oder mechanisch/ digital) beseelt bzw. entwickelt ein eigenes Ich-Bewußtsein ?
Wo liegen diese Grenzen und gibt es überhaupt eine ?

:hmm:
Es gibt wohl noch keine 100% Definition wo sich alle drauf geeinigt haben.
Aber es gehören wohl dazu: sich erkennen, denken (und planen), reflektieren und zumindest bei natürlichen Lebewesen auch das Empfinden/fühlen. Aber ich glaube es wäre auch möglich, ein künstliches Bewußtsein zu schaffen, was rein logisch denkt ohne Emotionen.
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Was ist die Seele ?
Ab wann wird eine Lebensform (ob organisch oder mechanisch/ digital) beseelt bzw. entwickelt ein eigenes Ich-Bewußtsein ?
Wo liegen diese Grenzen und gibt es überhaupt eine
Wenn noch nicht geschehen solltest du dir mal Zeit für "Detroit become humen" nehmen.
Auch wenn es nur ein Game ist, ist es spannend wie man mit den Charakteren mitfühlt. Obwohl es Maschinen in einem fiktiven Werk sind.
 
Oben Unten