Cyberpunk 2077 mit Patch 1.5: Hinweise auf zeitnahen Next-Gen-Launch

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077 mit Patch 1.5: Hinweise auf zeitnahen Next-Gen-Launch

Offiziell sollen der Patch 1.5 bzw. die Next-Gen-Versionen von Cyberpunk 2077 bis Ende März erscheinen, doch es könnte auch früher passieren. Neue Hinweise deuten auf einen Release zwischen Mitte Februar und Anfang März hin.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077 mit Patch 1.5: Hinweise auf zeitnahen Next-Gen-Launch
 

KasenShlogga

Freizeitschrauber(in)
"PC-Spieler dürfen sich ebenfalls auf einige Verbesserungen mit Patch 1.5 freuen"

Danach (so Mitte 2022) werd ich´s mir dann auch so langsam mal holen ... :schief:

MfG Föhn.
Bei mir genau so. Wollte eigentlich nur noch auf den "Next-Gen"-Patch warten bevor ich dem Spiel eine Chance gebe. Mal schauen, ob er auch wirklich spürbare Verbesserungen mit sich bringt. Bin etwas verwundert dass das Spiel 2020 bereits rauskam, ich hätte schwören können es war letztes Jahr.
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Bin gespannter auf Patch 1.5 - als ich es bei GoW war (bin)...

Mittlerweile erwarte ich das Gollum-Spiel und Scorn am sehnsüchtigsten (auf diese beiden Spiele bin ich am meisten neugierig) - von all dem was 2022 neu erscheinen wird (könnte) - und auf Patch 1.5... (und auf das Witcher 3 RT-update auch.)
 

Storch1983

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die Entwicklungs- Abteilung von CDPR äußerte ja bereits in der Vergangenheit, dass das Spiel noch 1-2 Jahre gebraucht hätte... Recht hatten sie. Wenn die Erwartungen einigermaßen erfüllt werden, landet es wieder auf der Platte und wird endlich durchgespielt.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Läuft das Spiel auf dem PC mittlerweile rund oder immer noch nicht?

Habe es im Dezember gekauft und wollte nach meiner Release Erfahrung dem Spiel nochmal eine Chance geben. Nach knapp über 1 Stunde kam ich leider nicht weiter, da ein Bug die Quest nicht beenden konnte. Nach 3x Neustarten der Quest ging es dann. Habe es anschließend wieder aus gemacht und warte auf den neuen Patch.

Von der Performance und Optik gab es nichts groß zu meckern. Ich hatte auch keine Fehler wie Glitches oder co. in meiner Season.
 

AKrandom

Komplett-PC-Käufer(in)
Habe es im Dezember gekauft und wollte nach meiner Release Erfahrung dem Spiel nochmal eine Chance geben. Nach knapp über 1 Stunde kam ich leider nicht weiter, da ein Bug die Quest nicht beenden konnte. Nach 3x Neustarten der Quest ging es dann. Habe es anschließend wieder aus gemacht und warte auf den neuen Patch.

Von der Performance und Optik gab es nichts groß zu meckern. Ich hatte auch keine Fehler wie Glitches oder co. in meiner Season.
In meinem ersten (und letzten) Playthrough hatte ich keine gamebraking Bugs. Die einzigen Bugs die mir übern Bildschirm liefen waren Kleinigkeiten wie zB Autos die knapp einen Meter über der Straße schwebten. Muss aber auch anmerken das ich kein 100% Run jedoch neben der Mainstory viele Sidequests gemacht habe. Auch bei mir kann ich Performance/Optik nichts bemängeln. Habe ohne RT auf Max Settings bei 1440p gespielt.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Eigentlich warte ich ja schon lange auf den NG Patch, aber jetzt zu Dying Light 2, Horizon und Elden Ring brauch ich das überhaupt nicht.
Vielleicht irgendwann mal später.
 

Kupferrrohr

Software-Overclocker(in)
Her damit! Ich will endlich die PS5 Version spielen.
Denke in letzter Zeit immer öfter daran und hab wieder Bock, in Night City einzutauchen.
 

doedelmeister

Software-Overclocker(in)
Haha "Hinweise auf zeitnahen Next Gen Launch". Einfach 1,5 Jahre nach dem ersten Release. Wirklich sehr zeitnah.

Wann sollen dann die DLCs oder Erweiterungen mal kommen, 2025?
 

AzRa-eL

BIOS-Overclocker(in)
Eigentlich warte ich ja schon lange auf den NG Patch, aber jetzt zu Dying Light 2, Horizon und Elden Ring brauch ich das überhaupt nicht.
Vielleicht irgendwann mal später.
Yep, werde wahrscheinlich paar Monate mit den 3 erwähnten Games + Sifu beschäftigt sein. Dann ist eh Sommer und es wird weniger gespielt. Bis dann könnte vielleicht sogar schon Patch 1.6 oder 1.7 raus sein. Glaube eh nicht, dass Patch 1.5 wirklich tiefgehend die Spielmechaniken verbessern wird, lass mich aber gerne eines Besseren belehren.
 

M3talGuy

PC-Selbstbauer(in)
Haha "Hinweise auf zeitnahen Next Gen Launch". Einfach 1,5 Jahre nach dem ersten Release. Wirklich sehr zeitnah.

Wann sollen dann die DLCs oder Erweiterungen mal kommen, 2025?
Der 31.01.2022 ist aber nicht vor 1 1/2 Jahre gewesen. Da "zeitnah" hier logischerweise aus der Sicht des heutigen Datums verwendet wird, ergibt dein Kommentar einfach null Sinn. Wenn du einfach nur haten willst mach das, aber dann bitte wenigstens so, dass es noch Sinn ergibt :D
 

Curry

Freizeitschrauber(in)
CDPR ist mit 1,5 Jahren nach Next-Gen Konsolen release garnicht soo spät dran.

Auch Rockstar lässt sich gut Zeit mit der GTA5 Next-Gen Version. Lieber etwas mehr Zeit lassen, aber bei der Qualität punkten.
Früher releasen, mit Einbußen bei der Qualität, kennt man sich im Hause CDPR ja bereits aus.
 
E

Eyren

Guest
Yep, werde wahrscheinlich paar Monate mit den 3 erwähnten Games + Sifu beschäftigt sein. Dann ist eh Sommer und es wird weniger gespielt. Bis dann könnte vielleicht sogar schon Patch 1.6 oder 1.7 raus sein. Glaube eh nicht, dass Patch 1.5 wirklich tiefgehend die Spielmechaniken verbessern wird, lass mich aber gerne eines Besseren belehren.
Das ergibt überhaupt keinen Sinn.
Manchmal frage ich mich ob du einfach Trollen möchtest.

Als ob man im Sommer weniger spielen würde! Da ist es draussen warm und sonnig, ein wahrer Gamer meidet so etwas!
 
Oben Unten