• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: Warum CD Projekt Red die Lizenz erhielt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: Warum CD Projekt Red die Lizenz erhielt

In einem Interview hat der Kopf hinter der Tabletop-Reihe Cyberpunk, Mike Pondsmith, erklärt, wieso CD Projekt Red die Lizenz für Cyberpunk 2077 bekommen hat. Im Gegensatz zu anderen Studios seien die Leute von CDPR wahre Fans gewesen, die das Material gut kannten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: Warum CD Projekt Red die Lizenz erhielt
 
G

Gast20180803

Guest
Das Spiel soll irgendwann 2019 erscheinen, ein genaues Datum gibt es noch nicht. Weitere Informationen und Neuigkeiten zu dem Titel gibt es auf der entsprechenden Themenseite.
na ist doch schon mal ein datum wenn auch grob :)
 

PKD-NeXuS

Schraubenverwechsler(in)
Das Spiel soll irgendwann 2019 erscheinen, ein genaues Datum gibt es noch nicht. Weitere Informationen und Neuigkeiten zu dem Titel gibt es auf der entsprechenden Themenseite.
na ist doch schon mal ein datum wenn auch grob :)

Ist aber frei erfunden und reine Spekulation.
CDPR sagt bezüglich Erscheinungsdatum nur, dass es sicher noch längere Zeit in Entwicklung sein wird.
Mike Pondsmith hat in einem E3-Interview gemeint, dass man schon 30 Jahre darauf warte, da komme es auf ein paar Jahre mehr auch nicht an.
 
Oben Unten