• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: Entwickler genervt von der Frage, ob Ciri auftaucht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: Entwickler genervt von der Frage, ob Ciri auftaucht

Adam Badowski, seines Zeichens Game Director von Cyberpunk 2077, hält nicht viel von der Idee, dass die aus der Witcher-Reihe bekannte Ciri quasi als Reisende aus einer Parallelwelt im Science-Fiction-Spiel auftaucht. Er hasse es sogar, dauernd darauf angesprochen zu werden. Ein anderer BEteiligter gibt sich jedoch offener.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: Entwickler genervt von der Frage, ob Ciri auftaucht
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Kann gut sein das CDPR die beiden Spiele komplett voneinander trennen will aber wir werden sehen ob sie auftaucht :) Sie sogar zu spielen wäre umso besser aber vielleicht auch schon zu viel verlangt. Man konnte sie in TW3 kurz spielen, war ganz nett.
 

Th3D3str0y3r

Software-Overclocker(in)
Kann gut sein das CDPR die beiden Spiele komplett voneinander trennen will aber wir werden sehen ob sie auftaucht :) Sie sogar zu spielen wäre umso besser aber vielleicht auch schon zu viel verlangt. Man konnte sie in TW3 kurz spielen, war ganz nett.
Naja, da es in Witcher 3 eine kleine Anspielung auch Cyberpunk gibt wäre es gut denkbar, dass Ciri zumindest einen kurzen Auftritt hat… und wenn sie nur erwähnt wird. :ugly:
 

TheVoodoo

PC-Selbstbauer(in)
Ich bezweifle, dass wir sie "direkt" sehen werden, oder sie im Verlauf einer Quests auftaucht. Was ich mir gut vorstellen kann, dass die Entwickler Spuren von ihr als Easter Egg einbringen könnten... Vielleicht mal ein Überwachungsvideo welches in den Nachrichten auf der Straße oder sonst wo abgespielt wird, wo zu erkennen ist, dass zwei Gestalten durch ein Portal in die Welt gelangen, oder man hört zufällig in einem Gebäude ein Gespräch zwischen Ciri und Avallac'h hinter verschlossenen Türen mit. Wie auch immer, schade wäre es, wenn sie tatsächlich garnichts davon einbringen.
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
Um was sich alles Gedanken gemacht wird ist schon erstaunlich (vielleicht ist dies auch alters abhängig) :schief:. Mich täte vielmehr ein zumindest ungefähres release Datum interessieren :hmm:.
 

-Cryptic-

Software-Overclocker(in)
Geil wäre es doch wenn man in Cyberpunk 2077 durch den Großstadtdschungel läuft und man Ciri plötzlich ohne Vorwarnung zufällig zwischen den Menschen- und Humanoidenmassen entdecken würde. :D Hätte was, vor allem wenn man dann einfach ein bisschen "stalken" könnte was sie dort macht, wie sie sich verhält, wohin sie geht usw.
Naja, warten wir's doch einfach ab. Wäre ja so oder so nur ein Gimmick im Spiel.
 
B

BabaYaga

Guest
Ich verstehe die User nicht. Spekulieren kann man ja und sich dann mörderisch freuen, wenn dem wirklich so sein wollte, während man das selbst erlebt. Aber die Entwickler mit Fragen nerven?! Warum? Wollen die Leute heute nicht mehr überrascht werden? Bei jeder E3 & Co weiß man schon alles vorher, vielleicht sollte man zukünftig bei Spiele auch gleich das Ende im Intro erzählen oder am besten schon im Trailer ein paar Monate vorher.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich verstehe die User nicht. Spekulieren kann man ja und sich dann mörderisch freuen, wenn dem wirklich so sein wollte, während man das selbst erlebt. Aber die Entwickler mit Fragen nerven?! Warum? Wollen die Leute heute nicht mehr überrascht werden? Bei jeder E3 & Co weiß man schon alles vorher, vielleicht sollte man zukünftig bei Spiele auch gleich das Ende im Intro erzählen oder am besten schon im Trailer ein paar Monate vorher.

Stimme dir zu das die Entwickler besser nicht zu viel verraten, die werden schon mit Trailern und Pressemeldungen auf das Spiel aufmerksam machen und ein paar kurze Infos bekannt geben. Nicht jeder hat Geduld weisst du, das selbe gab es schon bei anderen Spielen, sobald das Spiel erschienen ist kam die Frage ob es einen Nachfolger gibt. :nene:
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
für einige wird wohl eine welt zusammen brechen, wenn cp absolut nichts mit witcher gemein hat. wüsste jetzt nicht wieso man unbedingt witcher elemente in cp braucht.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
für einige wird wohl eine welt zusammen brechen, wenn cp absolut nichts mit witcher gemein hat. wüsste jetzt nicht wieso man unbedingt witcher elemente in cp braucht.

Das einzige was man nehmen kann ist der Schwertkampf, es soll ja ein Katana geben und der Schwertkampf in TW3 war aus meiner Sicht recht gut.
 
Oben Unten