Die Gilde 3: Update 0.9.14 "einer der größten internen Milestones"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Die Gilde 3: Update 0.9.14 "einer der größten internen Milestones"

Die Gilde 3 startete vor 3,5 Jahren in den Steam-Early-Access und galt damals noch als WiSim-Hoffnung. Doch die Entwicklung kam nur schleppend voran, sodass seit drei Jahren mit den Purple Lamp Studios bereits das zweite Entwicklerteam an dem Titel arbeitet. Nun hat das Studio das Update 0.9.14 für die Gilde veröffentlicht und bezeichnet das Update als "einer der größten internen Milestones".

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Zurück zum Artikel: Die Gilde 3: Update 0.9.14 "einer der größten internen Milestones"
 

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja, vielleicht dann in weiteren 3,5 Jahren, kann man es dann endlich mal als Nachfolger zu Die Gilde 2 kaufen und auch spielen... :ugly:
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Genau das! Ich befürchte aber, dass die ihr Ziel aus den Augen verloren haben und zwanghaft das Rad neu erfinden wollen und wie das endet wissen wir ja.
 
Oben Unten