• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crysis Remaster im Eigenbau: Performance mit Grafikpracht mit kostenlosen Mods

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Crysis Remaster im Eigenbau: Performance mit Grafikpracht mit kostenlosen Mods gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Crysis Remaster im Eigenbau: Performance mit Grafikpracht mit kostenlosen Mods
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Wie schnell die Zeit vergeht?Das Spiel habe ich immer noch irgendwo in einem Karton rumzuliegen,
war eines der besten Spiele damals auch in optischer hinsicht War aber auch ein richtiger Hardware-Killer für damals.
Hatte ein Intel Core™2 Duo Prozessor E6850 mit 8800GTS(G90)im SLI,wenn ich mich noch recht erinnere.
Später mitte 2008 kam dann der Core™2 Quad Prozessor Q9650.Ist schön anzusehen in höherer Auflösung.
 

Gluksi

Freizeitschrauber(in)
der redet wie einer aus der Werbung für schmerz tabletten... meinte nur so schnell. Für Risiken und Nebenwirkungen ...... aber kompetent.. guter typ:daumen:mach weiter so
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
Crysis zu modden macht einfach laune was man da noch rausholen kann, das kann man soweit treiben das selbst eine 2080ti aufs Brett scheist.
Hab bei mir rygels mod und Blackfire mod sammt reshade laufen, dazu noch Vegetations mod rock mod und ein zwei andere optik mods.
Sieht fett aus aber zieht wie hölle die Performance runter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hero3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jaaa, endlich nochmal der Raff vor der Kamera! Das gab es gefühlt ja schon Jahre nicht mehr :wow:
Wäre schön wenn´s in Zukunft wieder etwas öfters so kommt :)

Crysis 1... ach ja... Das sah damals echt wahnsinig gut aus. Wie zuvor schon Far Cry 1 als es erschienen ist. Lang lang ist es her :lol:
 

Acgira

Freizeitschrauber(in)
Die Beleuchtung ist aber trotzdem ziemlich angestaubt... Außerdem ist am Strand fast immer Wind, da müsste sich das Gemüse schon etwas bewegen und aktuell gibt's natürlich auch schon Spuren im Schnee wo man langgelaufen ist... Nur falls jemand keine Unterschiede zu aktuellen Spielen feststellen kann oder nicht bemerken will. - Ich warte da doch lieber auf das echte Remaster für mein erstes Mal Crysis.
 

ATI fan

Freizeitschrauber(in)
Also wer Interesse hat sich mal meine Mod der Crysis 1 Version anzusehen, hier der Link:
https://mega.nz/file/X4oGFawK#sF4zHe9YLsbfjcHma4qeUd-DY7gU38jyj1VGojap7Nc

Den Inhalt des Ordners in euren Crysis\Game Ordner kopieren und die alten Dateien ersetzen. Nur die Music.pak und Sound.pak sind optional und müssen für die Grafik nicht ersetzt werden. ShaderCache (nutzlos) aus dem Game ordner löschen und optional die CryZen Shadern installieren.
Systemanforderungen sind 4GB RAM und 3GB Vram (GTX 1060 für 1080p) in 4K habe ich mit meiner RX 5700XT gut 53-65 FPS in max Details. Übrigens ihr braucht keine Config Mod. wenn ihr Ingame auf sehr Hoch stellt ist es im Grunde Ultra hoch (also höhere Sichtweite, bessere Schatten und höhere Textursichtweite). Mit den CryZen Shadern ist die Anforderung in 1080p höher (GTX 1660Ti oder Vega 56).

So sieht das Game mit meiner/dieser Mod aus (Achtung das leuchten der Pflanzen habe ich in der Mod gefixt, auch wenn ihr es im Video sehen könnt. Im Upload ist es nicht mehr)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten