• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: Mod behebt DLSS-Darstellungsfehler in Menüs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: Mod behebt DLSS-Darstellungsfehler in Menüs

Durch eine neue Mod für Cyberpunk 2077 können die Darstellungsfehler von DLSS minimiert werden. Normalerweise sorgt aktiviertes DLSS im Spiel für unscharfe Menüs, doch das kann durch einen Workaround verhindert werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: Mod behebt DLSS-Darstellungsfehler in Menüs
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Viel sinnvoller als dieser Mod:
Schärfefilter per NV-Treiber oder Geforce Experience (Alt + F3) je nach Gusto aktivieren. Dann kann man sich zum einen diesen Mod sparen und zum anderen behebt das auch die leichte DLSS-Unschärfe, die im Gegensatz zu anderen Spielen, in Cyberpunk2077 besonders stark, auftritt. Sollte jeder der dieses Spiel spielt mal ausprobieren. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.
 

Bealdor

Schraubenverwechsler(in)
Viel sinnvoller als dieser Mod:
Schärfefilter per NV-Treiber oder Geforce Experience (Alt + F3) je nach Gusto aktivieren. Dann kann man sich zum einen diesen Mod sparen und zum anderen behebt das auch die leichte DLSS-Unschärfe, die im Gegensatz zu anderen Spielen, in Cyberpunk2077 besonders stark, auftritt. Sollte jeder der dieses Spiel spielt mal ausprobieren. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Den Schärfefilter nutze ich auch (via NV Systemsteuerung da resourcenschonender als GE) und der bringt im Inventar und auf der Map genau garnix. Das Problem hier ist nicht die DLSS Unschärfe, sondern dass DLSS garnicht funktioniert.
Die Auflösung wird zwar auf die jeweilige DLSS Einstellung reduziert, aber das Upscaling funktioniert nicht. Deshalb wird der Charakter und die Map verpixelt/unscharf dargestellt. Das Problem tritt übrigens auch in den interaktiven Spiegeln auf.

Nur wenn DLSS auch im Inventar funktionieren würde, wäre der Mod sinnlos.
 
Oben Unten